Jacken & Mäntel der Promis zum Nachkaufen!

Lederjacke

Sowohl Familie Yeager als auch Shane Dyson (Jack Reynor), der Freund von Cades (Mark Wahlberg) Tochter Tessa (Nicola Peltz) haben eine Vorliebe für Lederjacken. Im Vergleich zu seinem Schwiegervater in Spe entscheidet sich der junge Shane jedoch für das etwas modernere Modell LUMI von Diesel. Die Jacke ist komplett schwarz und verleiht dem Outfit des Rennfahrers einen rockigen Style.

Lederjacke

Ein besonders cooles Stück im Kleiderschrank von Shane Dyson alias Jack Reynor ist seine schwarze Lederjacke im Biker-Style. Allein dieses Teil macht aus seinem 0815-Look ein echt cooles, sportliches Outfit. So kann Tessa (Nicola Peltz) echt stolz darauf sein, ihn ihren Freund nennen zu dürfen.

Mantel

Um ein elegantes Outfit zusammenzustellen benötigt man das ein oder andere echte Statement-Teil. Neben seiner Designeruhr übernimmt diese Aufgabe in Marcus' (Willem Dafoe) Style der schicke, knielange Mantel mit Reverskragen. Dank seiner außergewöhnlichen Farbe, einer gekonnten Mischung aus Grau und Blau, fällt dieser dem modisch versierten Betrachter sofort ins Auge und setzt den Look von John Wicks (Keanu Reeves) gewaltbereiten Exkollegen gekonnt in Szene.

Jacke

Von allen „Lichtern“ wirkt der Style von Minho (Ki Hong Lee) besonders straight und geradlinig. Kein Wunder, immerhin handelt es sich hier um den ehemaligen Hüter der Läufer. Seine Abenteuerlust spiegelt sich auch in seinem Look wider, hier zum Beispiel in seinem blauen Parka, der an eine M65 Feldjacke erinnert. Auch hier finden sich praktische, aufgesetzte Taschen. Die Bündchen sind verstellbar und der Reißverschluss wird zusätzlich durch Druckknöpfe ergänzt.

Mantel

Eigentlich handelt es sich bei dem dunkelblauen Mantel gar nicht um die Jacke von Anastasia (Dakota Johnson), sondern um die ihres schwerreichen Freundes Christian (Jamie Dornan). Deswegen passt er optisch auch nicht so recht zu ansonsten sehr eleganten Outfit der jungen Journalistin. Da Frauen jedoch bekanntlich gerne die teilweise übergroßen Klamotten ihres Freundes tragen, wirkt dieser Look trotzdem irgendwie süß. An ihm sieht man nämlich, dass sich Milliardär Christian Grey rührend um seine Freundin sorgt. Und die hat momentan ohnehin anderes im Kopf als ihren Style...

Jacke

Cade Yeager (alias Mark Wahlberg) ist auch als Vater und Erfinder stets gut gekleidet. Das beweist er ein ums andere Mal mit dieser schicken Lederjacke aus Nubuck-Leder. Der gerade Schnitt und das intensive Braun unterstreichen den straighten Style von Cades Outfit.

Jacke

Eines der liebsten Kleidungsstücke von Louis Bloom alias Jake Gyllenhaal ist wohl die graue Baseball-Jacke von PRADA. Er scheint Gefallen an dem Retro-Style seines Outfits gefunden zu haben.

Jacke

Die Jacke von Louis Bloom alias Jake Gyllenhaal geht eindeutig in Richtung Retro-Style. Der ehrgeizige Journalist trägt das graue Baseball-Jacket von Prada in Kombination zu seinem Business-Outfit, wodurch er seinen steifen Look mit Hemd und Krawatte interessant, individuell und lässig aussehen lässt.

Jacke

Bei Louis Blooms (Jake Gyllenhaal) Jacke handelt es sich um eine Baseball-Jacke mit Reißverschluss von Prada. Das feine Designerstück ist durch den Retro-Style auf den Rest von Louis‘ Outfit abgestimmt.

Jacke

Ein Highlight in Louis Blooms (gespielt von Jake Gyllenhaal) Outfit ist die graue Zip-Jacke von Prada. Das Retro-Designerstück ist zwar deutlich legerer als der Rest seines Outfits, ergibt aber in der ganzheitlichen Kombinationen einen für Louis Bloom ganz typischen Style.

Jacke

Als Dealer hat Rose (John Leguizamo) einen sehr eigenwilligen und auch auffälligen Style. Der Kleinkriminelle trägt ein ganz besonderes Kleidungsstück, das nicht gerade unauffällig ist. Seine Jacke von Play Cloths ist mit einem Allover-Print der Sphinx bedeckt. Das macht das Sphinx Jacket S Caviar zum absoluten Highlight in Rose alias John Leguizamos Outfit.

