Pullover & Longsleeves der Promis zum Nachkaufen!

Langarmshirt

Vicky Lansing alias Kristin Chenoweth lebt auf einer Ranch. Sie mag den Charme und die Romantik, die zum Leben auf dem Land dazugehören. Das spiegelt sich auch im Style ihrer Outfits wieder. Hier hat sie sich für ein locker geschnittenes, weißes Shirt mit einem Spitzeneinsatz im Ausschnitt entschieden. Passend dazu trägt sie Goldschmuck als Accessoires, die ihr Outfit komplettieren.

Pullover

Diesen schicken, grauen Pullover aus Feinstrick würde wohl niemand als langweilig bezeichnen – und das nicht nur, weil er zum Outfit des prominenten Frauenschwarms Elyas M‘Barek gehört. Die dezenten Ziernähte lenken den Blick auf die breiten Schultern des Schauspielers und die bequeme und dennoch figurnahe Passform kombiniert einen modischen Look mit angenehmem Tragekomfort. So muss sich Elyas in seiner Rolle als Zeki Müller auf jeden Fall keine Sorgen um sein Outfit machen.

Pullover

Dank dem umgeschlagenen, großen Kragen fällt der Rolli von Mary (Kate McKinnon) schon von weitem auf und dominiert optisch das gesamte Outfit. Dank des flauschig-weichen Stoffs eignet er sich hervorragend für den Winter. Auf einer Weihnachtsfeier kann man mit diesem Look also eigentlich nicht viel falsch machen. Es sei denn, man trägt darüber noch ein Kleid, so wie es Mary während ihrer Ansprache an die tanzenden Kollegen tut. So wirkt ihr Style zwar immer noch weihnachtlich und wintertauglich, für die hauptsächlich drinnen stattfindende Feier ist er aber vielleicht doch etwas zu warm...

Pullover

Claires (Jennifer Lopez) Outfit scheint hier im Vergleich mit dem ihrer besten Freundin Vicky fast schon zugeknöpft. Sie hat sich für einen senffarbenen Rollkragen-Pullover entschieden. Durch den hochgeschlossenen Rollkragen fühlt sie sich vielleicht wenigstens so etwas mehr vor ihrem Stalker geschützt.

Sweatshirt

Neben seinen Kopfhörern fällt besonders die große 94 auf dem Sweatshirt von Joel (Sam Richardson) auf, wenn man dessen Look von weitem sieht. Durch den starken Kontrast zum schwarzen Untergrund verfügt das Outfit so über einen Blickfang, der auch die letzte Restwahrscheinlichkeit ausschließt, dass man Joel und dessen liebevoll zusammengestellten Style übersieht. Schließlich wird von einem DJ auch optisch ein Auftritt erwartet der in Erinnerung bleibt, oder?

Pullover

Auch LeBlancs (Zoe Kazan) schwarz-weißer Streifenpullover von Alice and Olivia ist mit einem weißen Blusenkragen versehen, der typisch für den Style von Designerin Stacey Bendet ist. So entsteht ein eleganter Freizeit-Look, der sich sowohl auf den Straßen New Yorks als auch in Bolivien sehen lassen kann. Da das Outfit keine bunten Farbe aufweist, lenkt es den Blick des Betrachters schnell auf das Wesentliche: Das kluge Köpfchen der Beraterin.

Pullover

Auch eine so mode-bewusste Frau wie die geldhungrige Lehrerin Elizabeth Halsey (gespielt von Cameron Diaz), bestückt ihren Kleiderschrank nicht nur mit sehr aus-gefallenen Designer-Stücken. Hin und wieder erfüllen auch einfache Basics wie dieser beige Strickpullover mit V-Ausschnitt die Anforderungen an das Outfit der Lehrerin.

Shirt

Bei ihren schlichten, sportlichen Styles greift Bella (Kristen Steward) gern auf einfache Basics wie etwa ein unifarbenes Henley Shirt zurück. Ihr grünes Longsleeve, dass sie für den Besuch bei Edwards Eltern ausgewählt hat, weist jedoch auch verspielte Details wie die hellen, gut sichtbaren Nähte, eine aufgesetzte Tasche am Bauch und eine lange Knopfleiste auf und lässt ihr Outfit so alles andere als langweilig wirken.

Pullover

Dass Meredith Goldstein alias Julianne Hough aus gutem Hause stammt, sieht man auch ihren Outfits an. Der gelbe Pulli von Tory Burch steht der Blondine ausgezeichnet. Das Modell Yellow Edwina Sweater besticht vor allem durch seine gehäkelten Materialeinsätze auf Höhe der Brust und am Saum. Auch der weiße Poplin-Kragen verleiht dem Kleidungsstück einen edlen Style und die leuchtende Farbe gibt Merediths Look außerdem eine moderne Note, ohne zu leger zu wirken.

Pullover

Eigentlich ist der Style von Li (Dagi Bee) um einiges bunter, als es diese Szene vermuten lässt. Ihr Longsleeve im Oversize-Look kommt diesmal ganz ohne Printmuster aus und ist auch ansonsten fast schon dezent, wenn man es einmal mit den andern Outfits der Blondine vergleicht. Ihrem Look schadet das schlichte, locker fallende Oberteil jedoch keineswegs.

