Jurassic World – Kostüme und Outfits aus den Filmszenen

Jurassic World - Filmplakat

Wer kann sich heute vorstellen, wie ein Dinosaurier aussieht, sich bewegt oder anhört, ohne sofort an „Jurassic Park“ zu denken? Das ist mehr als ein Film: eine Erinnerung, die wir alle teilen.
Der Name steht für einen gewaltigen Sommer-Blockbuster, einen unvergesslichen Kino-Event, der uns unverwechselbare Bilder und Leinwandklänge beschert hat.
Innovative Weiterentwicklungen im Bereich der visuellen Effekte vermittelten uns das Gefühl, dass Dinosaurier tatsächlich wieder die Welt beherrschten. Plausible Wissenschaft wurde mit atemberaubenden Fantasien kombiniert, um eine Geschichte mit mahnendem Zeigefinger zu erzählen: Was passiert, wenn man in die Abläufe der Natur eingreift? Wir schauten zu, mit offenem Mund und beschleunigtem Puls. „Jurassic Park“ setzte Maßstäbe dafür, wie viel Story, Spaß und Spektakel in einen einzigen perfekten Film passen kann. Nun schließt sich der Kreis für die Story aus Steven Spielbergs Originalfilm: Der Park, der damals nur geplant war, wird jetzt Realität: Willkommen in JURASSIC WORLD!
Vor 22 Jahren träumte Dr. John Hammond von einem Themenpark, in dem Besucher aus aller Welt von dem packenden Anblick lebendiger Dinosaurier überwältigt werden. Endlich geht sein Traum in Erfüllung.
Willkommen in der ‘Jurassic World,‘ einem voll funktionsfähigen Luxus-Resort, in dem Zehntausende Gäste die Wunder und die Genialität der beeindruckenden prähistorischen Wunder der Erde erleben und tagtäglich mit ihnen auf Tuchfühlung gehen können.
‘Jurassic World‘ befindet sich auf einer Insel vor der Küste von Costa Rica, im Zentrum gibt es eine geschäftige Hauptstraße mit verblüffenden Attraktionen auf dem neuesten Stand der Technik. Kids können auf einem lieben Mini-Triceratops im Streichelzoo reiten, die Zuschauermeute johlt, wenn der schwimmende Mosasaurus bei seinem Auftritt aus dem Pool herausschnellt und einen großen weißen Hai packt, der dort als sein Lunch herum baumelt. Und ganze Familien beobachten fasziniert Dinosaurier jeder Größe und Art, die hinter sicheren Absperrungen zur Freude der Gäste durch ihr Habitat ziehen.
Für den Ablauf in ‘Jurassic World‘ ist die ehrgeizige Karrieristin Claire (Bryce Dallas Howard) zuständig, die sich mit ihren unerwartet auftauchenden Neffen Zach (Nick Robinson) und Gray (Ty Simpkins) abgeben muss. Deren Mutter Karen (Judy Greer) hat sie für ein paar Tage in die ‘Jurassic World‘ ausgelagert, doch Claire hat überhaupt keine Zeit für die beiden Besucher und stellt ihnen alle möglichen Pässe aus, damit die beiden allein durch den Park streifen können.
Die wunderbaren Tiere des Parks wurden von dem Genetiker Dr. Henry Wu (BD Wong) geschaffen, der früher für InGen gearbeitet hat, jene Firma, die einst Hammonds ersten Park verantwortet hat. Inzwischen ist Wus Chef der überlebensgroße Wohltäter und Milliardär Simon Masrani (Irrfahn Khan). Damit der Park genügend Umsatz macht, müssen den Besuchern jedes Jahr neue Attraktionen geboten werden, denn sie sollen immer wiederkommen. Dr. Wu wird deshalb in den Randbereich wissenschaftlicher Ethik gedrängt: Durch Genmanipulationen erschafft er einen modifizierten Dinosaurier, wie es ihn auf der Erde noch nie gegeben hat – niemand weiß, wie er sich verhalten wird.
Die geheimste von Dr. Wu neu entwickelte Saurierart ist der bisher noch nicht vorgestellte riesige und mysteriöse Indominus Rex. Der hat bereits seinen Bruder gefressen und wird deshalb streng isoliert aufgezogen, bis er erwachsen ist – wie sein Genom aussieht, unterliegt strengster Geheimhaltung. Zur Einschätzung und wegen der Sicherheitsvorkehrungen berät sich Claire mit dem Ex-Militärexperten Owen (Chris Pratt), der als Fachmann für Tierverhalten in einem abgeschirmten Labor am Rand des Parks tätig ist. Seit Jahren arbeitet Owen an einer Trainingsstudie über eine Herde aggressiver Velociraptoren, die mit Owen als Alpha-Tier aufgewachsen sind: So beherrscht er Saurier, indem sie ihm widerwillig gehorchen und ihren Raubtiertrieb mühsam zügeln.
Doch dann entkommt der Indominus Rex in den undurchdringlichen Dschungel – niemand weiß, wie intelligent und wild er tatsächlich ist. Das bedeutet, dass mit einem Schlag alle Lebewesen in ‘Jurassic World‘ bedroht sind – Menschen ebenso wie Dinosaurier. Claire muss sich vor allem um das Wohl ihrer Neffen kümmern, die mit einem Gyrosphere-Fahrzeug losgebraust sind, das ihnen einen 360°-Rundumblick auf ihre Umgebung gestattet. Owen und Claire begleiten den Suchtrupp, während sich der bisher friedliche Park in ein völliges Chaos verwandelt, in dem die Besucher zur Beute werden. Dinosaurier überwinden die Absperrungen, in ihrem hemmungslosen Kampf ums Überleben beherrschen sie die Luft ebenso wie das Meer. Jeder Winkel des gewaltigsten Themenparks der Welt ist ihnen auf Gedeih und Verderb ausgeliefert…

