Jada Pinkett Smith – Kleider, Schmuck und Accessoires

Bad Moms – Die Bienenkönigin

Bad Moms – Die Bienenkönigin
identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern

Mantel

Ohne nicht mindestens ein Designerstück in ihrem Outfit geht Gwendolyn James (Christina Applegate) gar nicht erst vor die Tür. Für den kühlen Abend hat sie sich daher für einen schicken Mantel von Burberry mit dunkler, doppelter entschieden. Der Trenchcoat verfügt außerdem über einen Gürtel, den man auch geknotet wunderbar tragen kann und so seinem Look eine lässige Note gibt. Der Style des Kragens ist locker, solange der Mantel offen getragen wird. Geschlossen kommt er dann als eleganter Blusenkragen daher.

Jacke

Auf den ersten Blick sieht man es ihr vielleicht nicht an, doch die grüne Jacke von Vicky (Annie Mumolo) stammt aus der Kollektion von Fashiondesigner Karl Lagerfeld. Durch ihren eher schlichten, aber durchaus hochwertigen Look lässt sie sich wunderbar mit vielen Outfits kombinieren und passt sogar zu Vickys Cocktailkleid, das ebenfalls in Grün gehalten ist. Genauso gut lässt sich der Parka aber auch zu lässigen und sportliche Styles tragen.

Kette

Ein bisschen überladen wirken die Styles von Jada Pinkett Smith alias Stacy ja schon manchmal. Aber irgendwie schafft sie es trotzdem, mit ihren teilweise sehr unterschiedlichen Accessoires ein elegantes Bild abzugeben und einen ganz individuellen Look zu kreieren. Ein Beispiel hierfür ist auch Stacys mehrlagige Kette, die aus drei Reihen schimmernder Perlen besteht, die locker übereinander fallen. Auf ihrem blau-lila Kleid kommt das Schmuckstück mit seinem hellen Farbton super zur Geltung.

Mantel

Über ihrem Kleid trägt Stacy (gespielt von Jada Pinkett Smith) einen langen Blazer von BCBGMAXAZRIA. Das Modell "Arelia" verfügt über eine Brusttasche auf der Linken Seite und zwei Reißverschlüssen im Taillenbereich, wo sich der dünne Mantel auch mit einem Haken verschließen lässt. Wie alle ihre Outfits sitzt auch dieser elegante Cardigan natürlich wie angegossen an der schlanken Figur der Übermutter. So entsteht ein eleganter Look, der vor allem durch die perfekte Balance zwischen geradlinigen und verspielt-femininen Elementen überzeugt. Ein durchaus gelungener Style-Mix!

Kleid

Die Kostümdesignerin von Bad Moms, Julia Caston, beschreibt den Style von Jada Pinkett Smith als sehr feminin: In ihren Outfits findet sich viel Spitze, Tüll, florale Prints, mädchenhafte Farben wie leuchtendes Pink oder Details wie Schleifen und Sticheleien. Dieser soll in einem Kontrast zu ihrer ziemlich gemeinen Rolle als Stacy stehen, die schnell und gern harte Urteile über andere fällt. Auch das schicke Spitzenkleid von Nha Khanh in dunklem Blau und Lila passt mit seinem verspielten Look in dieses Bild. Es verfügt über eine Schleife im Taillenbereich, einen Unterrock aus Tüll und ist am Halsausschnitt transparent.

Kleid

Wenn man wie Vicky (Annie Mumolo) zu der angesagtesten Clique der Schule gehört, muss das Outfit stimmen. Selbst, wenn es sich dabei um die Schule ihrer Kinder handelt. In ihrem grünen Jacquardkleid von Teri Jon sieht sie aber trotzdem klasse aus. Dank des hochwertig aussehenden Brokatstoffes wirkt ihr gesamter Look teuer und stylisch und kann sich problemlos mit den Styles ihrer beiden Begleiterinnen messen.

