Artikel der Marke HUGO BOSS – getragen von deinen Stars!

Regression – Besorgt – Bruce Kenner – Mantel

Trenchcoat

Wenn man sich einen typischen Kommissar vorstellt, gehört sicherlich bei vielen ein Trenchcoat zum Outfit dazu. Auch Bruce Kenner (Ethan Hawke) passt in dieses Klischee. Doch das Zusammenspiel seines Mantels mit deutlich eleganteren, klassischen Elementen wie etwa einer schicken Seidenkrawatte und einem eleganten Hemd lassen den Style des Polizisten alles andere als klischeehaft wirken. Im Gegenteil: Durch die clevere Kombination kreiert er einen geschmackvollen Look und stellt einmal mehr seine Stilsicherheit unter Beweis.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Regression – Ungewöhnlicher Spaziergang – Bruce Kenner – Mantel

Trenchcoat

Spätestens seit Columbo gehört der Trenchcoat zum Klassiker im Kleiderschrank eines Ermittlers. Auch Ethan Hawke alias Bruce Kenner hat auf einen Zweireiher in khaki-grün zurückgegriffen. Der Mantel endet zwar schon über dem Knie, sorgt aber dennoch für einen klassisch-eleganten Look. Große Taschen und verstellbare Armbündchen sorgen außerdem für optimalen Tragekomfort. Absolut tauglich für knifflige Ermittlungen!

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Regression – Vertrauen – Bruce Kenner – Mantel

Trenchcoat

In seinem olivgrünen Trenchcoat sieht Bruce Kenner (Ethan Hawke) neben der zierlichen Angela Gray alias Emma Watson ziemlich einschüchternd aus. Sein Look ist somit perfekt für seinen Beruf als Polizist geeignet. Frei nach dem Motto „Kleider machen Leute“ ist das Outfit besonders in Berufen wichtig, wo Autorität vermittelt werden soll. Und das gelingt Bruce Kenner mit diesem Style auf jeden Fall!

Bad Moms – Saufgelage im Supermarkt – Amy Mitchell – Blazer

Blazer

Während ihrer Tour durch die Spirituosenabteilung im heimischen Supermarkt wird das Outfit und vor allem der elegante hellgraue Anzug von Amy (Mila Kunis) ganz schön in Mitleidenschaft gezogen. Das Designerstück aus dem Hause HUGO BOSS trägt den Namen 'Jobina' und überzeugt neben seinem figurbetonten Schnitt auch durch geschickt angeordnete Nähte und ein feines, meliertes Muster, das toll zum Büro-Style der jungen Mutter passt. Die schräg angeordneten Eingriffstaschen runden den Look ab.

identischer SternIdentischer Artikel

» leider nicht mehr erhältlich! «
Der Marsianer – Rettet Mark Watney – Kontakt zur Erde – Teddy Sanders – Krawatte

Krawatte

Das wohl auffälligste Accessoire in jedem Business-Look ist die Krawatte von Teddy Sanders (gespielt von Jeff Daniels). Mit ihr bekennen nicht wenige Geschäftsmänner Farbe, während sie die anderen Kleidungsstücke ihrer Outfits eher dezent wählen. Aber ein schicker Schlips kann auch durch ein interessantes Muster überzeugen und sich ansonsten an die vorgegebenen Farben des Looks halten. So ist die Krawatte von Teddy zum Beispiel grau, wirkt aber dank des Musters aus Rauten und Vierecken keinesfalls langweilig.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

By the Sea – Perspektivenwechsel – Roland – Hemd

Hemd

Rolands (Brad Pitt) Outfits mögen auf den ersten Blick etwas eintönig erscheinen, aus der Nähe betrachtet überraschen sie jedoch mit einer unerwarteten Liebe zum Detail. Sein dezent gemustertes Hemd ist hier keine Ausnahme: Durch das feine, schmale und unregelmäßige Streifenmuster bekommt sein Look Struktur, welche seinen Style trotz der gedämpften Farben lebendig wirken lässt.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