Regie:

Kostümdesign:

Darsteller:

Chris Pratt (Owen Grady), Bryce Dallas Howard (Claire Dearing), Vincent D’Onofrio (Vic Hoskins), Omar Sy (Barry), Jake Johnson (Lowery Cruthers), Lauren Lapkus (Vivian Krill), Ty Simpkins (Gray Mitchell), Nick Robinson (Zach Mitchell), Judy Greer (Karen Mitchell)

Erhältlich:

Jurassic World – Der Dino-Fan

Jurassic World – Der Dino-Fan
identischer Stern identischer Stern identischer Stern

Brille

Was wäre ein waschechter Nerd ohne ein absolut nerdiges Accessoires? Das hat sich Lowery Cruthers alias Jake M. Johnson wohl auch gefragt, als er sich für die Nerd-Brille mit schwarzem Gestell entschieden hat. Schließlich hat er sich schon bei der Wahl seiner Klamotten auf den Nerd-Look festgelegt und unterstreicht diesen Style nun mit Vintage-Eyewear. Sein Modell von Ray-Ban besitzt nur oberhalb der Brillengläser einen markanten Rahmen, der untere Teil der Gläser ist dagegen ohne Rahmen weniger auffällig. Der silberne Steg gibt der Brille schließlich – wortwörtlich – den letzten Schliff und lässt ihn modisch ganz gut dastehen.

Hemd

Mit seinem grauen Hemd macht Lowery Cruthers (Jake M. Johnson) seinem Ruf als Nerd alle Ehre: An den Ärmeln aufgerollt und nur mit zwei Druckknöpfen geschlossen sitzt sein Shirt locker und wirkt, als hätte er es sich nur schnell übergeworfen. Ob sich seine linke Brusttasche bei diesem Vorgang nach innen geklappt hat? Bei genauerem Hinsehen fällt auf, dass das graue Kleidungsstück mit Zierstickereien versehen ist und das Hemd so seinen ganz eigenen Style bekommt. Auf jeden Fall komplettiert dieser Look sein ganzes Outfit.

T-Shirt

Ein humorvolles Element in Jurassic World ist sicherlich das T-Shirt von Lowery Cruthers (Jake M. Johnson) mit dem Logo des alten „Jurassic Park“. Das veraltete aber dennoch stylische Kleidungsstück wurde auch schon von Parkleiterin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) bemerkt und mit Missachtung gestraft. Aber bei der Wahl seiner Klamotten lässt sich Lowery nicht beirren. Er ist stolz auf diese Rarität, denn wo findet man denn heutzutage noch Mode aus fast schon vergessenen Tagen? Das muss ihm seine Chefin auf jeden Fall lassen, er trägt sein Outfit mit geschwollener Brust.