Magic Mike XXL – Ankunft im Hotel

Magic Mike XXL – Ankunft im Hotel
identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Top

Rome (Jada Pinkett Smith) hat sich als neuer MC der „Kings of Tampa“ in Schale geworfen. Sie trägt ein Top von Phillip Lim, das durch seinen bunten Print-Schriftzug eine Parallele zum Showgeschäft zieht. Das ansonsten schwarze Shirt ist locker geschnitten und fällt entspannt um ihre schlanke Figur.

Armband

Das mehrlagige Leder-armband von Richie (Joe Manganiello) gibt dem lässigen Outfit des Tänzers Strandcharakter und würde sich sicher auch zur Badehose gut machen. Die robuste Struktur gibt seinem Look außerdem eine maskuline Note. Da wird klar, dass Schmuck nicht nur was für Frauen ist.

Tasche

Als Stripper hat man wider Erwarten tatsächlich einiges an Klamotten zu jedem Auftritt mitzuschleppen. Die verschiedenen Outfits, die sich die "Kings of Tampa" nach und nach effektvoll vom Leibe reißen, transportieren die Männer in großen Dufflebags, die genügend Stauraum auch für die ausgefallensten Looks bieten. Die Tasche von "Magic Mike" (Channing Tatum) ist von SUPRA und vereint alle positiven Tribute in sich. Und wie selbstverständlich passt ihr Style auch noch super zum Outfit des Strippers.

Armreif

Mit ihren beiden goldenen Armreifen greift Rome (Jada Pinkett Smith) das golden glänzende Plateau ihrer High Heels wieder auf und rundet so das Outfit des neuen MC‘s der Stripper perfekt ab. Das Schmuckstück ist dabei sehr simpel und ohne viel Schnick-Schnack gestaltet. So passt sich das Allround-Accessoire jedem Outfit an, egal ob lässiger Freizeitlook oder schicker Abend-Style.

Armband

Richie alias Joe Manganiello steht ganz offensichtlich auf Accessoires. Dies wird in dieser Szene besonders deutlich. An jedem seiner Handgelenke ist ein Armband zu finden. Am rechten trägt er ein Armband von M.Cohen im afrikanischen Style. Das aus vielen einzelnen Scheiben in schwarz, rot und Silber bestehende Schmuckstück lässt sich super zu seinem lässigen Outfit kombinieren.

Sonnenbrille

Ein absolutes Must-have unter den „Kings of Tampa“ sind schicke Sonnenbrillen. Passend zu „Big Dick“ Richies (gespielt von Joe Manganiello) sonnengebräunter Haut kommen die braun getönten Gläser der Pilotenbrille RB3025 von Ray-Ban richtig gut zur Geltung und ergänzen wunderbar sein lässiges Outfit. Der klassische Aviator-Style der Brille verleiht seinem Look zusätzlichen Retro-Style.

Shirt

Joe Manganiello alias „Big Dick“ Richie hat seinem weiß-schwarz karierten Oberteil seinen eigenen Stempel aufgedrückt und die Ärmel abgetrennt. So wird aus dem Hemd mit Linienmuster eine Mischung aus Tank-Top und Weste, die an den Ärmeln etwas ausgefranst ist. Durch diesen einfachen Trick wirkt das Kleidungsstück fast schon rockig.

Hosen

Etwas an Stripper "Big Dick" Richie als hervorragend zu bezeichnen, ist vielleicht doch etwas zu gewagt, selbst wenn es sich nur um dessen Outfit handelt, welches er ziemlich geschickt kombiniert und so einen tollen Look zusammengestellt hat. Auch mit seiner hellgrauen Jeans beweist er Geschick bei der Kleiderwahl, denn die gleichzeitig schlichte und lässige Hose lässt sich zu vielen Styles und Stilrichtungen ganz einfach kombinieren.

Sneakers

Passend zu seinem entspannten Outfit trägt Richie (Joe Manganiello) bei der Ankunft im Hotel Myrtle Beach bequeme Turnschuhe von Nike. Das Highlight der schwarzen Sportschuhe sind mit Sicherheit die roten Sohle sowie das rote Nike-Logo auf dem Außenrist.