Jacke

Dass Brian Gilcrest (Bradley Cooper) ursprünglich vom Militär kommt, sieht man auch seinen Freizeit-Outfits an. Seine custom made Jacke ähnelt stark dem M65 Military Field Jacket und das sagt allein durch den Namen eigentlich schon alles. Die Jacke verfügt über aufgesetzte Taschen, einen Reißverschluss im Kragen- und Nackenbereich und die klassischen Schulterkappen im Army-Style. Sein Look wirkt so besonders sportlich und das blau-graue Kleidungsstück ergänzt sein Outfit optimal. So sticht Brian mit seiner Jacke einfachen jeden Parka aus.

Jacke

Dass Brian Gilcrest (Bradley Cooper) ursprünglich vom Militär kommt, sieht man auch seinen Freizeitoutfits an. Sein Military Field Jacket sagt allein durch seinen Namen eigentlich schon alles. Die Jacke verfügt über aufgesetzte Taschen, einen Reißverschluss im Kragen und die klassischen Schulterkappen im Army-Style. Sein Look wirkt so besonders sportlich und die blaugraue Outdoor-Jacke ergänzt sein Outfit optimal und sticht jeden einfachen Parka aus.

Jacke

Der Style von Dick Kelly (Robert DeNiro) mag zwar nicht so hochwertig und markenorientiert anmuten wie der seines Enkels Jason (Zac Efron), für die Golfpartie hat er jedoch auch auf Markenware von Polo Ralph Lauren zurückgegriffen. Die Windjacke hält kalte Luftzüge von ihm ab, ohne ihn dabei zu sehr ins schwitzen zu bringen und eignet sich daher hervorragend für einen schicken und gleichzeitig funktionalen Golf-Look. Offen getragen kommt das BI SWING WINDBREAKER Modell in french navy besonders lässig rüber und gibt dem Outfit des Seniors die passende sportliche Note.

Jacke

Damit Dick Kelly (Robert De Niro) beim Streiche spielen nicht zu kalt wird, hat er seinem Outfit eine dunkelblaue, sportlich aussehende Windjacke von Polo Ralph Lauren hinzugefügt. Mit ihr lässt sich ungeachtet von Wind und Wetter Schabernack treiben und auch optisch passt sich der Blouson hervorragend an sein Sport-Outfit an. Das dunkle Blau findet sich auch im Hutband des aufgedrehten Senioren wieder, was seinen Style wohl durchdacht und aufgeräumt daherkommen lässt.

Jacke

Ein absolutes Must-Have für die Outfits in allen Teilen der Transformers-Reihe ist auf jeden Fall eine extrem coole Jacke! Robust, widerstandsfähig und zeitlos passt sie perfekt zur Endzeitstimmung des Films und dem kämpferischen Erfinder Mark Wahlberg alias Cade Yeager. Die Farbe des Kleidungsstücks passt in dieser Szene auch noch hervorragend zur Umgebung.

Mantel

Den üblichen dunkelblauen Trenchcoat, den Josh Parker (Jason Bateman) normalerweise im Büro trägt, hat er dieses Mal durch eine längere, schwarze Version mit Fehlbesatz ersetzt. Das extravagante Teil lässt sein Outfit selbst neben dem von Zenotek CEO Carol Vanstone (Jennifer Aniston) noch luxuriös aussehen und fällt jedem sofort ins Auge, der das Quartett den Raum betreten sieht. Zu diesem Style gehört jedoch auch einiges an Mut, denn der Trenchcoat setzt ein sehr deutliches Statement. Josh sieht seinen großen Auftritt allerdings offenbar entspannt und hat seine Hände inklusive der ebenfalls fellbesetzten Armbündchen in den tiefen Taschen der Jacke vergraben. Vielleicht gibt ihm sein Look ja die nötige Selbstsicherheit um den Anblick zu ertragen, der sich ihm und seinen Kollegen in diesem Moment bietet, als sie das Firmengebäude betreten...

Mantel

Auch der Vampir Edward Cullen (Robert Pattinson) hat so was wie Lieblings-Kleidungsstücke. Sein eleganter und modischer Kurzmantel passt aber auch zu fast jeder Gelegenheit. Der graue Wollmantel mit den Schulterklappen lässt sich wunderbar mit weiteren Outfits des Vampirs kombinieren und lässt mal wieder Edwards Talent für stylische Looks erkennen.

Mantel

Obwohl Edward Cullen alias Robert Pattinson als Vampir eigentlich nicht frieren kann, wahrt er den Schein und hat sich einen klassischen Wollkurzmantel zugelegt. Er passt so sein Outfit der Jahreszeit an, um unter den Sterblichen nicht weiter aufzufallen. Das graue Kleidungsstück wurde dem Schauspieler auf den Leib geschneidert und verleiht ihm so einen ganz eigenen modischen und eleganten Look.

