Artikel der Marke SPERRY – getragen von deinen Stars!

Bad Moms 2 – Übertriebene Fürsorge – Kiki – Boots

Stiefelette

Genau wie ihre Mom Sandy (Cheryl Hines) mag es auch Kiki (Kristen Bell) gern bequem. Die junge Mutter sieht man daher nie in High Heels, selbst wenn sie sich ansonsten in ein sehr elegantes Outfit geschmissen hat. Im ersten Teil von "Bad Moms" trägt sie zu ihrem süßen Cocktailkleid daher auch ein paar blaue Ballerinas. Für die Feiertage und das winterliche Wetter hat sich Kiki dieses Mal für warme und wasserdichte Boots von SPERRY entschieden, mit denen sie trockenen Fußes die Weihnachtseinkäufe erledigen kann. Da ist es dann auch egal, dass die Schuhe nicht so recht zu Kikis restlichem Look passen wollen. Aber genau diese unkonventionelle Art der Kombination unterschiedlicher Kleidungsstücke zeichnet ja auch den Stil der liebenswerten Blondine aus.

Bad Moms 2 – Weihnachtseinkäufe mal anders – Kiki – Stiefeletten

Stiefelette

Ihre Styles sind stets praktisch und perfekt an die Witterungsbedingungen angepasst. Das ist eines der Merkmale, das uns zu den Outfits von Kiki (Kristen Bell) sofort einfällt. Ihre Schuhe bilden hier keine Ausnahme: Die Stiefeletten von SPERRY sind nicht nur warm, sondern auch noch wasserdicht und eigenen sich daher perfekt für kalte Wintertage. Selbst im Schnee weichen die Boots nicht durch und sorgen dafür, dass sich Kiki in ihrem Look auch dann noch wohl fühlt, wenn andere längst nasse und damit kalte Füße bekommen.

Bad Moms 2 – Übertriebene Fürsorge – Kiki – Boots

Schuhe

Genau wie ihre Mom Sandy (Cheryl Hines) mag es auch Kiki (Kristen Bell) gern bequem. Die junge Mutter sieht man daher nie in High Heels, selbst wenn sie sich ansonsten in ein sehr elegantes Outfit geschmissen hat. Im ersten Teil von "Bad Moms" trägt sie zu ihrem süßen Cocktailkleid daher auch ein paar blaue Ballerinas. Für die Feiertage und das winterliche Wetter hat sich Kiki dieses Mal für warme und wasserdichte Boots von SPERRY entschieden, mit denen sie trockenen Fußes die Weihnachtseinkäufe erledigen kann. Da ist es dann auch egal, dass die Schuhe nicht so recht zu Kikis restlichem Look passen wollen. Aber genau diese unkonventionelle Art der Kombination unterschiedlicher Kleidungsstücke zeichnet ja auch den Stil der liebenswerten Blondine aus.

Bad Moms 2 – Weihnachtseinkäufe mal anders – Kiki – Stiefeletten

Schuhe

Ihre Styles sind stets praktisch und perfekt an die Witterungsbedingungen angepasst. Das ist eines der Merkmale, das uns zu den Outfits von Kiki (Kristen Bell) sofort einfällt. Ihre Schuhe bilden hier keine Ausnahme: Die Stiefeletten von SPERRY sind nicht nur warm, sondern auch noch wasserdicht und eigenen sich daher perfekt für kalte Wintertage. Selbst im Schnee weichen die Boots nicht durch und sorgen dafür, dass sich Kiki in ihrem Look auch dann noch wohl fühlt, wenn andere längst nasse und damit kalte Füße bekommen.