Style & Look von Jack Hyde

Fifty Shades of Grey 2 – Ana in Bedrängnis

Fifty Shades of Grey 2 – Ana in Bedrängnis
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern

Kleid

Zwar hilft ihr das süße Outfit in der aktuellen Situation nicht wirklich weiter, steht der angehenden Journalistin aber trotzdem ausgezeichnet. Das dunkelblaue Shirtkleid 'punktet' mit einem verspielten Polka-Dot-Design und betont Anas (Dakota Johnson) blaue Augen. Der obere Teil des Kleides ist transparent und lässt daher die einiges an gestalterischer Freiheit bei der Wahl des passenden Styles zu. Je nachdem, ob und was man darunter trägt, lässt sich dieser von sexy bis mädchenhaft beliebig variieren. Für alle, die sich so wie wir sofort in diesem Look verliebt haben: Das locker fallende Chiffonkleid ist von RALPH LAUREN und heißt "Georgette Dress".

Hemd

Die Outfits von Jack Hyde (Eric Johnson) sind zwar meistens ziemlich stylisch und elegant, bewegen sich aber auch in einem eher dunkleren Farbspektrum, was den Firmenboss gleichermaßen geheimnisvoll und etwas bedrohlich aussehen lässt. Das bekommt die junge Ana (Dakota Johnson) gerade am eigenen Leib zu spüren. Der nahezu gänzlich aus Grautönen zusammengesetzte Style unterstreicht Jacks dominante Körpersprache und trägt einiges zu seiner einschüchternden Wirkung bei. Abgesehen davon, dass er diese Wirkung nicht gegenüber seinen Angestellten ausspielen sollte, wäre das doch eigentlich eine ziemlich Verhandlungstaktik...

Strickjacke

Der Look von Jack Hyde (Eric Johnson) ist nicht immer so formell, wie es manchmal den Anschein macht. Der Geschäftsmann weiß durchaus auch sportlichere Styles gekonnt zu tragen. So auch seinen schwarzen Strickcardigan mit Reverskragen, dessen geöffnete Knopfleiste den Blick auf das darunter liegende, karierte Hemd freigibt. Die bedrohliche Geste, die Jack auf dem Bild an den Tag legt, nimmt seinem sportlich-lässigen Outfit allerdings etwas von seiner entspannten Wirkung.

Uhr

Ohne eine Uhr ist der Business-Look eines waschechten Geschäftsmannes einfach nicht komplett. Da es sich bei Jack Hyde (Eric Johnson) um den Boss einer Zeitung handelt, hat dieser also einen Ruf zu verlieren und hält sich daher auch in seiner Freizeit an Looks, die dieses Kriterium erfüllen. Das Accessoire seiner Wahl: Die Montbrilliant 01 von BREITLING mit silbernem Uhrenband.

Fifty Shades of Grey 2 – Jack Hyde

Fifty Shades of Grey 2 – Jack Hyde
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

Uhr

Rein äußerlich hätte es Ana (Dakota Johnson) mit ihrem Boss Jack Hyde (Eric Johnson) schlechter treffen können. Dieser sieht nämlich nicht nur ganz passabel aus, sondern unterstreicht dies noch mit eleganten, modernen Outfits. Seinen Business-Look wertet der Chef einer Zeitung mit dezent gesetzten Accessoires, etwa einer breiten Armbanduhr der Marke BREITLING, auf. Diese verfügt über ein weißes Zifferblatt in Mercury-Silber und einen integrierten Aviatikrechenschieber. Bei dem ebenfalls silbernen Ohrenband handelt es sich um das gleichermaßen stylische und zeitlose Navytimer Stahl Armband.

Hose

Statt auf Bügelfalte und Schurwolle setzt Jack Hyde (Eric Johnson) bei seinem Outfit lieber auf eine angesagte Chinohose. Der hochwertig wirkende Stoff ist dabei etwas dicker, als es bei einem sommerlichen Modell der Fall wäre, und weißt schöne Details wie etwa dezente Nähte an den seitlichen Eingriffstaschen auf. Diese Elemente sind ein wichtiger Bestandteil für den Look des Geschäftsmanns, da sie das Thema des gesamten Styles aufgreifen und erneut sportlich-legere, moderne und klassisch-elegante Ansätze miteinander vermischen.

Gürtel

Das Outfit von Eric Johnson alias Jack Hyde kombiniert nicht nur klassische und sportliche Elemente, um den gewünschten modernen, aber gleichzeitig eleganten Business-Look zu erzeugen, sondern auch warme und kalte Farben. So trägt er zu seiner dunkelgrauen Anzugshose beispielsweise einen dunkelbraunen Ledergürtel mit einer abgerundeten Schnalle, die mehr Gold als Silber zu sein scheint. Sein Style wirkt trotz (oder auch gerade wegen) dieser etwas geraten Farbkombination gut durchdacht und absolut stilbewusst.

Hemd

Jedes Outfit braucht eine Basis. Für seinen Business-Look hat sich Jack Hyde (Eric Johnson) für ein blaues Hemd entschieden, dass das bereits vorhandene, zwischen elegant, modern und sportlich angesiedelte Thema durch einen hellen Streifen an der Knopfleiste aufgreift. Die obersten Knöpfe sind geöffnet und die langen Ärmel hochgekrempelt, was den Style so etwas weniger formell erscheinen lässt.

Weste

Über seinem Hemd trägt Anas (Dakota Johnson) Boss Jack Hyde (Eric Johnson) eine schicke Weste, die sein Outfit besonders elegant und gepflegt wirken lässt. Das feine Muster erinnert an Gitternetzlinien und sorgt dafür, dass der Look des Geschäftsmanns trotz des eher konservativen Kleidungsstücks modern wirkt. Insgesamt schafft er mit seinem Style so eine gekonnte Gratwanderung zwischen zeitloser Eleganz, Modernität und Formalität.