Mantel

Edward Cullens alias Robert Pattinsons Style ist schon sehr erwachsen. Immerhin ist er schon 108 Jahre lang 17. Zu seinen absoluten Lieblingsoutfits kombiniert der charmante Vampir gerne seinen grauen Wollmantel. Der elegante Kurzmantel zeichnet sich zusätzlich durch seine Schulterklappen aus.

Mantel

Edward Cullen (alias Robert Pattinson) trägt in dieser Erinnerung eines seiner liebsten Kleidungsstücke. Der graue Kurzmantel ist aus Wolle und kommt in vielen von Edwards Outfits zum Einsatz.

Lederjacke

In den seltenen Momenten, in denen Taylor Lautner alias Jacob Black mal angezogen ist, sind seine Outfits definitiv nicht zu verachten. Vor allem der lässige Style steht dem jungen Werwolf ausgezeichnet. Mit einer schlichten Lederjacke aus dem Hause Belstaff rundet er seinen Biker-Look gekonnt ab und sorgt (zusammen mit einem gekonnt bösen Blick) für einen authentischen "Bad Boy" Look.

Jacke

Statt der obligatorischen Sweatjacke trägt Jonas (Jonas Berg) eine Jacke aus leicht glänzendem Stoff von LRG, die vom Style her an eine College- oder Bomberjacke erinnert. So hebt sich sein Outfit deutlich von dem seiner Freunde ab. Ein besonderes Detail der Windjacke sind sicher auch die Druckknöpfe, mit denen sie sich bei Bedarf schnell und einfach öffnen und schließen lässt.

Lederjacke

Auch wenn John Connor alias Jason Clarke sich im Laufe des Films selbst als Terminator herausstellt, besitzt er doch einen sehr coolen Look. Dafür sorgt auf jeden Fall seine stylische Lederjacke, die extra für ihn angefertigt wurde. Die modische Jacke ist im Biker-Style designt und verbindet einen sportlichen Look mit den aktuellen Trends des Mode-Himmels. An John alias Jason sieht das Kleidungsstück auf jeden Fall super aus.

Jacke

Für seinen großen Auftritt bei dem vermeintlichen Casting orientiert sich auch der Look von Phong (Phong Giang) an einem übergeordneten Thema. Anders als bei U-Gin (Eugene Boateng) handelt es sich bei ihm aber nicht um ein Outfit direkt aus einem bekannten Musikvideo, sondern entstammt dem Kultfilm "Zurück in die Zukunft". Die Lederjacke ist im Brustbereich in rot, an den Ärmeln in steingrau gehalten und hochgekrempelt. Das hat jedoch nicht nur modische Gründe: Die originale Jacke hat eine etwas unpraktische Ärmellänge, wenn man sein Können als Kampfsportler möglichst effektvoll präsentieren will.

Jacke

Jedes Outfit der vier Jungs hat sein eigenes Thema. Bei Phong (Phong Giang) heißt es: Zurück in die Zukunft! Sowohl seine Mütze als auch seine coole Jacke sind von diesem Kultfilm inspiriert und stehen dem Kampfsportler einfach klasse! Mit diesem Look wird man ihn aber auch unabhängig von seinem ausgeprägten akrobatischen Talent definitiv nicht vergessen. Phong scheint sich mit seinem außergewöhnlichen Style außerdem ziemlich wohl zu fühlen, auch wenn er gerade nicht besonders begeistert aussieht. Das liegt aber keineswegs an seinen Klamotten, sondern an der Location, in der das von U-Gin (Eugene Boateng) organisierte Casting stattfinden soll.

Jacke

Neben seinem grauen Kurzmantel besitzt Edward Cullen noch weitere graue Kleidungsstücke, die er je nach Style zu seinen Outfits kombiniert. Da kann selbst einem Vampir die Wahl schwer fallen. Das Modell Polair Bomber Jacket von G-STAR besticht durch viele kleine Raffinessen wie bspw. eine Vielzahl an dunkelgrauen Ziernähten und schaffen so einen coolen Look.

Jacke

Noah Sandborn alias Ryan Guzman Outfit besteht in dieser bedrohlichen Szene unter anderem aus einer braunen Bundjacke von Carhartt. Es handelt sich um das Modell Duck Detroit Jacket. Die Freizeitjacke besitzt eine etwas dickere Fütterung und lässt sich dadurch auch an kälteren Tagen zu Noahs alias Ryans Outfits kombinieren. Der simple Style dieses Outfit wird durch den dunkelbraunen Cord-Kragen etwas aufgelockert.