Pullover

Auffallendes Outfit: Zu ihrer blonden Mähne trägt Rebel Wilson alias Robin ein schwarzes Shirt mit Leopardenmuster, dessen Front komplett aus Pailletten besteht. Der Look passt hervorragend zum quirligen Charakter der sympathischen Draufgängerin, die die mit Abstand mutigsten Styles des Films zur Schau stellt und so beweist, dass Kurven definitiv kein Grund für modische Zurückhaltung darstellen.

Pullover

Die Outfits von Kiki (Kristen Bell) orientieren sich vielleicht nicht gerade nach den neuesten Laufstegtrends, sind aber alles andere als von der Stange. Hier trägt sie zum Beispiel den "Orfilia" Kaschmirpullover der Designermarke Joie mit einem zarten Streifenmuster in pink, gelb und türkis. Der himmlisch weiche Stoff des Oberteils macht stressige Tage erträglicher und eignet sich somit perfekt für den Look der viel beschäftigten Vollzeitmutter.

Pullover

Wer die Wahl hat hat die Qual. Im Laufe der Zeit hat sich in Claire Petersons (alias Jennifer Lopez) Kleiderschrank das ein oder andere Outfit angesammelt. So kann sie unter anderem auf eine große Auswahl an Oberteilen zurückgreifen. In dieser Szene hat sich die alleinerziehende Mutter für einen Strickpullover in gelbgrün für ihr Tagesoutfit entschieden.

Shirt

Bei diesem Outfit ist Frontfrau Beca Mitchell (gespielt von Anna Kendrick) nicht besonders farbenfroh unterwegs. Dafür verleihen ihr die grauen Kleidungsstücke eine gewisse Coolness. Dazu trägt auch das dunkelgraue Longsleeve bei, das Beca über einem schwarzen Top trägt. Durch die hochgeschobenen Ärmel wirkt Becas Look hier besonders lässig. Mit diesem Style trifft die Sängerin auf jeden Fall den aktuellen Mode-Trend.

Shirt

Barden Bella Stacie Conrad (Alexis Knapp) ist sichtlich genervt von den Provokationen ihrer Konkurrenz. Für den Abend hat sie ein coralle-farbenes Oberteil mit Wasserfallausschnitt gewählt. Die trendige Farbe ihres stylisches Outfits symbolisiert dabei wahrscheinlich ihre Angriffslust. Das figurumspielende Shirt wird durch die kräftige Farbe zum Hingucker.

Shirt

Ein Lieblingsstück in Bella Swans (Kristen Stewart) Kleiderschrank ist das graue Longsleeve im Henley-Style von Splendid. Die dunkelblauen Streifen lockern das gesamte Outfit des hübschen Vampirs auf. Gerad zu einer einfachen Jeans sieht das Oberteil einfach cool aus und verleiht Bella dennoch einen weiblichen Style.

Pullover

Nicht einfach nur ein rotes T-Shirt: Das Oberteil von Dakota Johnson alias Alice überzeugt mit einem knalligen Rot, dass hervorragend mit deren blassen Teint harmoniert und der Angora-Stoff fügt dem Outfit eine edle Komponente hinzu. So wird das eigentlich simple T-Shirt schnell zu einem absoluten Hingucker und unerlässlich für Dakotas femininen Style.

Longsleeve

Auch wenn das taubenblaue Henley-Shirt von Teresa (Kaya Scodelario) mal wieder eine Wäsche nötig hätte, ist es immer noch ein echter Hingucker. Das Blau harmoniert perfekt mit der Augenfarbe des einzigen Mädchens aus dem Labyrinth und der Schnitt schmeichelt ihrer schlanken Figur. Die für Henley-Shirts typische Knopfleiste mit den weißen Knöpfen ist ein schickes Detail und sorgt für einen verspielten, abgerundeten V-Ausschnitt. Die Dreiviertelärmel runden Teresas Look ab.

Pullover

Bequem und elegant lässt sich gerade in Outfits schwer kombinieren. Alison Brie in ihrer Rolle als Lucy hat diese Hürde jedoch scheinbar problemlos gemeistert. Ihr Look schafft diese Gradwanderung, ohne dabei altmodisch auszusehen. Das liegt vor allem an ihrem dunkelblauen Shirt, dessen Style durch den weißen Kragen definiert wird. So entsteht eine perfekte Balance: Der feine Webstoff des Pullis wirkt geschmackvoll und edel, der an einen Bluseneinsatz erinnernde Kragen sorgt für ein modisches Detail.

Pullover

Auch Schwarz ist eine Farbe, scheint sich Edward Cullen alias Robert Pattinson in dieser Szene gedacht zu haben. Jedes einzelne seiner Kleidungsstücke ist in diesem Style gewählt. Zu seiner Jeans kombiniert er ein simples, schwarzes Longsleeve mit Rundhals-Ausschnitt. Zu diesem Shirt würde theoretisch jede Hose passen.