Kostümdesign von Susan Matheson

Terminator: Genisys – Gealtertes Modell

Terminator: Genisys – Gealtertes Modell
identischer Stern ähnlicher Stern

Hose

Passend zum militärischen Style von Arnold Schwarzenegger, der im 5. Teil der Terminator-Filmreihe wieder in seine Vorzeigerolle des Terminator T-800 schlüpft, ist diese schwarze BDU-Hose von Rothco gewählt. Das robuste Kleidungsstück wird auch beim amerikanischen Militär gerne getragen und ist durch seinen strapazierfähigen Stoff hervorragend für Kampfsituationen geeignet. Außerdem steht dem alternden Terminator der Army-Look ausgezeichnet.

Jacke

Arnold Schwarzenegger, in seiner Paraderolle als Terminator T-800, trägt ein besonders trendiges Kleidungsstück. Die schwarze Jacke mit der Druckknopf-Leiste, die extra für den Film designt wurde, setzt betont auf einen militärischen Look und übernimmt die vor allem bei Funktionskleidung gern verwendeten und praktischen aufgesetzten Brusttaschen.

Terminator: Genisys – Terminator T-800

Terminator: Genisys – Terminator T-800
identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Hose

Ganz auf die Ansprüche eines Kampfes ausgelegt ist die Kleidung von Terminator T-800 alias Arnold Schwarzenegger. Da passt die schwarze Army-Hose genau ins Anforderungsprofil. Aber „Paps“ schätzt wahrscheinlich nicht nur die Funktionalität seiner Klamotte, sondern mag auch den militärischen Style, die die Hose seinem Outfit verleiht.

Lederjacke

Ein so cooler Typ wie Arnold Schwarzenegger, hier in seiner Paraderolle als Terminator T-800, braucht auch ein Outfit, dass seine Coolness widerspiegelt. Das dachte sich wohl auch der muskulöse Actionstar und hat sich kurzerhand eine coole Bikerjacke von Matchless London übergeworfen. Das Modell Kensington Jacket besticht durch einen Stehkragen und mehre Taschen auf der Vorderseite. Auf jeden Fall ist die Jacke von der ältesten britischen Motorradmarke eine gute Wahl.

T-Shirt

Ja, auch ein Terminator besitzt mehr als ein T-Shirt. Das beweist T-800 alias Paps (gespielt von Arnold Schwarzenegger). Aber wie viele andere Fashion- und Modeliebhaber auch hat Arnie bzw. T-800 seine Lieblingsstücke. Daher ist es nicht verwunderlich, dass sein beiges Crewneck T-Shirt ein weiters Kleidungsstück mit Rundhals-Ausschnitt ist. Ein ähnliches T-Shirt-Modell besitzt der Terminator auch schon in Navy. In beige oder blau, beide Outfits sind absolut im Trend.

Kapuzenjacke

Auch eine Maschine wie der T-800 alias Arnold Schwarzenegger legt sehr viel wert auf ein cooles Outfit. So kombiniert der Terminator zu seiner coolen Lederjacke eine dunkelgraue Sweatjacke mit Kapuze. Durch die Kombination der beiden Kleidungsstücke entsteht ein sehr sportlicher Style, der den sonst eher militärisch angehauchten Look des Terminators entspannt. Aber auch farblich ist die Kapuzenjacke super auf seine restlichen Klamotten abgestimmt.

Terminator: Genisys – John Connor Reloaded

Terminator: Genisys – John Connor Reloaded
ähnlicher Stern

Lederjacke

Auch wenn John Connor alias Jason Clarke sich im Laufe des Films selbst als Terminator herausstellt, besitzt er doch einen sehr coolen Look. Dafür sorgt auf jeden Fall seine stylische Lederjacke, die extra für ihn angefertigt wurde. Die modische Jacke ist im Biker-Style designt und verbindet einen sportlichen Look mit den aktuellen Trends des Mode-Himmels. An John alias Jason sieht das Kleidungsstück auf jeden Fall super aus.

