Artikel der Marke Navajo – getragen von deinen Stars!

Barry Seal – Waffentransport für die CIA – Barry Seal – Uhr

Uhr

Wenn man sich so oft in Südamerika aufhält wie Barry Seal (Tom Cruise) bleibt es nicht aus, dass sich einige Hinweise auf die häufigen Auslandsaufenthalte auch im eigenen Style widerspiegeln. So findet man im Look des Piloten nach einigen erfolgreich geflogenen Aufträgen plötzlich eine super stylische Armbanduhr im mexikanischen oder sogar indianischen Stil. Das Accessoire ist silber und mit großen Steinen in Türkis besetzt, was es zu einem echten Hingucker macht. Durch das viele Geld, das Barry mit seinen Geschäften mit einem südamerikanischen Drogenkartell verdient, kann er sich natürlich das ein oder andere ausgefallene und teure Schmuckstück leisten. Auch für seine Ehefrau Lucy (Sarah Wright) kauft er hin und wieder ein schickes und nicht selten ziemlich hochkarätiges Designerstück.

Barry Seal – Geschäfte in Südamerika – Barry Seal – Uhr

Uhr

Das wohl auffälligste Element im Look von Barry Seal (Tom Cruise) ist wahrscheinlich die silberne Armbanduhr. Diese ist mit Steinen in Türkis besetzt und weist verschlungene, silberne Details auf, was sie zu einem echten Hingucker macht. Insgesamt hat sie einen fast schon indianisch wirkenden Style und hebt sich deutlich von dem modernen digitalen Modell von Monty Schafer (Domhnall Gleeson) ab. Das Accessoire findet sich gleich in mehreren Looks von Barry wieder und scheint für ihn eine größere Bedeutung zu haben als es Schmuck normalerweise hat. Vielleicht handelt es sich dabei aber auch einfach um eine Vorliebe für ausgefallene Uhren. So oder so passt das Modell perfekt zu Barrys Abenteurer-Outfit.

Barry Seal – Barry und Lucy – Barry – Uhr

Uhr

Das wohl auffälligste Accessoire im Film "Barry Seal" ist wohl die Uhr des gleichnamigen Protagonisten. Das Schmuckstück kombiniert Barry (Tom Cruise) zu fast all seinen Looks und drückt ihnen damit seinen ganz persönlichen Stempel auf. Wenn man sich jedoch wie Barry regelmäßig an der Grenze des Gesetzes bewegt (und das manchmal schon auf der falschen Seite), ist ein allzu einprägsames Accessoire vielleicht nicht gerade die beste Idee. Hoffen wir mal, dass ihm sein Sinn für Mode und Style in diesem Fall nicht zum Verhängnis wird..,