Hut

In Sachen Kopfbedeckung und Style will Rome (gespielt von Jada Pinkett Smith) als weiblicher MC den Männern in nichts nachstehen und hat kurzerhand zu einem schwarzen Hut gegriffen, der mit ihrem Outfit harmoniert und ihm das gewisse Etwas verleiht. Der Hut verfügt über ein mattschwarzes Hutband.

Sonnenbrille

Eine etwas ausgefalleners Design als die klassische Pilotenbrille oder die angesagten Gläser im Wayfarer-Look weist die Sonnenbrille von Rome (Jada Pinkett Smith) auf. Die getönten Gläser sind zwar groß, bewegen sich in ihrem Design jedoch in Richtung eines Cat-Eye-Looks, so dass eine perfekte Mischung aus runden und eckigen Elementen erreicht wird. So harmoniert die Sonnenbrille mit dem restlichen Outfit von Rome.

Hose

Irgendwo zwischen Chino-, Boyfriend- und Baggy-Jeans ist die Hose von Jada Pinkett Smith alias Rome einzuordnen. Zusammen mit den hochhackigen Schuhen wirkt sie jedoch absolut modisch und gibt dem Freizeit-Outfit der Showmoderatorin eine auffällige Hiphop-Note.

High Heels

Genauso bunt wie der Print auf Romes (Jada Pinkett Smith) Shirt geht es auch auf ihren hohen schwarzen Pumps zu. Die bunten Pailletten und das vorne golden glänzende Plateau machen ihre High Heels zum modischen Statement und geben ihrem gesamten Outfit einen gehörigen Glamour-Faktor! Die rote Sohle lässt vermuten, dass es sich um Schuhe aus dem Hause Christian Louboutin handeln.

Sonnenbrille

Ken (Matt Bomer) setzt bei seiner Sonnenbrille auf den angesagten Wayfarer-Style. Hierbei sind die Gläser eckiger, das Gestell kantiger und insgesamt etwas breiter. Besonders raffiniertes Detail ist bei dieser TODD ROGERS-Brille der Rahmen, der von schwarz in weiß übergeht und das Modell BROCK 1 so zu einem wort-wörtlichen Blickfang macht.

Anhänger

An seiner Surfer-Kette trägt Schauspieler Matt Bomer, der die Rolle des Ken übernommen hat, einen eher ungewöhnlichen Anhänger. Statt des klassischen Sägezahns oder einer Muschel hat sich der gutaussehende Stripper für einen durchsichtigen Anhänger in Form eines Kristalls entschieden, der seinem Outfit den letzten Schliff gibt.

Kette

Ein wichtiges Element im Style von Stripper Ken (Matt Bomer) ist auch dessen lange Kette, die mit ihren kleinen Holzperlen und den muschelartigen Anhänger an das typische Accessoire eines jeden Surfer-Outfits erinnern und ihn so optisch perfekt auf Myrtle Beach vorbereiten.

Tank Top

Bei Ken (Matt Bomer) darf es auch mal etwas mehr Farbe sein. Im Gegensatz zu den anderen „Kings of Tampa“ trägt er ein Tank-Top in dynamischem Gelb, dass sein gesamtes Outfit hervorstechen lässt. Zusammen mit der hellen Jeansshorts wirkt sein Look sommerlich und freundlich. Ein gelungener Style!

Shorts

Das Gegenstück zum leuchtend gelben Tank-Top stellt die klassische Jeans-Shorts mit dezenter Waschung von Matt Bomer alias Ken dar. Bei genauem Hinsehen scheint es sich dabei jedoch mal um eine lange Hose gehandelt zu haben, wofür der ausgefranste Saum der Hosenbeine einen Hinweis liefert. Dieses Detail gibt dem Outfit erst den richtigen Strand- und Urlaubscharakter.

Flats

In seiner Freizeit mag es Stripper Ken (Matt Bomer) lieber locker und bequem, wie auch seine Schuhwahl zeigt. Die lässigen hellgrauen Slipper passen sich mit ihrem weichem, textilen Material auch ohne Schnürsenkel perfekt an und ermöglichen ein schnelles An-und Ausziehen durch das einfache Slip-in Design. Als kleine Zugabe passen sie auch perfekt zu Kens lässigem Outfit.

