Style & Look von Christian Grey

Fifty Shades of Grey 2 – Spaziergang am Hafen

Fifty Shades of Grey 2 – Spaziergang am Hafen
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern

© Universal Pictures

Kleid

Wer schon mal das perfekte Outfit für einen besonderen Anlass gesucht hat weiß, wie schwierig es ist, ein passendes Kleid zu finden. Und wenn der Look stimmt, hapert es dann meist bei der Passform. Dieses Problem hat Dakota Johnson alias Anastasia Steele im Film "Fifty Shades of Grey 2 - Gefährliche Liebe" nicht, da es sich bei ihrem Cocktailkleid um eine Maßanfertigung von Designerin Monique Lhuillier extra für sie handelt. Dank dem perfekten Sitz sieht dass silberne, figurbetonte Abendkleid an Ana einfach atemberaubend aus und stiehlt allen anderen Frauen auf dem Maskenball problemlos die Show mit ihrem glamourösen Style.

Fliege

Nach einem Tag wie diesem kann ein Outfit schon mal etwas in Mitleidenschaft gezogen aussehen. Das trifft auch auf die Accessoires wie etwa die schwarze Fliege von Christian Grey (Jamie Dornan) zu, bei der sich der Knoten gelöst hat, sodass die Schleife offen um den Hals des Unternehmers hängt. So wirkt der Look direkt um einiges legerer und passt außerdem gleich viel besser zu Anas ausgefallener Kombination aus Kleid und Herrenmantel. Wenn man das Paar von weitem sieht, kann man so den glamourösen Style nur noch erahnen, den sie noch kurz zuvor bei einer Gala zur Schau gestellt haben. Dafür sehen sie jetzt aus wie ein ganz normales, süßes Pärchen bei einem nächtlichen Spaziergang.

Hemd

Unter einem Smoking kann man kein Freizeithemd tragen. Dafür braucht man eigentlich nicht viel Erfahrung was passende Outfits angeht. Angebrachter hier ist ein dezentes, unifarbenes Hemd, gerne auch in klassischem Weiß, mit einer verdeckten Kopfleiste. Ein solches Galahemd greift den eleganten Style des Anzugs oder Smokings auf bildet die Grundlage für eine Fliege oder einen edlen Binder. Durch diese wichtige Funktion ist es aus einem stilsicheren, festlichen Look nicht wegzudenken.

Anzug

Firmenboss Christian Grey (Jamie Dornan) ist dank seiner Berufserfahrung was seine Kleidung angeht sehr stilsicher. Für den Anlass des Charity-Maskenballs hat er sich daher für einen perfekt sitzenden, dunklen Smoking entschieden, der in elegantem Schwarz daher kommt. Der Anzug wirkt wie immer maßgeschneidert und sorgt für einen eleganten Look. Dass muss er aber auch, denn neben dem außergewöhnlichen Style seiner Freundin hat es Christian trotz seiner Bekanntheit schwer, direkt aufzufallen.

Mantel

Eigentlich handelt es sich bei dem dunkelblauen Mantel gar nicht um die Jacke von Anastasia (Dakota Johnson), sondern um die ihres schwerreichen Freundes Christian (Jamie Dornan). Deswegen passt er optisch auch nicht so recht zu ansonsten sehr eleganten Outfit der jungen Journalistin. Da Frauen jedoch bekanntlich gerne die teilweise übergroßen Klamotten ihres Freundes tragen, wirkt dieser Look trotzdem irgendwie süß. An ihm sieht man nämlich, dass sich Milliardär Christian Grey rührend um seine Freundin sorgt. Und die hat momentan ohnehin anderes im Kopf als ihren Style...

High Heels

Das silberne Kleid alleine sorgt schon dafür, dass Ana (Dakota Johnson) die Blicke auf sich und ihr elegantes Outfit zieht. In Kombination mit ihren zierlichen Stilettos im gleichen Farbton entsteht jedoch ein Look, der selbst Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) ins Staunen versetzt. Die High Heels sind sehr fein gearbeitet und verfügen über ein Schmales Band, welches mit Strasssteinen besetzt ist und sich um die schlanken Fesseln seiner Trägerin schlingt. Vielleicht haben die schönen Schuhe von RENÉ CAOVILLA auch deswegen ihren Namen "'Snake' Strass Pavé Sandals" bekommen. So oder so geben sie Anastasias Style gekonnt den letzten Schliff.

Fifty Shades of Grey 2 – Ein Dinner mit atemberaubender Aussicht

Fifty Shades of Grey 2 – Ein Dinner mit atemberaubender Aussicht
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Universal Pictures

Kleid

Einen großen Teil zu der schönen Aussicht trägt, zumindest aus Sicht von Milliardär Christan Grey (Jamie Dornan), auch das Outfit seiner Freundin Anastasia Steele (Dakota Johnson) bei, die in ihrem schwarzen Midi-Kleid mit Spitzenärmeln einfach zauberhaft aussieht. Das kleine Schwarze von Diane von Fürstenberg vereint feminine, sexy Akzente wie einen tiefen V-Ausschnitt und Spitzenbesatz mit mädchenhaft-verspielten Elementen wie etwa einer süßen Schleife zum binden in der Taille und kreiert so einen Look, der perfekt zum gewohnten Style der jungen Journalistin passt. Dieser ist nämlich ebenfalls meist eine Mischung aus sportlichen und schicken Kleidungsstücken und richtet sich weniger nach aktuellen Trends als nach dem individuellen Typ Frau, den sie verkörpert.

Hemd

Unter seinem schicken Anzug trägt Christian Grey (Jamie Dornan) ein hellblaues, unifarbenes Hemd mit langen Ärmeln und geht mit diesem schlichten, eleganten Style auf Nummer sicher. Da er seine neue und gleichzeitig Exfreundin Anastasia Steele (Dakota Johnson) nur mit einiger Mühe und Zugeständnissen zurückgewinnen konnten, ist ihm das aber wohl kaum zu verübeln, zumal ihm der formelle Look durchaus gut steht. Aber ein passender Style ist leider noch nicht alles und legt bestenfalls den Grundstein für einen gelungenen Abend. Für Ana legt sich der schwerreiche Unternehmer daher umso mehr ins Zeug.

Anzug

Ohne einen schicken Anzug geht bei Unternehmensführer Christian Grey (Jamie Dornan) gar nichts. Dass er sich für das Dinner mit seiner Traumfrau Anastasia Steele (Dakota Johnson) in Schale schmeißt, ist daher selbstverständlich. Diese hat sich bereits an den eleganten Look des Geschäftsmannes gewöhnt, der oft sehr förmlich wirkt. Für das Abendessen hat sich Christian für einen weniger geschäftsmäßigen Style entschieden und kombiniert einen dunkelgrauen Anzug zu einem hellblauen Hemd. Mit diesem Outfit entspricht er dem Anlass wie immer zu einhundert Prozent und punktet ein weiteres Mal mit seiner gewohnten Stilsicherheit.