Terminator: Genisys – Kyle Reese

Terminator: Genisys – Kyle Reese
identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern

Jacke

Die schwarze Lederjacke von Jai Courtney alias Kyle Reese sitzt perfekt. Das ist natürlich kein Zufall, sondern speziell für den Schauspieler georderte Maßarbeit. Aber auch ohne dieses Wissen kommt das Outfit des Rebellen gut zur Geltung, denn die Jacke hat zusätzlich zu ihrer tadellosen Passform auch noch einen zeitlosen, lässigen Style, der einfach zu fast allen Looks (und Zeiten) passt. Sogar im Jahr 1984 kann sich Kyle mit dem schicken Designerteil sehen lassen. Ein weiteres Jahrhundert früher könnte es dann aber schon brenzlig werden...

Hose

Styling-technisch hat sich Kyle Reese-Darsteller Jai Courtney an den Outfits seiner Schauspielkollegen und Mitstreitern im Kampf gegen die Maschinen orientiert. Er trägt eine Cargohose mit dem Tarnflecken-Muster Darkcamo. Dieses erhöht vor allem in urbaner Umgebung die Chance, durch das Anpassen an die Umgebung, unentdeckt zu bleiben.

Stiefel

Wer sich gegen Sky Net und seine Terminatoren stellt, der ist auf festes Schuhwerk angewiesen. Das weiß auch Kyle Reese alias Jai Courtney. Darum hat sich der Zeitreisende für ein qualitativ hochwertiges Paar Boots entschieden. Die robusten Schuhe mit knöchelhohem Schaft geben dem jungen Widerstandskämpfer den nötigen Halt.

Terminator: Genisys – Krankenhauskluft

Terminator: Genisys – Krankenhauskluft
identischer Stern identischer Stern

OP-Hose

Passend zum Shirt wurde Sarah Connor (gespielt von Emilia Clarke) mit der dazugehörigen Hose ausgestattet. Ebenfalls vom Hersteller Medline und im gleichen blauen Farbton ist die locker geschnittene Scrub Pant. So vermeidet es die junge Widerstandskämpferin weiter für die Erregung von öffentlichem Ärgernis zu sorgen und ist in einem deutlich sittlicheren Outfit unterwegs. Wäre sie nicht barfuß unterwegs könnte man sie glatt für Krankenhauspersonal halten.

OP-Shirt

Um weitere Aufregung zu Vermeiden wurde Sarah Connor alias Emilia Clarke mit den nötigsten Kleidungsstücken ausgestattet. Da es sich bei der Einrichtung um ein Krankenhaus und nicht um eine Kleiderkammer handelt, fällt die Auswahl recht begrenzt aus. Aber auch ein OP-Outfit kann der Schönheit der Schauspielerin nichts anhaben. Vor allem das typische Blau der medizinischen Kleidung von Medline steht der jungen Frau ausgezeichnet.

Terminator: Genisys – Lagebesprechung

Terminator: Genisys – Lagebesprechung
ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Jacke

Dank Arnold Schwarzenegger und seiner Rolle als Terminator T-800 erreicht der Military-Look eine ganz neue Ebene. Der scharfkantige, maskuline Style der Killermaschine kehrt praktisch deren Inneres nach außen und gibt dem Betrachter schon mal eine kleine Vorwarnung, was auf ihn zukommen würde wenn er sich mit dem Muskel- beziehungsweise Metallpaket anlegt. So gesehen handelt es sich also um das perfekte Outfit für den abtrünnigen Terminator.

Hose

Wenn man die Rettung der Welt als Mission hat wählt man seine Outfits unter ganz anderen Gesichtspunkten, als man es im Alltag tun würde. Da wird die modische Jeans schon mal gegen eine praktischere Cargohose in Camouflage-Optik ausgetauscht und ein deutlich praktischerer Look hergestellt. Aber auch wenn Kyle Reese (Jai Courtney) in seiner Situation wohl keinen Gedanken an seinen Style verschwendet hat ist ihm diese Kombination doch durchaus gelungen.