Jurassic World – Alles unter Kontrolle

Jurassic World – Alles unter Kontrolle
ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Kleid

Unter ihrer kobaltblauen Strickjacke trägt Technikerin Vivian Krill (Lauren Lapkus) ein süßes Kleid mit Blumenprint. Ein etwas ungewöhnliches Outfit für die Arbeit mit potentiell tödlichen Dinosauriern, aber Vivian kommt mit den gefährlichen Fleischfressern kaum in Kontakt. Vielleicht ist es auch einfach die sehr kalt und technisch anzuwendende Umgebung, die ihr sommerliches Look so bunt und fröhlich wirken lässt. Davon einmal abgesehen passt der mädchenhafte Look aber toll zu Vivian. Und sich mit seinem Style identifizieren zu können ist schließlich das Wichtigste, oder?

Strickjacke

Die junge Technikerin und Organisatorin von „Jurassic World“, Vivian Krill (Lauren Lapkus) weiß genau, wie sie ihre blauen Augen am besten in Szene setzt. Hier sorgt sie mit einem wunderschönen, offen getragenen Cardigan in Königsblau für einen tollen Kontrast zu ihrem bunten Print-Shirt und lenkt den Blick auf ihr Gesicht. So wertet die Strickjacke ihr gesamtes Outfit auf und setzt einen farblichen Akzent.

Jurassic World – Misstrauisch

Jurassic World – Misstrauisch
ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern

Tank Top

Unter seinem Hemd trägt Raptoren-Pfleger Barry (Omar Sy) ein Muscle-Shirt in Feinripp-Optik als Unterhemd, dessen Farbe perfekt zu den Druckknöpfen passt. Es lässt sein gesamten Outfit lässig und auf eine beiläufige Art stylisch wirken. Sollte sein Hemd einmal in Mitleidenschaft gezogen werden, lässt sich dieses Top problemlos auch als Oberteil tragen.

Hemd

Das offen getragene, helle Hemd in zartem Orange bis Pfirsich schmeichelt dem dunklen Teint von Omar Sy alias Barry und betont durch seine kurzen, hochgekrempelten Ärmel dessen muskulöse Oberarme. Der Stoff ist leicht und fein meliert, was seinem Look Freizeitcharakter verleiht ohne zu leger zu wirken. Immerhin ist Barry hier bei der Arbeit. Und auch wenn es sich dabei um einen alles andere als gefährlichen Job handelt sollte sein Outfit zumindest ansatzweise seriös wirken. Den Balanceakt zwischen einem lockeren und authentischen Style hat der Dinosaurierpfleger jedoch gekonnt gemeistert.

Uhr

Einziges Accessoire im Outfit von Barry (Omar Sy) ist die schwarze ORIS-Uhr mit Leuchtzeigern und einem schmalen, roten Streifen rund um das Gehäuse, die er an seinem linken Handgelenk trägt. Das breite Armband der Uhr ist aus Kunststoff und sorgt für sicheren Halt und einen perfekten Sitz. So hat Barry die Zeit immer im Blick, selbst wenn er sich mal wieder in die Ur-Zeit zurück versetzt fühlt.

Jurassic World – Park-Wächter

Jurassic World – Park-Wächter
identischer Stern identischer Stern

Uhr

Auch ein Security-Chef muss wissen, wie spät es ist. Das ist für Vic Hoskins (gespielt von Vincent D‘Onofrio) ein leichtes Spiel, trägt er doch eine stilvolle Herrenuhr von ORIS am Handgelenk. Das Modell Artix GT besitzt ein schwarzes Lederarmband und ein Edelstahl-Gehäuse, in dem das Automatik-Uhrwerk verbaut ist.

Hemd

Als Mitarbeiter in einem etwas außergewöhnlichen Freizeitpark, der Jurassic World, hat sich Vic Hoskins (gespielt von Vincent D’Onofrio) für ein praktisches Kleidungsstück entschieden. Er trägt ein sandfarbenes Hemd mit kurzen Ärmeln, deren Länge wohl dem tropischen Klima der Dinosaurier-Insel geschuldet ist. Die praktischen Brusttaschen unterstützen den Park-Wächter zusätzlich bei seiner Arbeit, indem sie ihm zusätzliche Staufläche für allerlei nützliche Dinge bieten.

