Halbschuhe der Promis zum Nachkaufen!

Sneakers

Der Name der Schuhe von Mitch Buchannon (Dwayne "The Rock" Johnson) ist für den Rettungsschwimmer Programm: Er trägt die "Seaside Laxe 4.0 Water Shoes" von speedo und ist gleichzeitig der wahrscheinlich schnellste Schwimmer im Team. Seinem Outfit sieht man die Liebe zu seinem beruf also praktisch auf den ersten Blick an. Dabei wird Mitch wohl gar nicht so sehr auf seinen Look geachtet haben, denn für ihn haben seine berufliche Aufgaben absolute Priorität. Da ist es ja gut dass Kostümdesignerin Dayna Pink bei den Styles der Figuren in "Baywatch" auch noch ein Wörtchen mitzureden hat. Die Wasserschuhe hat sie selbst zwar ausnahmsweise nicht entworfen, aber sicher zumindest für ihn ausgesucht.

Aquaschuhe

Anders als in den Outfits der Männer findet sich in den Looks der Frauen deutlich mehr Rot als Blau. Stephanie Holden (Ilfenesh Hadera) beispielsweise kombiniert zu ihrem ganz in Rot gehaltenen Badeanzug ein paar schlichte Aquaschuhe in exakt dem gleichen Farbton und bleibt damit ihrem Style treu. Die Wasserschuhe eignen sich hervorragend für eine schnelle Rettungsaktion und schützen sie vor spitzen Steinen, Seeigeln oder scharfkantigen Muscheln. So kann sie sich voll und ganz auf ihre Aufgabe konzentrieren.

Halbschuhe

Etwas bequemer als die Schuhe der Läufer fallen die Palladium Sneakers von Kaya Scodelario alias Teresa aus: die leichten Halbschuhe in grau-beige sind aus einem weichen Canvas-Stoff und haben eine flache Sohle. Ihre Form erinnert an den angesagten Oxford-Style, haben aber auch gröbere Elemente, die vom Style eher an Boots erinnern. Die Schuhspitze ist abgerundet und leicht verstärkt, ein typisches Merkmal des Modells Pampa Oxford von Palladium.