By the Sea – Starke Bande – Roland – Hemd

Hemd

Ein einfaches, weißes Hemd gehört zu einem Urlaubsoutfit aus den 70er Jahren einfach dazu. Mit dezenten Mustern, wie etwa schmale, unregelmäßige Streifen, lässt sich der schlichte Style problemlos variieren und an den gewünschten Look anpassen. Das scheint sich auch Roland (gespielt von Brad Pitt) gedacht zu haben. Dank der langen Ärmel schützt das Shirt außerdem vor dem allgegenwärtigen Küstenwind und lässt sich bei Bedarf einfach hochkrempeln.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Bad Moms – Saufgelage im Supermarkt – Amy Mitchell – Hose

Hose

Ein ziemlich sicheres Rezept für einen gut funktionierenden Look ist es, gerade bei Mehrteilern wie etwa einem Anzug, ein Outfit mit Stücken der gleichen Marke zusammenzustellen. Auch Amy (Mila Kunis) scheint diesen Trick zu kennen, denn für ihren Style hat sie gleich zweimal Kleidung von HUGO BOSS gewählt - einmal für ihren Blazer und einmal für ihre hellgrauen Bundfaltenhose in supermoderner 7/8 Länge.

identischer SternIdentischer Artikel

» leider nicht mehr erhältlich! «
Nirgendwo – Bilderbuchstudent – Rob – Hemd

Hemd

Dass Robs (Dennis Mojen) Eltern Geld haben, sieht man den Outfits ihres Sohnes zwar nicht gleich auf den ersten, aber definitiv auf den zweiten Blick an. In seinen Looks findet sich nämlich die ein oder andere Designermarke, wie hier etwa HUGO BOSS, wieder. Sein dunkelblaues Hemd trägt er offen zu seinem lässigen Freizeitlook, der vor alle auch durch die hochgekrempelten Ärmel des Oberteils besonders stylisch wirkt.

identischer SternIdentischer Artikel

» leider nicht mehr erhältlich! «
Fast & Furious 8 – Wieder vereint – Dominic Toretto – Tank Top

Tank Top

Die komplett offen getragene Jeansweste gibt den Blick auf ein ansonsten gänzlich in reinem Weiß gehaltenes Outfit frei. Den oberen Teil dominiert dabei in einfaches Tank Top mit Rundhalsausschnitt aus weichem Baumwollstoff, während der untere Teil des Styles durch eine weiße Hose definiert wird. Das ärmellose Shirt passt toll zu Doms mittlerweile von der kubanischen Sonnen schon leicht gebräunten Haut und betont die muskulöse Figur des selbsternannten Rennfahrers. Der Look wirkt so strahlend, sommerlich und irgendwie auch fröhlich, wobei letzteres eventuell auch an dem breiten Grinsen liegt, dass Dom passend zu seinen Klamotten im Gesicht trägt.

Why Him? – Dad – Ned Fleming – Hose

Hose

Braune Cordhosen gehören offenbar zu den Lieblingskleidungsstücken im Schrank von Ned Fleming (Bryan Cranston). Dieses Modell ist ein einem hellen Beigeton gehalten und weißt außer der für Cord typischen Struktur keinerlei auffällige Applikationen auf. Damit eignet sich die Hose perfekt als Grundlage für elegante, unaufgeregter Styles. Wenn man sich das Gesamtbild so ansieht könnte man außerdem meinen Ned hätte geahnt, dass er mit dem neuen Freund seiner Tochter im Laufe des Tages in einem Tipi-Zelt landen würde - farblich passt er nämlich mit seinem Outfit in warmen Farbtönen und vor allem mit seiner hellbraunen Hose perfekt in die Kulisse.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Bad Moms – Neuer Mann, neues Auto, neues Leben – Jessie Harnkess – Jeans

Jeans

Genau wie der Gürtel ist auch die Jeans von Jessie (Jay Hernandez) von Banana Republic. Die dezente Waschung und der helle, ausgewaschene Farbton passen aber auch so toll zu seinem Style. Selbst von hinten kann dieser Look überzeugen: Die aufgesetzten Taschen verfügen über keinerlei Spielereien und sorgen so dafür, dass die Hose die perfekte Ergänzung für ein geradliniges, sportliches Outfit darstellt.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Fack ju Göhte 3 – Lustiges Interview – Ingrid Leimbach-Knorr – Kostüm