Lederjacke

Ein so cooler Typ wie Arnold Schwarzenegger, hier in seiner Paraderolle als Terminator T-800, braucht auch ein Outfit, dass seine Coolness widerspiegelt. Das dachte sich wohl auch der muskulöse Actionstar und hat sich kurzerhand eine coole Bikerjacke von Matchless London übergeworfen. Das Modell Kensington Jacket besticht durch einen Stehkragen und mehre Taschen auf der Vorderseite. Auf jeden Fall ist die Jacke von der ältesten britischen Motorradmarke eine gute Wahl.

Lederjacke

Manchmal kann man den Eindruck gewinnen, dass Louis Bloom (gespielt von Jake Gyllenhaal) nicht aus dieser Zeit stammt. Das liegt mit Sicherheit auch an seinen Outfits. Der Kameramann trägt hier eine dunkelbraune Lederjacke mit Kragen und Reißverschluss, die er auch von seinem Vater übernommen haben könnte.

Lederjacke

Mit dem Erfolg wandelt sich auch der Kleidungsstil von Louis Bloom (gespielt von Jake Gyllenhaal). Er bleibt zwar seinem Retro-Style treu, dennoch wechselt er sein Outfit von der grauen Baseball-Jacke hin zur deutlich maskulineren Lederjacke. Die braune Jacke aus echtem Leder besitzt einen simplen Kragen, einen offenliegenden Reißverschluss sowie zwei große, aufgesetzte Bauchtaschen, deren Öffnungen mit einer Lasche verdeckt werden.

Jacke

Mit seiner schwarzen Steppjacke von Patagonia hat sich Paul alias Colin Jost ein stylisches und gleichermaßen praktisches Kleidungsstück für sein Winter-Outfit ausgesucht. Die Jacke ist mit echten Daunen gefüllt und lässt seinen Look hochwertig erscheinen, während das klassische Schwarz zu fast allen gängigen Styles passt.

Jacke

Über seinem Outfit trägt Augustus Gibbons (Samuel L. Jackson) eine einfache, schwarze Jacke mit Reißverschluss. Sie ist zwar eines der weniger auffälligen Elemente seines Looks, ist für das optisch rund wirkende Gesamtpaket jedoch unerlässlich. Der schlichte Style sorgt beispielsweise dafür, dass die dezente Struktur des roten Pullovers, den der Agent unter seiner Windjacke trägt, gut zur Geltung kommt. Gleichzeitig handelt es sich bei diesem Kleidungsstück um einen wichtiges Basic und sollte in keinem Kleiderschrank fehlen - vor allem dann nicht, wenn bedruckte oder mit vielen Details verzierte Oberteile und Shirts einen Großteil von eben diesem ausmachen.

Jacke

Für das Casting hat sich Can (Can Aydin) etwas ganz besonderes für sich und die Jungs ausgedacht: Jedes Outfit soll sein individuelles Thema haben. In U-Gins (Eugene Boateng) Fall äußert sich das in seiner roten Lederjacke, die es bereits in Michael Jacksons Musikvideo zu "Thriller" auf die Mattscheibe geschafft hat. Mit U-Gins Look hat die coole, schwarz rote Jacke nun auf der Kinoleinwand ihr großes Comeback. Der starke Kontrast und die ausgefallene Knopfleiste machen das Kleidungsstück und damit U-Gins Style zu einem echten Hingucker.

Jacke

Eigentlich hatte U-GOn (Eugene Boateng) überhaupt nicht vor, sein Outfit dem seiner begabten Schützlinge anzupassen. Da diese jedoch darauf bestanden haben, darf der selbsternannte Manager nun in einer coolen Lederjacke aus Michael Jacksons "Thriller" Musikvideo beim Casting aufschlagen. Mit diesem Look setzt er auf jeden Fall ein Statement und wird im bildhaften Gedächtnis der Castingleiter bleiben. Außerdem passt sein ausgefallener Style perfekt zu den Lederjacken seiner Jungs, die ebenfalls an große Filmmomente erinnern.

Jacke

Undercover Cop Schmidt (gespielt von Jonah Hill) hat einen ziemlich klaren Modegeschmack. Kleidung und Schuhe der Marke Jordan Air von Nike gefallen ihm offenbar besonders gut. Auch seine "Retro 2 - Just Don" College-Jacke im Retro-Look passt nicht nur markentechnisch toll zu seinen Senkern, auch ihr Style greift die gesetzten Vintage-Akzente gekonnt auf. Das Outfit von Schmidt wirkt so sehr stimmig und sorgt für einen Hauch von Retro-Schick auf der MC State University.

Lederjacke

Was passt besser zu Draufgänger-Lehrer Zeki Müller alias Elyas M‘Barek als eine lässige Lederjacke? Mit diesem coolen Blouson von Redskins macht der Leinwand-Hottie mit tunesischen Wurzeln auch voll bekleidet eine gute Figur. Kein Wunder, denn seine Outfits spiegeln seine etwas raue, aber stets coole Filmpersönlichkeit perfekt wider! So kann sich Elyas sicher sein, dass man ihm seine Lehrer-Rolle voll und ganz abkauft.

