Artikel der Marke caï – getragen von deinen Stars!

Ohrstecker

Zu ihrem sommerlichen Outfit darf auch der Schmuck etwas legerer sein, als wir es sonst von Carly Whitten (Cameron Diaz) gewohnt sind. Für die Beschattungsaktion trägt sie ein paar praktische, goldene Ohrstecker in Form von zwei Nieten in Pyramidenform. Diese weisen jedoch genau eine Fläche mehr auf und fangen das Licht auf diese Weise noch besser ein, als ihre nur vierseitigen Verwandten. Das gibt den Accessoires einen einzigartigen Look, der dank Carlys zurückgebundenen Haaren perfekt zur Geltung kommt. Die Schmuckfarbe passt außerdem perfekt zu dem übrigen Schmuck der Anwältin und lässt ihren Style so besonders harmonisch wirken.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Ring

Manchmal braucht es nicht viele Accessoires, damit ein Style optisch rund aussieht. Vor allem dann nicht, wenn man für einen eher sportlichen Look bekannt ist. Daher sind wir auch große Fans von Ed Sheerans sportlichem Look, den er lediglich mit einer coolen Designeruhr und eine breiten, silbernen Ring ergänzt. Der Ring hat ein tolles, derbes Design wobei die feinen Einkerbungen dennoch präzise und fein gearbeitet sind. Farblich passt das Silber außerdem gut zum Weißgold von Sheerans Uhr. Das Ergebnis: Ein Gesamtbild das genauso harmonisch aussieht wie das neue Album des Sängers klingt!

Kette

Die Kette von Annie (Karen Gillan) sieht zwar super zu ihrem Outfit aus, hat aber offenbar vor allem einen symbolischen Charakter. Das Schmuckstück bildet einen goldenen Halbkreis ab, der auf der gerade Seite mit Schmucksteinen besetzt ist. Betrachtet man den Werdegang der jungen Frau bei The Circle ist dieser Anhänger ein erster Hinweis darauf, dass Annie nicht zu den Mitarbeitern gehört, die "den Kreis komplettieren" wollen, also dem System umfassende Befugnisse zuzugestehen, die in Staatsangelegenheiten eingreifen und die ohnehin große Macht der Firma ins schier unermessliche ausdehnen. Wenn man Annies Arbeitgeber nicht kennt sieht man in der Kette wahrscheinlich nur eine schöne Ergänzung für ihren femininen Look, den Mitarbeiter des Circles dürfte dieses kleine Detail jedoch nicht entgangen sein...