Jurassic World – In Einzelteilen

Jurassic World – In Einzelteilen
ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern

Gürtel

Das wichtigste Accessoire im Outfit von Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) ist eindeutig ihr Taillengürtel mit goldener Schnalle, den sie als Eye-Catcher zu ihrer schlichten weißen Bluse trägt. Der vordere Teil des Gürtels ist in glänzender Lederoptik gehalten, das Gürtelband ist aus einem elastischen Stretch-Stoff. Durch den Gürtel wird Claires Bluse gerafft und so ihre schlanke Figur betont.

Hemd

Praktisch: Ex-Navy-Soldat Owen Grady (Chris Pratt) hat die Ärmel seines taubenblauen Hemdes mit Knopfleiste ordentlich nach oben gekrempelt und mit einem Knopf befestigt. So hat er aus einem Langarmshirt kurzerhand ein für seine Zecke praktischeres Kurzarmshirt gemacht, dass ihn durch den eher lockeren Sitz nicht zu sehr bei seiner Arbeit als Velociraptor-Pfleger einschränkt.

Weste

Ein absoluter Hingucker im Outfit des früheren Navy-Soldaten Owen Grady (Chris Pratt) ist seine Lederweste von Jonathan A. Logan. Sie gibt seinem gesamten Look einen abenteuerlichen Touch und erinnert etwas an einen alten Western. Die aufgesetzten Taschen bieten Stauraum für allerlei nützliche Utensilien und das Wildbockleder ist widerstandsfähig – also perfekt für die Arbeit als Raptoren-Pfleger.

Pumps

Nicht gerade für einen Ausflug in die Tiefen der Jurassic World geeignet sind die halbhohen Pumps, mit denen sich Claire Dearing alias Bryce Dallas Howard in die Wildnis wagt. Da helfen ihr auch die abgerundete Schuhform oder der farblich auf den Rest ihres Outfits abgestimmte Farbton ihrer hellbeigen Schuhe nicht mehr weiter. Der schmale Absatz versinkt sowohl im Laub als auch im weichen Boden und erschwert ihr die Suche nach ihren Neffen.

Bluse

Als Parkleiterin scheint sich Claire Dearings (Bryce Dallas Howard) Outfit ganz am Thema schlichte Eleganz zu orientieren. Komplett in weiß gehalten, wirkt ihr Style zeitlos und stellt einen auffälligen Kontrast zu ihrer Umgebung dar. Ihre locker sitzende, edle Bluse mit verdeckter Knopfleiste trägt sie am Kragen leicht geöffnet. Das elegante Kleidungsstück stammt von Anto Shirts aus Beverly Hills und ist der Darstellerin auf den Leib geschneidert worden.

Stiefel

Zum Glück ist Raptoren-Pfleger Owen Grady alias Chris Pratt mit robustem Schuhwerk ausgestattet. Das ist bitter nötig, wenn man in einem Park voller Dinosaurier auf die Suche nach zwei kleinen Jungen gehen muss. An seinen Füßen trägt der Ex-Soldat ein paar Daily Double Boots von Eastland, die ihm den nötigen Halt im unwegsamen Parkgelände bieten.

Rock

Passend zu ihrem restlichen Outfit trägt Parkleiterin Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) einen leicht ausgestellten, etwas über knielangen, weißen Rock. Der Bund des in A-Linie geschnittenen Rocks wird geschickt von ihrer Bluse kaschiert. In Kombination mit den restlichen Elementen ihres Styles werden aus den eleganten Einzelteilen ein wunderbares Business-Outfit.

Halskette

Claire Dearing (alias Bryce Dallas Howard) bevorzugt bei ihren Accessoires schlichten und filigranen Goldschmuck. Ihre goldene Kette von Jennifer Meyer hat keinen Anhänger, sondern besticht durch einen schmalen Barren, der genau wie die Kette aus Gold ist. Der elegante Stil passt hervorragend zum High-Fashion Style der Direktorin. Die Art von „Anhänger“ ist außerdem besonders typisch für Namensarmbänder. Ob sich auf Claires Kette auch eine Namensprägung befindet oder ob sie diese nur als Ergänzung zu ihrem schicken Outfit ausgewählt hat, bleibt jedoch ihr kleines Geheimnis.