Mantel

Aufbruchsstimmung im Hause Zenotek. Gegen die Entscheidung von CEO Carol Vanstone (Jennifer Aniston) machen sich Josh Parker (Jason Bateman) und sein Kollegen Mary (Kate McKinnon), Tracey (Olivia Munn) und Chef Clay Vanstone (T.J. Miller) auf den Weg, um die Weihnachtsfeier des Jahrhunderts zu organisieren. Bei all dem Tatendrang wäre der schicke dunkelblaue Mantel von Josh nur im Weg, denn es gibt gerade Wichtigeres zu tun als sich um einen eleganten Style zu sorgen. Sein auch ansonsten größtenteils in Dunkelblau gehaltenes Outfit wirkt aber auch ohne den Kurzmantel harmonisch. Mit diesem Style kann man sich sowohl im Büro als auch auf der Straße getrost sehen lassen, was ihn zu einem echten Allround-Talent macht.

Mantel

Sein dunkelblauer Kurzmantel steht Josh Parker (gespielt von Jason Bateman) ziemlich gut. Der Look betont seine blauen Augen und ist zeitlos modern. Dank des figurnahen Schnitts trägt die Jacke auch nicht auf, was den Style zu einem echten Alltagshelden und geeigneten Begleiter auch für lange Bürotage macht. Mit dem klassische Farbton ist man(n) außerdem optisch immer auf der sicheren Seite. Ein wohl überlegtes Outfit!

Jacke

Auch bei dem bevorstehenden Ausflug in die Brandwüste leistet Thomas alias Dylan O‘Briens G-STAR Jacke gute Dienste. Dank der Outdoor-Jacke hat der Anführer der Auserwählten ein Outfit, welches ihm sowohl gegen die gleißende Hitze der Sonne als auch gegen die kalten Nächte Schutz bietet. Der Look vereint praktische Details wie aufgesetzte Taschen mit einem leichten Stoff und der klassische, sportliche Schnitt macht viele Kombinationsvarianten für einen legeren Style möglich.

Jacke

Nicht zu warm, nicht zu kalt und super lässig: Die schicke G-STAR RAW Jacke von Thomas (Dylan O‘Brien) vereint sowohl praktische als auch moderne Elemente. Dazu zählt etwa eine gekonnte Kombination aus zwei Eingriffstaschen, einer Extratasche mit Reißverschluss auf Brusthöhe, die Blouson-Optik und das gerippte Stoffbündchen an den Ärmeln. Der Parka ist aus atmungsaktiver Baumwolle und lässt sich mit einem Reißverschluss einfach verschließen.

Lederjacke

Das ist nicht gerade die Situation, mit der Can (Can Aydin) gerechnet hat, als er die coolen Lederjacken für sich und seine Freunde herausgesucht hat. Eigentlich sollten ihnen ihre coolen Outfits zu einem unvergesslichen Auftritt verhelfen. Stattdessen verhilft ihnen nun Eddy (Florian Kleine) mit einer Waffe zu einem neuen Ziel: Den geheimen Safe eines ansässigen Kriminellen ausfindig machen. Ob Can und Co. mit ihren Looks auch hierfür passend gekleidet sind, wird sich im Laufe des Films noch zeigen müssen. Soviel aber schonmal vorweg: Wenn die Martial Arts Profis so richtig loslegen, kommt ihr lässiger Style ziemlich genial rüber...

Lederjacke

Um sein Outfit abzurunden, hat sich Can (Can Aydin) eine stylische, schwarze Lederjacke übergeworfen, die er offen und an den Ärmeln lässig hochgekrempelt trägt. Der Reißverschluss ist in asymmetrischer Form designt und die Druckknöpfe sowie die Schulterklappen heben sich deutlich von dem dunklen Ledermaterial ab. Genau wie bei seinen Freunden handelt es sich auch bei Cans Style um einen sehr individuellen Look, der ihm dabei helfen soll, bei dem bevorstehenden, vielleicht letzten Casting des Martial Arts Trios gut anzukommen. Zumindest was sein Äußeres angeht sollte einem Erfolg also nichts mehr im Wege stehen.

Lederjacke

Seit ihrem Casting, für dass sich Cha (Che-Lee Yoon) und Can (Can Aydin) in Schale geschmissen haben, hatten noch keiner der Jungs Zeit dafür, sich umzuziehen. Den Straßenkampf mit einigen Ladengästen, den U-Gin (Eugene Boateng) angezettelt hat, müssen sie daher in ihren schicken, extra für ihren großen Auftritt ausgesuchten Outfits austragen. Eigentlich nicht gerade der beste Look, um sportliche Höchstleistungen zu erbringen. Der Style von Can macht aber trotzdem bereitwillig jeden Kick und jeden Schlag mit. An dieser Stelle wird er sich sicher darüber freuen, eine Jacke aus echtem Leder ausgesucht zu haben, deren robustes Material zum Glück einiges aushält. Und die ohnehin schon beeindruckenden Moves sehen in derart lässigen Outfits auch gleich viel besser aus!