Jacke

Einen ziemlich coolen Look verleiht die Lederjacke von Kyle Reese (Jai Courtney) seinem Träger. Das Modell im Schnitt einer Bomber Jacke wurde vom Hersteller extra für den Schauspieler angefertigt. So kommt das Kleidungsstück auch im Jahr 1984 gut an und lässt Kyle fast schon zum Trendsetter werden. Wenn er denn nur Zeit für Mode und Fashion hätte…

T-Shirt

Auch ein Terminator T-800 (gespielt von Arnold Schwarzenegger) besitzt in seinem Kleiderschrank ein paar Basic-Klamotten. Dazu zählt auch ein meliertes Crewneck T-Shirt in Navy-Blau. Kombiniert mit seiner Hose und der Military-Jacke schafft sich Paps so ein sowohl simples als auch funktionales und stylisches Outfit.

Hose

Auf die neuesten Mode-Trends kann Emilia Clarke in ihrer Rolle als Sarah Connor nicht besonders viel Wert legen. Wichtiger hingegen sind die Funktionalität und Robustheit ihres Outfits. Daher kombiniert sie zu ihrem Look im Military-Style eine schwarze Cargo-Hose.

Shirt

Ein ganz besonderes Kleidungsstück im Outfit von Sarah Connor, die von niemand geringerem als Game of Thrones-Star Emilia Clarke gespielt wird, ist ihre figurbetonte schwarze Weste. Durch den sehr weiblichen Schnitt kommen die Kurven der jungen Frau hervorragend zur Geltung und es entsteht ein Style, den man ihr gerne nachkaufen möchte.

Terminator: Genisys – Annäherung in der Vergangenheit

Terminator: Genisys – Annäherung in der Vergangenheit
ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern

Hose

Eine Cargohose ist ein muss in allen Outfits, mit denen man die Welt retten will. Schließlich bieten sie hilfreichen Stauraum für alle möglichen hilfreichen Utensilien und sehen ganz nebenbei auch noch super stylisch aus. Außerdem funktionieren sie wunderbar als Grundelement für den angesagten Military-Look, wie er auch im Film Terminator: Genisys des Öfteren zu sehen ist. Kein Wunder also, dass Sarah Connor (Emilia Clark) bei er Wahl ihres Outfits ebenfalls auf ein Modell mit aufgesetzten Taschen zurückgreift.

Shirt

Der Style von Emilia Clark alias Sarah Connor ist sehr geradlinig. Zu ihre meist komplett in Schwarz gehaltenen Looks kombiniert sie verschiedene Elemente wie derbe Boots oder eine eng anliegende Hose und Materialien wie etwa Jeansstoff, Elastan oder Leder. Die enge, ärmellose Bluse, deren Stil an eine Weste erinnert passt also hervorragend in diesen Material- und Stilmix. So wirken ihre Outfits trotz dem Mangel an Farben nicht langweilig und vermitteln eine ganz eigene Dynamik.

Hose

Zu seinem Outfit im Military-Look passt die graue Hose mit Camouflage-Muster von Kyle (Jai Courtney) perfekt. Außerdem passt der Style hervorragend zu Kyles rebellischem Image und unterstreicht seine autoritäre und selbstbewusste Art. Aber auch in der Praxis kann die Hose mit ihrem robusten Stoff und der nicht einschränkenden, aber dennoch modernen Passform punkten.

Stiefel

Gut gerüstet mit seinen BUTCH & CASSIDY Ankle Boots von Diesel ist Kyle Reese alias Jai Courtney allemal. Die knöchelhohen Stiefel bieten dem Rebellen einen festen Halt. Durch die verstärkte Zehenkappe und den festen Fersenbereich sorgen sie dafür, dass Kyle sich keine Sorgen um seine Schuhe machen muss. Außerdem passt der trendige Look gut zum militärisch ausgelegten Outfit.

Jacke

Wer so heldenreiche Taten vor sich hat wie der Schauspieler Jai Courtney, der in Terminator: Genisys den Widerstandskämpfer Kyle Reese verkörpert, der hat es auch verdient, dass man ihm eine Jacke maßschneidert. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Lederjacke von Kyle Reese extra für ihn angefertigt wurde. Die Jacke wurde im Bomber-Style designt. Angel Jackets bietet das gute Stück für Fans zum Nachkaufen an.