Kostüm

Die beiden Styles von Chantal (Jella Haase) und Ingrid Leimbach-Knorr (Uschi Glas) könnten wohl kaum unterschiedlicher sein. Während ein Outfit für Chantal nicht bunt und auffällig genug sein kann mag es die erfahrene Lehrerin lieber dezent und klassisch. Ein elegantes Kostüm bestehend aus einem Bleistiftrock und einem passenden Blazer sind bei ihr daher oft das Mittel der Wahl. Auch für das Interview für den "Klassenfurz" trägt sie eine solche Kombination. Der Stoff wirkt dank des melierten Looks nicht ganz so streng, wie er es vielleicht in einfarbiger Ausführung getan hätte und wirkt dank seiner Struktur und dem schmalen Schnitt alles andere als altbacken.

John Wick: Kapitel 2 – Der perfekte Anzug – John Wick – Hemd

Hemd

Auch das Hemd von John Wick (Keanu Reeves) ist komplett in Schwarz gehalten. Dadurch hebt sich der dunkle Anzug kaum von dem gleichfahrigen Untergrund ab, was das Outfit des Auftragskillers ziemlich düster, aber auch verdammt stylisch aussehen lässt. Wenn sich einer diesen Bad-Ass-Look leisten kann, dann ist es definitiv John Wick. An einem Kopfgeldjäger würden fröhliche Farben aber auch generell eher deplatziert wirken - oder kann sich einer von euch James Bond in bunten Hemden vorstellen? Der Style ist einfach eine wichtige Komponente wenn es darum geht, ein ganz bestimmtes Gefühl zu vermitteln - und das ist John Wick mit seinem Outfit definitiv gelungen!

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Nirgendwo – Fresis Entscheidung – Fresi – Hemd

Hemd

Über seinem T-Shirt und unter seiner Jeansjacke trägt Frederik Götz alias Fresi ein schwarzes Hemd und kreiert so ein Outfit im allzeit modernen Lagenlook. Generell bestehen viele seiner Outfits aus mehreren, übereinander getragenen Teilen und wirken so besonders lässig. Für die Party von Rob (Dennis Mojen) dominieren in diesem Style besonders die Farben Blau und Schwarz, was den Look insgesamt etwas düster entscheiden lässt.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

Southpaw – Interview – Jordan Mains – Hemd

Hemd

Als Grundlage für die Farben in Jordan Mains (Curtis „50 Cent“ Jackson) Outfit fungiert ein mattschwarzes Hemd, auf dem vor allem seine gestreifte Krawatte gut zur Geltung kommt. Das Shirt ist aber nicht nur farblich wichtig für seinen Look, sondern sorgt mit seinem gestärkten Kragen und der hochwertigen Verarbeitung auch für einen gelungenen Business-Style.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel

John Wick: Kapitel 2 – Der perfekte Anzug – John Wick – Anzug

Anzug

Ein Mann, ein Anzug, eine Mission. John Wick (Keanu Reeves) hat für einen stylischen Auftritt Rat bei einem versierten Schneider gesucht, der ihm bei der Wahl seines Outfits mit Rat und Tat zur Seite stand - und das sieht man dem fertigen Look auch an! Dieser wurde nicht nur extra für ihn maßgeschneidert, sondern in allen Details an die Anforderungen des Auftragskillers angepasst. Unnötig zu erwähnen, dass das Designerstück natürlich wie angegossen sitzt und keine einzige Falte wirft. Verantwortlich für diesen Style mit absolutem Kultfaktor ist Kostümdesigner Luca Mosca, der übrigens auch einige der Bodyguards in "John Wick: Kapitel 2" mit Maßanfertigungen eingekleidet hat. Mit diesem Dreireiher ist ihm auf jeden Fall ein echtes Meisterstück gelungen!