Mantel

Mit einem gut gewählten Outfit kann man so einiges zu der Wirkung von Filmcharakteren beitragen. Steckt man zum Beispiel einen Bösewicht in einen langen, schwarzen, am besten noch dramatisch im Wind wehenden Mantel, wirkt dieser und sein gesamter Look doch gleich ganz anders. Wenn man dann auch noch ein Händchen für Style hat und genauso selbstsicher auftritt, wie es Donald Pierce (Boyd Holbrook) in "Logan" tut, kann eigentlich nichts mehr schief gehen - zumindest was das Aussehen betrifft.

Jacke

Jessie Harkness (Jay Hernandez) kann sich auch neben der schönen Mila Kunis (spielt Amy Mitchell) durchaus sehen lassen. Daran ist sein lässiger Style nicht ganz unschuldig: Über seinem Shirt trägt er zum Beispiel eine dunkelblaue Jacke von Billy Reid, die durch modische Details wie dem braunen Säumen von Kragen und Taschen seine Stilsicherheit beweist, indem sie das Braun seines Gürtels aufgreifen und sein Outfit so gekonnt in Szene setzten. Aber auch das entstehende Gesamtbild seines Looks überzeugt auf ganzer Linie, was sicher auf Amy auffällt...

Jacke

Dank Arnold Schwarzenegger und seiner Rolle als Terminator T-800 erreicht der Military-Look eine ganz neue Ebene. Der scharfkantige, maskuline Style der Killermaschine kehrt praktisch deren Inneres nach außen und gibt dem Betrachter schon mal eine kleine Vorwarnung, was auf ihn zukommen würde wenn er sich mit dem Muskel- beziehungsweise Metallpaket anlegt. So gesehen handelt es sich also um das perfekte Outfit für den abtrünnigen Terminator.

Jacke

Arnold Schwarzenegger, in seiner Paraderolle als Terminator T-800, trägt ein besonders trendiges Kleidungsstück. Die schwarze Jacke mit der Druckknopf-Leiste, die extra für den Film designt wurde, setzt betont auf einen militärischen Look und übernimmt die vor allem bei Funktionskleidung gern verwendeten und praktischen aufgesetzten Brusttaschen.

Jacke

Von einer Jacke zum Spazierengehen kann im Fall von Xander Cages (Vin Diesel) Outfit kaum die Rede sein: Sein Rambler (dt.: "Spaziergänger") Jacket von SPYDER muss einiges mehr aushalten als einen entspannten Gang um den Block. Doch der Extremsportler hätte sich seinen Look wohl kaum so zusammengestellt, wenn er sich nicht auch darauf verlassen könnte. Selbst einen gewagten Hechtsprung macht die weiche Jacke, die aus einem coolen Materialmix besteht, problemlos mit. Dank der neutralen Farbgestaltung in zeitlosem Schwarz und Grau eignet sich der sportliche Style für viele verschiedene Kombinationen und passt zu praktisch allen Jahreszeiten.

Jacke

Die schwarze Lederjacke von Jai Courtney alias Kyle Reese sitzt perfekt. Das ist natürlich kein Zufall, sondern speziell für den Schauspieler georderte Maßarbeit. Aber auch ohne dieses Wissen kommt das Outfit des Rebellen gut zur Geltung, denn die Jacke hat zusätzlich zu ihrer tadellosen Passform auch noch einen zeitlosen, lässigen Style, der einfach zu fast allen Looks (und Zeiten) passt. Sogar im Jahr 1984 kann sich Kyle mit dem schicken Designerteil sehen lassen. Ein weiteres Jahrhundert früher könnte es dann aber schon brenzlig werden...

Jacke

Einen ziemlich coolen Look verleiht die Lederjacke von Kyle Reese (Jai Courtney) seinem Träger. Das Modell im Schnitt einer Bomber Jacke wurde vom Hersteller extra für den Schauspieler angefertigt. So kommt das Kleidungsstück auch im Jahr 1984 gut an und lässt Kyle fast schon zum Trendsetter werden. Wenn er denn nur Zeit für Mode und Fashion hätte…

Jacke

Wer so heldenreiche Taten vor sich hat wie der Schauspieler Jai Courtney, der in Terminator: Genisys den Widerstandskämpfer Kyle Reese verkörpert, der hat es auch verdient, dass man ihm eine Jacke maßschneidert. Daher ist es nicht verwunderlich, dass die Lederjacke von Kyle Reese extra für ihn angefertigt wurde. Die Jacke wurde im Bomber-Style designt. Angel Jackets bietet das gute Stück für Fans zum Nachkaufen an.