Uhr

Wenn es auf jede Sekunde ankommt, dann ist ein Accessoire unverzichtbar: die Armbanduhr. Sarah Connor alias Emilia Clarke hat sich für ein besonders stylisches Schmuckstück entschieden. Ihre Uhr ist in ein breites Lederarmband mit Nieten eingefasst und fügt sich in den militärischen Look ihres Outfits.

Stiefel

Im Kampf gegen Technik und Maschinen ist Sarah Connor (Emilia Clarke) mit robustem Schuhwerk ausgestattet. Ihre schwarzen Dr. Martens unterstützen die zierliche Frau bei ihrer Mission und passen perfekt zum militärischen Look ihres Outfits.

Terminator: Genisys – Ankunft im Jahr 1984

Terminator: Genisys – Ankunft im Jahr 1984
identischer Stern

Lederjacke

Der Style von Sarah Connor alias Emilia Clarke ist äußert cool. Ihre Outfits sind vorwiegend in Schwarz gehalten und sie trägt meist nur robuste und praktische Kleidungsstücke. So auch ihre schwarze Lederjacke von Matchless. Das Wild One Blouson wurde extra für den Film Terminator: Genisys entworfen und der Schauspielerin auf den Leib geschneidert. Dieser figurbetonte Schnitt kommt im Film mehrfach zur Geltung.

The Big Short – Chaotisch

The Big Short – Chaotisch
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Sneaker

Dass man Sneaker gern zur klassischen Bluejeans kombiniert, scheint auch PUMA bekannt zu sein. Denn in ihrer SUEDE-Kollektion verfügt der Lederhalbschuh in Beige über einen dunkelblauen Streifen, der sich farblich perfekt an Jeans-Outfits kombinieren lässt. So passen die Schuhe zu nahezu jedem Freizeitlook, auch dem von John Magaro alias Charlie Geller. Der Style seines Trägers wirkt somit modisch und sportlich zugleich und setzt tolle Akzente.

Uhr

In einem guten Film über riskante Börsengeschäfte und abgebrühte Manager dürfen edle und teure Chronographen als schicke Accessoires natürlich nicht fehlen. Auch Jamie Shipley (Finn Wittrock) ist da keine Ausnahme. Zu seinem größtenteils in Blau gehaltenen Outfit kombiniert er eine schlichte, aber hochwertige Uhr mit braunem Lederband und hellem Ziffernblatt. Seinen eher sportiven Look ergänzt er auf diese Art mit einem schicken Element.

Armband

Ein Hauch von Urlaub schwingt auch im Outfit von Charlie Geller-Darsteller John Magaro mit, zumindest wenn man nach den Accessoires geht. An seinem linken Handgelenk trägt er ein schlichtes Armband aus dunklen Holzperlen, die seinen Style auflockern und seinen Freizeitlook dezent abrunden. Der aus natürlichen Materialien bestehende Schmuck ist außerdem sehr hautverträglich und sieht auch mit Gebrauchsspuren noch super stylisch aus.

Jeans

Die klassische Bluejeans von Charlie Geller alias John Magaro steht in einem tollen Farbkontrast zu seinen Sneakern und überzeugt mit ihrem klaren Blauton und der leicht verwaschenen Optik. Der Used-Look wirkt hier jedoch eher dezent und sorgt so dafür, dass Johns Outfit solide und cool wirkt. So entsteht ein toller Freizeit-Style, der eine gekonnte Punktlandung zwischen lässig und sportlich hinlegt.

Pullover

Einen tollen Grauton hat sich Charlie Geller (gespielt von John Magaro) da für seinen Pullover ausgesucht. Das Oberteil ist aber nicht nur farblich ein wichtiges Element in seinem Style, auch der lockere Schnitt führt den lässigen Freizeitlook, den er auch mit seiner übrigen Kleidung anspricht, in seinem Outfit fort und lässt es optisch so besonders stimmig aussehen.

T-Shirt

Der einzige sichtbare Teil von Jamie Shipleys (Finn Wittrock) Outfit ist das blau-graue T-Shirt mit V-Ausschnitt, dass er trägt. Der Finanzmanager hat sich in diesem Teil seines Looks für einen leichten Stoff entschieden, der ihm die nötige Bewegungsfreiheit lässt, sei es nun im Beruf oder in seiner Freizeit. Ein bequemer, sportlicher und vor allem zeitloser Style.

The Big Short – Internationale Beziehungen

The Big Short – Internationale Beziehungen
identischer Stern

Uhr

Eine teure Armbanduhr gehört im Finanzgeschäft zum guten Ton und ziert Handgelenke und Outfits vieler Spitzenmanager. Mark Baum (Steve Carell) kann mit seiner hochwertigen Submariner von Rolex da durchaus mithalten. In einfachem Silber passt sich das Accessoire problemlos an jeden seiner Business-Looks an und wirkt durch das kontrastierende schwarze Ziffernblatt dennoch modern.

The Big Short – Schüchterner Banker

The Big Short – Schüchterner Banker
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Brille

Im Film The Big Short wird auch bei den Outfits der Stars Wert auf einen möglichst authentischen Style gelegt. Mit dem Wissen, dass nicht alle Accessoires immer brandneu sein müssen, um einen tollen Look möglich zu machen, hat sich Brad Pitt alias Ben Rickert für eine filigrane Brille mit dünnem Metallgestell von Silhouette Eyewear entschieden, die zwar im sehr modernen Aviator-Design gehalten ist, durch die fast rahmenlos wirkenden Gläser aber auch einen gewissen Retro-Charme versprüht.

Sakko

Zu einem schönen Mann gehört auch ein schönes Outfit! Brad Pitt alias Ben Rickert ist hier keine Ausnahme. Selbst ein einfaches braunes Cord-Sakko wirkt bei dem Hollywoodstar wie ein Kleidungsstück aus einer High-Fashion-Kollektion. Nicht zuletzt setzt er mit diesem braunen Jackett den Retro-Style fort, den seine Brille bereits andeutet und auch seinen Vintage-Look verfolgt er mit diesem Kleidungsstück konsequent bis ins letzte Detail.

Hemd

Als Grundlage seines Outfits hat sich der Finanzexperte Ben Rickert (gespielt von Brad Pitt) für ein kariertes Hemd in grau-weiß entschieden. Das eher schwache Muster fügt sich optisch zu einem feinen Gitternetz zusammen und hebt die dunkle Farbe seines Sakkos hervor. Auch der Style des Shirts passt gut zum Look des Mentors, der das Leben an der Börse hinter sich gelassen hat, aber dennoch die Finanzwelt nicht loslassen kann.

The Big Short – Ausgepowert

The Big Short – Ausgepowert
identischer Stern ähnlicher Stern

T-Shirt

Seine Liebe zur Musik drückt Michael Burry, gespielt von Christian Bale, auch in seinen Freizeit-Outfits aus: Sein blaues T-Shirt ist beispielsweise ein klassisches Guitar-Shirt der Marke THORN, deren Logo auch auf seiner Brusttasche zu sehen ist. Mit diesem Style setzt der Hedgefonds-Manager persönliche Akzente in seinem Look und verrät einiges über seinen Charakter.

Shorts

Eine klassische Shorts ohne viel Schnickschnack bildet den hellen Kontrast im Outfit von Michael Burry alias Christian Bale. Die beigefarbene Hose passt durch ihre schwache Färbung perfekt zum ausgewaschenen Look seines Shirts und verbindet so beide Hälften seines Styles zu einem lässigen und bequemen Freizeit-Look.

The Big Short – Banker mit Weitsicht

The Big Short – Banker mit Weitsicht
identischer Stern

Sonnenbrille

Sonnerbrille zum Anzug? Aber sicher! Wenn man Ryan Gosling heißt, ist modisch nahezu alles erlaubt. Auch in seiner Rolle als Investmentbanker Jared Vennett darf der attraktive Schauspieler seinen eigenen Style ausleben. Das Accessoire ist aber auch einfach zu extravagant, um es abzusetzen. Allein die dunkelgrünen Gläser der Designerbrille von Persol sind schon ein echter Hingucker, aber zusammen mit dem Gestell im hochaktuellen Wayfarer-Style ist diese Brille definitiv ein Statement!