Jurassic World – Hilfegesuch

Jurassic World – Hilfegesuch
identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

T-Shirt

Ganz im Stil der anderen Naturfarben im Outfit von Owen Grady (Chris Pratt) fügt sich auch sein Henleyshirt von Homespun Knitwear in hellem Beige in den Look des Raptorenpflegers ein. Die kurzen Ärmel des Oberteils betonen seine muskulösen Arme und der helle Farbton seine leicht gebräunte Haut. Aber nicht nur optisch kann das Shirt überzeugen, auch in der Praxis punktet es mit seinen atmungsaktiven Naturfasern. Grady hat also einmal mehr ein Händchen für Fashion bewiesen und sich einen sowohl funktionalen als auch lässigen Style zusammengestellt.

Messer

Bei einem normalen Alltags-Outfit würde man ein Accessoire wie es Raptorpfleger Owen Grady (Chris Pratt) trägt wohl eher nicht erwarten. Owens Job ist aber alles andere als alltäglich und sein Style perfekt an seine Bedürfnisse angepasst. Wenn man es nämlich mit übermannsgroßen fleischfressenden Dinosauriern zu tun hat, kann ein robuster und funktionaler Look definitiv nicht schaden. Dazu gehört in Owens Fall auch ein breites Messer, dass in einer Halterung aus braunem Leder an der Rückseite seiner Hüfte befestigt ist.

Blazer

Über ihr weißes Outfit hat Parkleiterin Claire Dearing einen ebenso hellen Blazer gelegt. Dieser hat nur einen einzigen Knopf, einen hochwertigen, geradlinigen Schnitt und dezente Taschen. Ihr sehr femininer, eleganter Style wirkt so nur noch edler. Ob sie mit diesem Look auch bei dem eher rustikal gekleideten Raptorenpfleger Owen Grady (Chris Pratt) gut ankommt...?

Halskette

Karrierefrau Claire Dearing (gespielt von Bryce Dallas Howard) legt viel Wert auf ein gepflegtes Äußeres. Dazu zählt auch, dass sie nicht einfach irgendwelche Accessoires zu ihrem perfekten Business-Look kombiniert. Ihre feine, goldene Kette mit dem goldenen Barren-Element ist hierfür nur eins von vielen Beispielen. Das Schmuckstück ist im Original von Jennifer Meyer, aber auch bei anderen Goldschmieden erhältlich.

Bluse

Als Frau hat man es in einer männlich geprägten Geschäftswelt nicht unbedingt leicht. Dennoch schafft es Claire Dearing alias Bryce Dallas Howard sich hier durchzusetzen. Um trotz ihrer knallharten Karrierepläne nicht zu streng und kalt zu wirken, hat sie sich für ein besonders feminines Kleidungsstück entschieden. Ihre zarte, weiße Seidenbluse, die im Original von den Designern bei Anto Shirts Beverly Hills extra für die Rolle der Claire im Film Jurassic World entworfen wurde, verleiht der Business-Frau einen sehr eleganten und weiblichen Look.

Ring

In Anlehnung an die Farben Weiß und Gold, die sich im Outfit von Claire Dearing (Bryce Dallas Horward) wiederfinden, dient auch ihr goldener Ring mit einem eingearbeiteten Kreuz zur Abrundung ihres gesamten Styles. Am Zeigefinger getragen bricht er etwas mit der Eleganz ihres Outfits und macht es so alltagstauglich. Außerdem sorgt Claire so für ein interessantes Detail und versteckten Hingucker in ihrem Outfit.

Gürtel

Das wichtigste Accessoire im Outfit von Claire Dearing (Bryce Dallas Howard) ist eindeutig ihr Taillengürtel mit goldener Schnalle, den sie als Eye-Catcher zu ihrer schlichten weißen Bluse trägt. Der vordere Teil des Gürtels ist in glänzender Lederoptik gehalten, das Gürtelband ist aus einem elastischen Stretch-Stoff. Durch den Gürtel wird Claires Bluse gerafft und so ihre schlanke Figur betont.