Jacke

Auch bei seinen Dates ist sich Box-Nachwuchs Adonis Johnson (gespielt von Michael B. Jordan) nicht zu schade um in seinem Sportdress aufzulaufen. Als er das erste Mal gemeinsam mit Bianca (Tessa Thompson) unterwegs ist, trägt der junge Sportler den Zip-Hoodie Tech Fleece Hoodie von Nike. Die graue Sweatjacke steht dem Sohn von Boxlegende Apollo Creed ausgezeichnet.

Trenchcoat

Wenn man sich einen typischen Kommissar vorstellt, gehört sicherlich bei vielen ein Trenchcoat zum Outfit dazu. Auch Bruce Kenner (Ethan Hawke) passt in dieses Klischee. Doch das Zusammenspiel seines Mantels mit deutlich eleganteren, klassischen Elementen wie etwa einer schicken Seidenkrawatte und einem eleganten Hemd lassen den Style des Polizisten alles andere als klischeehaft wirken. Im Gegenteil: Durch die clevere Kombination kreiert er einen geschmackvollen Look und stellt einmal mehr seine Stilsicherheit unter Beweis.

Trenchcoat

Spätestens seit Columbo gehört der Trenchcoat zum Klassiker im Kleiderschrank eines Ermittlers. Auch Ethan Hawke alias Bruce Kenner hat auf einen Zweireiher in khaki-grün zurückgegriffen. Der Mantel endet zwar schon über dem Knie, sorgt aber dennoch für einen klassisch-eleganten Look. Große Taschen und verstellbare Armbündchen sorgen außerdem für optimalen Tragekomfort. Absolut tauglich für knifflige Ermittlungen!

Trenchcoat

In seinem olivgrünen Trenchcoat sieht Bruce Kenner (Ethan Hawke) neben der zierlichen Angela Gray alias Emma Watson ziemlich einschüchternd aus. Sein Look ist somit perfekt für seinen Beruf als Polizist geeignet. Frei nach dem Motto „Kleider machen Leute“ ist das Outfit besonders in Berufen wichtig, wo Autorität vermittelt werden soll. Und das gelingt Bruce Kenner mit diesem Style auf jeden Fall!

Jacke

Mit seiner dicken Daunenjacke von The North Face ist Lehrer Scott Delacorte alias Justin Timberlake bestens für kalte Wintertage ausgerüstet. Die Winterjacke hat den für mit Daunenfedern gefütterte Jacken typischen Kassetten-Style. Durch das Abnähen der einzelnen Kompartiments entsteht eine Steppjacken-Optik, die das Kleidungsstück ordentlich warm wirken lassen.

Jacke

Für Aris (Jacob Lofland) enthielt das verlassenen Lager der Cranks ebenfalls eine passende Jacke. So steht er seinen Freunden in Sachen Style in nichts nach. Sein Modell ist dabei eine khakifarbene Ausführung eines sportlichen Parkas mit aufgesetzten Taschen. Tagsüber hält sie durch Reflektion die Sonnenstrahlen von Aris ab und spendet ihm nachts durch das Innenfutter Wärme. Farblich passt sie sich an die restlichen Kleidungsstücke seines Outfits an.

Lederjacke

Die Lederjacke von Ryan Guzman alias Noah Sandborn besitzt einen sehr erwachsenen Style. Das gute Stück ist dunkelbraun und besitzt einen mit Pelz besetzten Kragen. Ganz nach dem Motto „Doppelt hält besser“ kann er die Jacke entweder mit einem Reißverschluss verschließen oder sie lässig zuknöpfen.

Jacke

Nachdem Jacob (Taylor Lautner) sie aus dem Meer gefischt hat ist Bella (Kristen Stewart) stark unterkühlt. Da Jacob ein wahrer Gentleman ist, leiht er ihr seine hellbraune Kapuzenjacke von Split. Der mit einem Teddy-Fell gefütterte Sherpa Hoodie lässt ihr mindestens genauso schnell wieder warm werden wie die Nähe zu Jacob.

Jacke

Nach ihrem Sprung von der Klippe muss Bella (alias Kristen Stewart) sich immer noch etwas aufwärmen. Jacob (Taylor Lautner), der sie aus dem Wasser gerettet hat, hat ihr hierzu seinen braune Zip-Hoodie geliehen. Das gute Stück besitzt ein extra warmes Teddy-Fleece als Innenmaterial.

Jacke

Cha (Cha-Lee Yoon) sieht alles andere als begeistert aus. Für das Casting hat er sein Outfit, genau wie seine Freunde, ein bisschen aufgepimpt und sich in eine coole Lederjacke aus dem Film "Kill Bill" geworfen. Der sportliche Style steht dem Kampfsportler hervorragend und unterstreicht dessen trainierte Figur. Kombiniert mit dem bösen Blick, den Cha gerade aufgesetzt hat, wirkt der Look fast schon bedrohlich. Leider lassen sich echte Ganoven, wie Eddy (Florian Kleine) einer ist, von so etwas nicht beeindrucken.