Die Schadenfreundinnen – Falsches Spiel – Mark King – Uhr

Uhr

Heutzutage nimmt man natürlich sein Handy, wenn man die Zeit im Blick behalten will. Dass dieser Trend jedoch nicht dafür gesorgt hat, dass die Uhren aus den aktuellen Looks der Geschäftswelt verschwinden, ist trotzdem keine Überraschung. Die Accessoires dienen längst nicht mehr nur der Zeiterfassung, sondern werden bewusst als Schmuckstücke eingesetzt und zu den verschiedensten Styles kombiniert. Manche Geschäftsmänner wählen sogar Schuhe und Gürtel passend zu ihrem Uhrenband aus, was dem fertigen Outfit eine gewisse Finesse verleiht, die erst auf den zweiten Blick ersichtlich wird. Warum also die stylischen Choreographen in der Schublade lassen? Stiltechnisch nehmen sie es jedenfalls mit jedem Smartphone spielend auf.

John Wick: Kapitel 2 – Noch nicht am Ende – John Wick – Krawatte

Krawatte

Kombiniert zu seinem maßgeschneiderten Anzug sieht auch die Seidenkrawatte von John Wick (Keanu Reeves) in dunklem Grauton super aus und gibt seinem Outfit den letzten Schliff. Ohne das Accessoire würde der Look bei weitem nicht so elegant aussehen und würde bei Weitem nicht so gut zum Anlass passen. Aber auch für eine Aftershow-Party wäre der Auftragskiller mit diesem Style gut gerüstet. Allerdings wird er an so einer Veranstaltung kaum Interesse haben, da ihm praktisch ausnahmslos alle Besucher dort wahrscheinlich an den schneeweißen Kragen wollen...

Passengers – Eine Kapsel, zwei Passagiere – Jim Preston – Hose

Jeans

Bei seinen Hosen mag es Jim Preston (Chris Pratt) gern schlicht und praktisch. Na ja, eigentlich hat er diese Einstellung gegenüber allen Teilen seines Outfits. Gedeckte Farben und legere Schnitte finden sich nämlich ihn nahezu all seinen Looks wieder. Seine Jeans ist beispielsweise in dezentem Grau gehalten und hat eine moderne Used-Optik, die allerdings auch von seiner Arbeit auf dem Raumschiff Avalon und nicht von der Hand eines Designers stammen könnten. Die Hosentaschen weisen keinerlei Applikationen auf und der Schnitt ist einmal mehr schlicht und gerade.

ALOHA – Die Chance auf Glück – Autoritätsperson – General Dixon – Krawatte

Krawatte

General Dixon (Alec Baldwin) trägt zu seinem Uniformhemd die vorgeschriebene, dunkelblaue Krawatte. Auf mittlerer Höhe klemmt eine Krawattennadel mit vier Sternen. Dieses Accessoire gibt einen Hinweis auf seinen militärischen Rang. Der leichte Glanz des Binders wirkt edel und die normale Breite klassisch. Mit diesem Schlips liegt man aber auch zu einem Businessanzug goldrichtig.

John Wick: Kapitel 2 – Der perfekte Anzug – John Wick – Krawatte

Krawatte

Die schwarze Krawatte, die John Wick (Keanu Reeves) zu seinem Outfit kombiniert, sieht man auf dem ebenfalls schwarzen Untergrund erst auf den zweiten Blick. Mit ihrem breiten, eleganten Schnitt passt sie hervorragend zu Johns Look und fügt sich harmonisch in das Gesamtbild ein. Zwar ist es keine große Kunst einen Style gut aussehen zu lassen wenn man alle Elemente Ton in Ton wählt, gerade bei Schwarz kann man aber einiges falsch machen. Hier gibt es nämlich durchaus unterschiedliche Schattierungen und Abstufungen und auch der Stoff spielt für eine makellose Optik eine entscheidende Rolle. Daher sollten auch Accessoires immer mit Bedacht gewählt werden, um ein optimales Ergebnis zu erzielen.

The Big Short – Schüchterner Banker – Ben Rickert – Sakko

Sakko

Zu einem schönen Mann gehört auch ein schönes Outfit! Brad Pitt alias Ben Rickert ist hier keine Ausnahme. Selbst ein einfaches braunes Cord-Sakko wirkt bei dem Hollywoodstar wie ein Kleidungsstück aus einer High-Fashion-Kollektion. Nicht zuletzt setzt er mit diesem braunen Jackett den Retro-Style fort, den seine Brille bereits andeutet und auch seinen Vintage-Look verfolgt er mit diesem Kleidungsstück konsequent bis ins letzte Detail.

ähnlicher SternÄhnlicher Artikel