Jurassic World – Lebenszeichen

Jurassic World – Lebenszeichen
identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern

Hose

Chris Pratt alias Owen Grady ist bei seinem außergewöhnlichen Job auf robuste und widerstandsfähige Kleidung angewiesen. Auch seine Hosen scheint er unter diesen Gesichtspunkten zu kaufen. Die braune Hose Kane von J Brand, die er zu seinem Outfit kombiniert, passt perfekt in dieses Raster. Der stabile Jeansstoff eignet sich hervorragend seine Zwecke und kommt seinem etwas rustikalen Style ebenfalls sehr gelegen. Insgesamt ist sie also definitiv ein Gewinn für den Look des Raptorpflegers.

Hemd

Zu seiner Weste kombiniert Raptorpfleger Owen Grady ein einfaches Baumwollhemd in Jeansblau. Die langen Ärmel des Shirts hat er locker hochgeschlagen um zu verhindert, dass ihn sein Outfit bei der Arbeit behindert oder gar Schaden nimmt. Wobei das bei einem eher robust anmutendem Look eher unwahrscheinlich scheint, denn der Pfleger hat bei seinem Style offensichtlich großen Wert auf praktische Aspekte wie atmungsaktive Naturfasern und aufgesetzte Taschen gelegt.

Weste

Zum Standard-Outfit von Raptorpfleger Owen Grady (Chris Pratt) gehört auch eine braune Lederweste, die in schönem Kontrast zu seinem blauen Hemd steht. Seinem Style gibt sie eine etwas verwegene, rustikale Note und sorgt für einen authentischen Look. Außerdem bietet die Weste durch die aufgesetzten Taschen gleich mehrere Möglichkeiten, nützliche Utensilien zu verstauen.

Messer

Im Umgang mit gefährlichen Fleischfressern ist dieses Accessoire unabdingbar: ein Messer. Um genau zu sein hat sich Owen Grady alias Chris Pratt hier ein ganz besonderes Stück anfertigen lassen. Das Original wurde von Steve Auvenshine entworfen und mit einer Lederscheide von Dragon Leatherworks ausgestattet.

Uhr

Was auf den ersten Blick aussieht wie ein Panzerarmband ist in Wirklichkeit eine Uhr, die Owen Grady (Chris Pratt) offenbar zum Schutz des breiten Ziffernblatts absichtlich umgedreht am Handgelenk trägt. Das robuste schwarze Armband mit beweglichen Gliedern hält den Zeitmesser sicher am Handgelenk und sorgt für einen fast schon militärisch anmutenden Look.

Jurassic World – Raptoren-Pfleger

Jurassic World – Raptoren-Pfleger
identischer Stern identischer Stern identischer Stern

T-Shirt

Von den drei Knöpfen am Kragen macht Owen Grady (gespielt von Chris Pratt) in dieser Szene kaum Gebrauch. Sein eng anliegendes Shirt von Homespun Knitwear stört ihn offensichtlich nicht bei den handwerklichen Arbeiten an seinem Motorrad und passt außerdem hervorragend zum Style des Ex-Soldaten. Der leichte Baumwollstoff macht das einfach zu kombinierende Oberteil zu einem echten Must-Have in Owens Outfits.

Hose

Klamottentechnisch ist der „Wildhüter“ Owen Grady (gespielt von Chris Prattt) eher funktionell ausgerichtet. Klar, dass er zu seinem robusten Outfit keine modischen Feldversuche startet, sondern sich lieber an die bewährten Trends aus der Fashion-Welt hält. In diesem Fall handelt es sich bei seiner braunen Hose um das Modell Kane von J Brand.

Uhr

Auch bei der Wahl seiner Accessoires hält sich Owen Grady alias Chris Pratt lieber dezent zurück. Das kommt auch bei seiner Casio G-SHOCK zur Geltung. Die digitale Armbanduhr besticht eindeutig durch Funktionalität und dient nicht unbedingt als Schmuckstück. So macht sie aus dem Tierpfleger vielleicht keine Fashion-Ikone mehr, aber für seinen Job eignet sie sich perfekt. Im Gegensatz zu seinem restlichen Outfit steht die Uhr aufgrund der modernen, digitalen Funktionen im Gegensatz zu dem ansonsten eher konservativen Kleidungsstil.