Jacke

Kleidung kann durchaus motivierend wirken. Vor allem, wenn der Style so gut zur aktuellen Situation passt wie im Fall von Cha (Cha-Lee Yoon), der eine Lederjacke aus dem Film "Kill Bill" trägt. Der helle Gelbton wirkt dynamisch und hebt sich deutlich von Chas schwarzem Shirt ab. Die schwarzen Streifen an den Ärmeln und die Aufnäher auf der Brust fallen in der Bewegung zwar nicht direkt auf, geben der Jacke aber ihren unverwechselbaren Charakter. Die Verfolger von Cha und Can (Can Aydin) hätten sich beim Anblick dieses Kleidungsstück besser nochmal überlegen sollen, ob sie Cha tatsächlich angreifen sollten. Sein Style gibt ihnen nämlich schon mal einen Vorgeschmack darauf, was ihnen im Falle einer Auseinandersetzung drohen könnte. Aber wie man sieht, lassen es die wütenden Männer drauf ankommen - und bekommen eine gehörige Abreibung.

Jacke

Genau wie seine Kollegen hat sich auch Cha (Cha-Lee Yoon) für das anstehende Casting ordentlich in Schale geworfen. Die Farbe, die in seinem Look dominiert, ist Gelb: Sowohl seine Sneakers als auch seine coole Lederjacke sind in einem schönen, strahlenden Sonnengelb gehalten und heben sich deutlich von der tristen Umgebung ab. Das Outfit zieht jedoch einiges von seiner Strohkraft auch aus der Vergangenheit der Jacke, die es bereits im Film "Kill Bill" auf die Kinoleinwand geschafft hat. Nun hat sie ihr Coming Back in "Plan B - Scheiß auf Plan A" und gibt dem Style von Martial Arts Profi Cha eine individuelle, vielsagende Note.

Mantel

Der Mantel von Joys Vater Rudy Mangano (Robert De Niro) ist durch das dezente Karomuster ein echter Hingucker. Der dunkle Grauton des Mantels kontrastiert hervorragend mit den beigen Nuancen des restlichen Outfits und hält zudem an etwas kühleren Tagen wunderbar warm. Außerdem verdeutlicht der aufgestellte Kragen des Mantels die stets erwähnenswerte Lässigkeit von Vater Rudy.

Jacke

Auch die Jeansjacke von Rick Carey (gespielt von Riz Ahmed) entspricht dem sehr jugendlichen Stil des Praktikanten. Die Jacke besitzt einen schwarzen Kapuzeneinsatz aus Stoff und kann mit einem Reißverschluss geschlossen werden. Besonders praktisch sind die großen Brusttaschen, die durch Knöpfen geziert werden und perfekt zum legeren Style des ambitionierten Stadtführers bzw. Kameramanns passen.

Jacke

Naturtöne und Vintage-Style machen den Look von Newt (Thomas Brodie-Sangster) aus. Das sieht man, wenn man sich sein Outfit ansieht, das er sich aus Kleidungsresten in einem verlassenen Lager zusammengesucht hat. Seine braune Jacke im Bomber-Optik besitz weniger aufgesetzte Taschen, als die Jacken seiner Freunden. Dafür hat das Kleidungsstück eine kleine Knopftasche über der Brust. An den Ärmeln und am Bund sorgen Stoffbündchen für einen perfekten Sitz. Insgesamt eine gute Wahl für die anstehende, lange Wanderung.

Mantel

Pünktlich zur kalten Weihnachtszeit ergänzt Alice (Dakota Johnson) ihren Vintage-Style mit einem leuchtend roten Mantel mit Felldetails in der Kapuze und an der Knopfleiste. Die gerade geschnittene Jacke passt hervorragend zum Retro-Look der süßen Rechtsanwaltsgehilfin und kommt besonders im Zusammenspiel mit deren blassen Teint wunderbar zur Geltung. Dank des warmen Innenfutters ist der Mantel außerdem absolut wintertauglich!

Sweatjacke

Im Film "Bruder vor Luder" haben viele bekannte YouTuber einen Gastauftritt. So auch LionT, der einen Hater der Lochis spielt. Zu seinem legeren Freizeit-Look trägt er eine stylische, schwarze Bomberjacke von UNDERATED mit bedruckten Ärmeln und Reißverschluss. Das schicke Teil setzt einen schönen Kontrast in LionTs Style und entfaltet seine Wirkung zusammen mit den blauen Schuhen und dem überwiaegend schwarzen Rest seines Outfits optimal.