Armband

Als I-Tüpfelchen fungieren in tollen Outfits nicht selten clever gesetzte Accessoires. Gekonnt eingesetzt braucht es davon nicht mal viele um einen Style ausgefeilt und durchdacht wirken zu lassen. So reicht manchmal auch schon ein einfaches, breites und maskulin anmutendes Lederarmband, um den angestrebten Look zu unterstreichen. Der Anführer der "Kings of Tampa", "Magic Mike", rundet sein Erscheinungsbild damit jedenfalls hervorragend ab.

T-Shirt

Die obere Hälfte seines Outfits bildet ein locker sitzendes, weit ausgeschiedenes T-Shirt, dessen Used-Look gekonnt das Thema seines Styles weiterführt. Doch nicht nur styletechnisch ist das Shirt ein echter Hingucker, auch die trainierte Figur des Strippers kommt in ihm wunderbar zur Geltung. Aber bei Schauspieler und Frauenschwarm Channing Tatum ist es eigentlich auch egal, was er trägt. Oder, im Falle vom Film "Magic Mike XXL", was er nicht trägt.

Jeans

Mit einer Blue Jeans macht man(n) auch als Stripper nichts verkehrt. Vor allem dann nicht, wenn das gewählte Modell so hervorragend zum restlichen Look passt wie es bei "Magic Mike" (Channing Tatum) der Fall ist. Der lässige, lockere Schnitt der Hose und das verwaschene Blau sorgen mit ihrem markanten Style nämlich erst dafür, dass ein wirklich stimmiges Outfit entsteht.

Sneakers

Wie immer kombiniert "Magic Mike" Darsteller Channing Tatum ein paar coole Sneakers zu seinem sportlichen Outfit. Dieses mal sind die modischen Treffer schwarz und stehen farblich in starkem Kontrast zu ihrer weißen Sohle. Scheinbar mühelos unterstreichen sie den urbanen Style des Strippers und runden dessen Look gekonnt ab.

Armband

Für Strandfeeling in Titos (Adam Rodriguez) Outfit sorgt das hellbraune Armband, dass an ein dickes, geflochtenes Seil erinnert. Der dezente Beige-Ton hebt sich von der sonnengebräunten Haut des Strippers ab und scheint seine Liebe zum Strand widerzuspiegeln. Das Band reiht sich so in den individuellen Look des kompletten Styles ein.

Tasche

In der großen Reisetasche von Tito (Adam Rodriguez) findet alles Platz, was das Herz eines Strippers begehrt. Durch den langen, verstellbaren Riemen lässt sich die Umhängetasche außerdem bequem transportieren. Das braune Leder ist obendrein zeitlos und robust und somit sowohl praktisch als auch modern und stylisch.

Sonnenbrille

Adam Rodriguez alias Tito scheint eine Vorliebe für ausgefallene Accessoires zu besitzen. Seine coole Sonnenbrille im angesagten Wayfarer-Style verfügt über einen nahezu transparenten Rahmen, der zusammen mit den braun getönten Gläsern besonders gut zur Geltung kommt. Das Gestell gibt der Brille so einen ausgefallenen und sehr individuellen Charakter.

T-Shirt

Der Latino unter den Strippern ist eindeutig Tito (Adam Rodriguez). Der Lockenkopf hat sich hier für ein blaues Oberteil entschieden. Sein leicht meliertes, blaues T-Shirt Knöpfen entlang des Ausschnitts entspricht dem Henley-Style. Durch das Aufknöpfen entsteht ein tiefer, V-förmiger Ausschnitt, der einen verlockenden Blick auf die durchtrainierte Brust des Strippers liefert.

Shorts

Die Rolle des Strippers Tito übernimmt der latein-amerikanischen Schau-spieler Adam Rodriguez, der eine Vorliebe für Bermuda-Shorts zu haben scheint. In diesem Bild sieht man ihn mit einer dunkelgrauen Variante mit dezenten Palmenwedel-Muster. Durch dieses Detail wird seine kurze Hose zu einem aufregenden Element in seinem ansonsten eher geradlinigen Outfit.

