Artikel der Marke Guv’nors – getragen von deinen Stars!

Pullunder

Das auffälligste Kleidungsstück im Style von David Percival (James McAvoy) ist wohl sein bunter Pullunder mit V-Ausschnitt und auffälligem Printmuster, den er zu seinem Outfit kombiniert. Mit ihm widersetzt sich der MI6-Agent praktisch allen gängigen Regeln, was klassische Tarnung angeht - und liegt damit goldrichtig. Oder würdet ihr dem entspannt in seinem Sessel liegenden Mann ansehen, dass es sich bei ihm um ein hohes Tier des britischen Geheimdienstes handelt? Sein Look ist zwar auffällig, verschleiert seine Identität aber gerade dadurch viel besser als ein typischer dunkler Mantel mit hochgeschlagenem Kragen, den man am besten noch zu einer tief ins Gesicht gezogenen Wollmütze kombiniert. Mit seinem solchen verdächtig unauffälligen Style würde er in der von Spionen aus gleich mehreren Ländern praktisch überfluteten Stadt Berlin in den 1908er Jahren auffallen wie ein bunter Hund. Dadurch fällt gerade mit diesem farbenfrohen Style dagegen kaum ein Verdacht auf ihn.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Pullunder

Unter seinem warme Wintermantel trägt David Percival (James McAvoy) einen blauen Pullunder mit ausgefallenem Muster und V-Ausschnitt. Da er seine Jacke offen trägt fällt vor allem das extravagante Strickmuster schon von weitem auf und macht sein Outfit zu einem echten Eyecatcher, der sich vom grauen Wetter in Berlin deutlich abhebt. Das Kleidungsstück ist in den Farben Rot, Blau und beige-gold gehalten und ist das zentrale Element im Look des Geheimagenten. Der Geschäftsstellenleiter setzt bei seiner Tarnung also offenbar auf eine ganz eigene Strategie: Mit seinem extravaganten Style, so scheint er zu glauben, hält man ihn auf keinen Fall für einen gefährlichen Agenten sondern eher für einen reichen Proleten mit einer schönen Freundin, deren schlichter und stylischer Look sich umso deutlicher von Davids Kleiderwahl abhebt.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel