Style & Look von Taylor Swift

Taylor Swift – Konzert für die Red Tour – Taylor Swift in LA

Gitarre

Für die musikalische Unterstützung sorgt Taylor Swift dieses Mal selber und hat ihre Gitarre auch gleich passend zu ihrem Look ausgesucht. Das war aber wahrscheinlich nicht der einzige Grund, warum sich die Sängerin ausgerechnet für eine Gitarre der Marke Taylor entschieden hat. Zumindest gibt es noch einige weitere Musikinstrumente im selben Style, allerdings von anderen Herstellern. Da hier aber sowohl die Marke als auch die Farbe super passen ist es kein Wunder, dass sich die Blondine ausgerechnet für dieses Modell entschieden hat.

T-Shirt

Was passt besser zu einem Auftritt in Los Angeles als ein T-Shirt mit der Aufschrift "I Love LA"? Diese Frage hat sich offensichtlich auch Taylor Swift gestellt und ist dabei zu dem Schluss gekommen, dass sich das Oberteil nicht nur als Andenken, sondern auch super als Bühnen-Outfit eignet. Zu ihrem Look, der sich aus den Farben Rot und Weiß zusammensetzt, sieht das Shirt auch noch richtig gut aus. Vielleicht hat sie ihren süßen Style aber auch von vornherein genau auf dieses Teil abgestimmt.

Shorts

Taylor Swift sieht man selten mit tiefen Ausschnitten. Dafür trägt die Sängerin gerne kurze Hosen, Röcke oder Kleider und betont damit ihre langen, schlanken Beine. Auch während ihres Konzerts in Los Angeles setzt die Blondine auf diesen für sie mittlerweile typischen Style und kombiniert zu ihrem weißen LA-Shirt eine rote, hoch geschnittene Hot Pant. Damit passt die Shorts super in ihren Look, der sich nahezu komplett aus Rot und Weiß zusammensetzt.

Schuhe

Das Outfit von Taylor Swift ist be ihrem Auftritt im Staple Center in Los Angeles ganz in Rot und Weiß gehalten. Passend dazu hat sie sich für Halbschuhe im coolen Oxford-Style entschieden, die vor allem durch ihre perforierte Optik auffallen. Ihre Strumpfhose und die Schuhe sind außerdem mit kleinen Glitzersteinchen besetzt und funkeln unter dem hellen Scheinwerferlicht der Bühne. In diesem Look wird die Sängerin sicher auch von ihren Fans ganz hinten in der Halle gesehen.

Taylor Swift – Auftritt bei YouTube PRESENTS – Taylor Swift beim YouTube-Interview

Ohrstecker

Neben ihrer Haarspange trägt Taylor Swift bei ihrem Auftritt in der Show "YouTube PRESENTS" nur noch ein weiteres Accessoire zu ihrem Outfit: Ihre dezenten Perlenohrringe, die vor allem durch ihre Größe auffallen. Das Design des Schmuckstücks ist zwar eher schlicht gehalten, die Größe der Stecker fällt jedem Betrachter allerdings sofort ins Auge. Ob die Sängerin hier eine optische Verbindung zwischen ihrem Schmuck und den süßen Polka Dots auf ihrem Kleid herstellen will? Zu ihrem Style passen die Ohrringe jedenfalls super.

High Heels

Ohne ein paar High Heels lässt sich Taylor Swift nur sehr selten ablichten. Die hohen Schuhe sind ein wichtiger Bestandteil des für sie typischen Styles. Und das, obwohl die Schauspielerin mit ihrer Körpergröße auch ohne hohe Hacken schon die perfekte Modelgröße hat. Ihre knallroten Pumps stehen ihr trotzdem klasse und unterstreichen ihren süßen Vintage-Look optimal. Da sie farblich auch noch zu ihrer Haarspange passen und so eine optische Verbindung zwischen dem oberen und dem unteren Teil ihres Outfits schaffen hat sie mit ihrer Schuhwahl alles richtig.

Kleid

So kennen wir Sängerin Taylor Swift: Ein süßes Kleid mit Polka Dot Printmuster im Vintage-Style, das kurz genug geschnitten ist, um genau die richtige Balance zwischen süß und sexy zu halten und dazu ein paar passende Accessoires und natürlich die obligatorischen High Heels. Das Minikleid überzeugt neben dem klassischen Pünktchen-Muster aber auch mit seinem trägerlosen Design und den schönen Abnähern in Taillenhöhe und betont super die schlanke Figur der Musikerin.

Haarspange

Taylor Swift ist bekannt für ihren tollen Vintage-Style. Der süße Look steht ihr nicht nur verdammt gut, sie setzt ihn auch noch super authentisch um. Hierfür nutzt sie die unterschiedlichsten Accessoires und Schmuckstücke. Bei ihrem Auftritt bei YouTube PRESENTS kombiniert sie beispielsweise eine große rote Haarspange zu ihrem Outfit, die perfekt die Farbe ihrer High Heels aufgreift und im Kontrast mit ihrem schwarz-weißen Kleid genau den Rockabilly-Look erzeugt, der die Sängerin optisch auszeichnet.