Loafer

Der lockerer, unaufgeregte und geradlinige Style von Tito (Adam Rodriguez) wird durch die bequeme Schuh-wahl des Strippers betont. Die Halb-schuhe lassen sich dabei nicht nur schnell ausziehen, sondern sie lassen sich auch hervorragend zu den unterschiedlichsten Outfits kombinieren.

Magic Mike XXL – Suche nach Ersatz

Magic Mike XXL – Suche nach Ersatz
ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Mütze

Ein immer wiederkehrendes Accessoire im Outfit von Magic Mike (gespielt von Channing Tatum) ist seine schicke grau-schwarze Baseball Cap. Durch die schlichte Farbe lässt sie sich wunderbar zu seinem jeweiligen Outfit kombinieren und verleiht ihm einen unverwechselbaren, lässigen Style. Hier trägt er das coole Accessoire, welches im Original von adidas Originals ist, trotz des abendlichen Anlasses lässig verkehrt herum auf dem Kopf.

T-Shirt

Der tiefe Ausschnitt des dunkelgrauen T-Shirts von Mike (Channing Tatum) gibt den Blick auf einen Teil der trainierten Brust des Strippers frei. Daran kann auch die lockere Passform nichts ändern, die mit dem breiten Bizeps des Tänzers sichtlich zu kämpfen hat. Aber auch das T-Shirt fügt sich wunderbar in den lässigen Style des Outfits ein.

Armband

Einfach, grob und maskulin mutet das breite Lederarmband von „Magic“ Mike alias Channing Tatum an. Das dunkle Braun des Leders weist trotz der dezenten Used-Optik einen leichten Glanz auf und passt wie angegossen zum kräftigen Handgelenk des Strippers. Auch unterstreicht dieses Accessoire den lässigen Style seines Outfits.

Hose

Für seinen Überzeugungsversuch hat sich Mike (Channing Tatum) in eine schicke, beigefarbene Chino-Hose geschmissen. Ob ihm die gerade geschnittene Stoffhose mit ihrer perfekten schmalen, aber geraden Passform dabei helfen wird, die taffe Rome (Jada Pinkett Smith) zu überreden, der neue MC seiner Gruppe zu werden? Zumindest muss er sich keine Gedanken um sein Outfit machen.

Hose

Passend zu ihrem rosa Blazer kombiniert Rome (Jada Pinkett Smith) eine gleichfarbige Anzugshose mit locker, aber dennoch feminin geschnittenem Bein. Durch den Kontrast in ihrem Outfit, der durch die helle Farbe ihrer Kleidung und den dunklen Teint ihrer Haut entsteht, schafft Rome es, mit nur wenig Aufwand und ausgewählten, goldenen Accessoires ihren Style gekonnt in Szene zu setzen.

Sakko

Als Clubbesitzerin schafft Rome (Jada Pinkett Smith) den Spagat zwischen Weiblichkeit, knallharter Geschäftsfrau und Party-Outfit spielend. Das spiegelt sich auch in ihrem Outfit wieder. An diesem Abend ist sie von Kopf bis Fuß in rosa Zwirn gekleidet. Dazu zählt auch der rosa Blazer, den sie über einer gleichfarbigen Weste offen trägt. So gestaltet Rome ihren ganz eigenen partytauglichen Business-Style, der auch ohne Accessoires zum Look of the Moment wird.

Ohrringe

Rome (gespielt von Jada Pinkett Smith) ist die Ex-Freundin von Stripper Mike (Channing Tatum). Unter ihrer langen, lockigen Mähne blitzen hin und wieder ihre großen, goldenen Ohrringe hervor. Obwohl sie ihr Accessoire so fast schon versteckt, hat sie sich für sehr auffallende Creolen entschieden, die viele kleine Anhänger besitzen, die bei jeder Bewegung das Licht einfangen und die Aufmerksamkeit so auf das Gesicht der hübschen „Mistress of Ceremonies“ lenken.