Jurassic World – Owen Grady

Jurassic World – Owen Grady
ähnlicher Stern identischer Stern

Hemd

Das taubenblaue Hemd von Owen Grady steht sowohl dem jungen Raptorentrainer, als auch seinem Schauspieler Chris Pratt wunderbar und verleiht beiden einen modernen und trendigen Style. Die hochgekrempelten Ärmel lassen erahnen, dass sich Owen auch in diesem Outfit nicht zu Schade ist, mitanzupacken.

Weste

Dass Mode, Styling und Fashion-Trends nicht unbedingt zu den Interessen von Raptoren-Pfleger Owen Grady (Chris Pratt) zählen, merkt man ihm trotzt des rustikalen Looks seines Outfits nicht an. Mit der maßgeschneiderten, brauen Lederweste aus dem Hause Jonathan A Logan beweist der Schauspieler auch ohne große Mode-Kenntnisse einen guten Kleidergeschmack. Die Weste bietet durch die acht Taschen an der Vorderseite genügend Stauraum, um die für die tägliche Arbeit notwendigen Utensilien eines Raptoren-Pflegers stets am Mann zu haben.

Jurassic World – Riskanter Job

Jurassic World – Riskanter Job
identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern

Uhr

Auch bei der Wahl seiner Accessoires hält sich Owen Grady alias Chris Pratt lieber dezent zurück. Das kommt auch bei seiner Casio G-SHOCK zur Geltung. Die digitale Armbanduhr besticht eindeutig durch Funktionalität und dient nicht unbedingt als Schmuckstück. So macht sie aus dem Tierpfleger vielleicht keine Fashion-Ikone mehr, aber für seinen Job eignet sie sich perfekt. Im Gegensatz zu seinem restlichen Outfit steht die Uhr aufgrund der modernen, digitalen Funktionen im Gegensatz zu dem ansonsten eher konservativen Kleidungsstiel.

Hemd

Das taubenblaue Hemd von Owen Grady steht sowohl dem jungen Raptorentrainer als auch seinem Schauspieler Chris Pratt wunderbar und verleiht beiden einen modernen und trendigen Style. Die hochgekrempelten Ärmel lassen erahnen, dass sich Owen auch in diesem Outfit nicht zu Schade ist mitanzupacken.

Stiefel

Als Raptoren-Dompteur benötigt Owen Grady bzw. der Schauspieler Chris Pratt zu jeder Zeit einen festen Stand. Dafür hat er sich bei seinen Schuhen für ein Paar Eastland Daily Double Boots entschieden. Der robuste Style von Owens Bekleidung findet sich an mehreren Stellen seines Outfits wieder und so fügt sich auch sein Schuhwerk in den Look ein.

Hose

Die dunkelbraune Hose von Owen Grady (Chris Pratt) vereint in sich sowohl Style als auch Nutzen: Zusammen mit seinem restlichen Outfit wirkt das Modell Kane Slim Straight von J Brand stimmig und schränkt Owen in seiner Bewegung kaum ein. Der robuste Stoff ist ebenfalls bestens für die Umgebung in einem Dinosaurier-Park geeignet.

Messer

Ein unverzichtbares Accessoire, Werkzeug und treuer Wegbegleiter von Owen Grady (Chris Pratt) ist das speziell für ihn hergestellte Messer von Steve Auvenshine. Dieser hat schon mehrere Schauspieler für ihre Filme mit individuell angefertigten Messer ausgestattet. Wie in diesem Film werden die Messer meist sehr gut in Szene gesetzt, sodass sowohl bei den Fans als auch Prominenten ein wahrer Mythos um diese Messer entstanden ist. Ein besonderes Messer benötigt auch eine besondere Scheide. In diesem Fall stammt diese von Dragon Leatherworks.

Weste

Ein absoluter Hingucker im Outfit des früheren Navy-Soldaten Owen Grady (Chris Pratt) ist seine Lederweste von Jonathan A. Logan. Sie gibt seinem gesamten Look einen abenteuerlichen Touch und erinnert etwas an einen alten Western. Die aufgesetzten Taschen bieten Stauraum für allerlei nützliche Utensilien und das Wildbockleder ist widerstandsfähig – also perfekt für die Arbeit als Raptoren-Pfleger.