Artikel der Marke Mopaclle – getragen von deinen Stars!

Handyhlle

Immer mit dabei in den Looks von Ned Fleming (Bryan Cranston) ist seine schwarze Handytasche, in der er sein iPhone untergebracht hat. Als Firmenchef ist eine ständige Erreichbarkeit nämlich sehr wichtig, um im Notfall aufkommende Probleme möglichst schnell in den Griff zu bekommen. Das Accessoire ist aber nicht nur super praktisch sondern auch ziemlich stylisch. Mit einer Handytasche, die man ganz einfach per Clip am Gürtel befestigen kann sorgt man nämlich mit nur wenigen Handgriffen für einen authentischen, seriösen Style. Ein Look also, der absolut zum ziemlich konservativen Ned passt.

Handyhlle

Als Firmeninhaber muss man immer erreichbar sein, falls es einmal zu Problemen kommen sollte. Dass Ned Fleming (Bryan Cranston) mittlerweile keine Firma mehr hat wusste er natürlich noch nicht, als er seine praktische Handyhülle mit Clip an seinem Gürtel befestigt hat. Zwar ist das Accessoire auch allgemein ziemlich praktisch und gibt jedem Look eine geschäftige und gewichtige Note, ist aber für Freizeit-Outfits um einiges weniger wichtig. Doch wenn man sich erst einmal an den Komfort gewöhnt hat, nicht erst nach einem Handy kramen zu müssen, dürften wohl die wenigsten wieder auf diese praktische Erfindung verzichten wollen. Schließlich hat es auch nicht lange gedauert, bis sich Headsets auch in vielen alltäglichen Styles wiedergefunden haben.

Handyhlle

Ned Fleming (Bryan Cranston) führt genau wie der Freund seiner Tochter Stephanie (Zoey Deutch) eine eigene Firma und muss daher genau wie Laird (James Franco) ständig erreichbar sein. Statt einer Smartwatch hat er sich allerdings für den klassischen Weg entschieden und trägt sein Mobiltelefon in einer coolen Handyhülle mit Gürtelclip immer bei sich. Das Accessoire sieht dank seiner Befestigung super lässig aus und gibt dem Style des Druckereichefs eine geschäftige und seriöse Note. Ganz nebenbei ist das Teil auch noch super praktisch, da man nicht erst lange in den tiefen Hosentaschen danach suchen muss, sondern das Handy immer griffbereit hat. Die schwarze Hülle ist außerdem dezent genug, dass man sie zu allen Outfits problemlos kombinieren kann und dafür auch der perfekte Begleiter für Außentermine oder fürs Büro. Wem dieser stylische Look gefällt: Das Modell gibt's für alle Besitzer eines iPhone 6 oder 7 bei Mopaclle, die ähnliche Version sogar auch für neuere Samsungmodelle.

Handyhülle

Immer mit dabei in den Looks von Ned Fleming (Bryan Cranston) ist seine schwarze Handytasche, in der er sein iPhone untergebracht hat. Als Firmenchef ist eine ständige Erreichbarkeit nämlich sehr wichtig, um im Notfall aufkommende Probleme möglichst schnell in den Griff zu bekommen. Das Accessoire ist aber nicht nur super praktisch sondern auch ziemlich stylisch. Mit einer Handytasche, die man ganz einfach per Clip am Gürtel befestigen kann sorgt man nämlich mit nur wenigen Handgriffen für einen authentischen, seriösen Style. Ein Look also, der absolut zum ziemlich konservativen Ned passt.

Handyhülle

Als Firmeninhaber muss man immer erreichbar sein, falls es einmal zu Problemen kommen sollte. Dass Ned Fleming (Bryan Cranston) mittlerweile keine Firma mehr hat wusste er natürlich noch nicht, als er seine praktische Handyhülle mit Clip an seinem Gürtel befestigt hat. Zwar ist das Accessoire auch allgemein ziemlich praktisch und gibt jedem Look eine geschäftige und gewichtige Note, ist aber für Freizeit-Outfits um einiges weniger wichtig. Doch wenn man sich erst einmal an den Komfort gewöhnt hat, nicht erst nach einem Handy kramen zu müssen, dürften wohl die wenigsten wieder auf diese praktische Erfindung verzichten wollen. Schließlich hat es auch nicht lange gedauert, bis sich Headsets auch in vielen alltäglichen Styles wiedergefunden haben.

Handyhülle

Ned Fleming (Bryan Cranston) führt genau wie der Freund seiner Tochter Stephanie (Zoey Deutch) eine eigene Firma und muss daher genau wie Laird (James Franco) ständig erreichbar sein. Statt einer Smartwatch hat er sich allerdings für den klassischen Weg entschieden und trägt sein Mobiltelefon in einer coolen Handyhülle mit Gürtelclip immer bei sich. Das Accessoire sieht dank seiner Befestigung super lässig aus und gibt dem Style des Druckereichefs eine geschäftige und seriöse Note. Ganz nebenbei ist das Teil auch noch super praktisch, da man nicht erst lange in den tiefen Hosentaschen danach suchen muss, sondern das Handy immer griffbereit hat. Die schwarze Hülle ist außerdem dezent genug, dass man sie zu allen Outfits problemlos kombinieren kann und dafür auch der perfekte Begleiter für Außentermine oder fürs Büro. Wem dieser stylische Look gefällt: Das Modell gibt's für alle Besitzer eines iPhone 6 oder 7 bei Mopaclle, die ähnliche Version sogar auch für neuere Samsungmodelle.