Filme » Atomic Blonde » Umgangene Sicherheitskontrolle

Atomic Blonde – Umgangene Sicherheitskontrolle

Atomic Blonde – Umgangene Sicherheitskontrolle
identischer Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Universal Pictures

Lorraine Broughton (Charlize Theron) gilt nicht umsonst als DIE Geheimwaffe des MI6. Eine einfache Sicherheitskontrolle hindert sie natürlich nicht daran, ihr Ziel zu erreichen. Und das, obwohl die genauso schöne wie gefährliche Blondine alles andere als unbewaffnet ist. Das sieht man ihr allerdings in diesem Look kaum an. Wie in den meisten Szenen im Film "Atomic Blonde" trägt Lorraine auch hier wieder ein Outfit in Schwarz-Weiß und sieht darin einfach umwerfend aus. Vor allem ihr weißer Trenchcoat aus Lackleder zieht sofort die Blicke auf sich und schützt die Agentin gleichzeitig vor Regen. Mit ihren selbstbewussten Styles zeigt Lorraine ihren Widersachern offenbar, dass sie vor einer Auseinandersetzung keinesfalls zurückschreckt und auch kein Problem damit hat, auch selbst mal handgreiflich zu werden. Da sind auch die schwindelerregend hohen High Heels kein Problem, die sie in dieser Szene trägt. Die spitzen Absätze dienen der taffen Blondine wohl eher als Waffe, als das sie ein Hindernis darstellen würden. Was sie allein mit einem Paar roter Pumps anrichten kann haben wir zu einem anderen Zeitpunkt im Film ja bereits gesehen...

Outfit von Charlize Theron

Sonnenbrille

Ohne Sonnenbrille geht in einem echten Agentenoutfit einfach gar nichts. Wieso sollte Lorraine Broughton (Charlize Theron) hier also eine Ausnahme sein? Schließich hat sie definitiv ein Gespür für Style, was sie auch bei der Wahl ihrer Accessoires gekonnt einsetzt. Mit der eleganten Sonnenbrille von Miu Miu rundet sie ihr cooles Outfit im Monochrome-Look perfekt ab und bedient gleichzeitig auf verdammt stylische Art eines der wohl bekanntesten Klischees aus dem Filmgenre.

Mantel

In "Atomic Blonde" beweist uns Charlize Theron einmal mehr, dass ihr wirklich alles steht. Selbst ein einfacher weißer Mantel sieht an ihr aus wie ein modisches Statement. Vor allem das Modell aus weißem Vinyl von John Galliano mit Bindedgürtel und Reverskragen steht der Blondine super und passt perfekt zu ihrer Rolle als taffe Agentin Lorraine Broughton, die eine auffällige Vorliebe für Schwarz und Weiß in ihren Outfits hat. Kommt in ihren Looks doch mal etwas Farbe vor, geht das für alle Beteiligten außer der Agentin meist nicht gut aus.

Stiefeletten

Normalerweise wollen Agenten ja nicht auffallen. Mit diesen super stylischen Stiefletten von Saint Laurent dürfte es Agentin Lorraine (Charlize Theron) aber schwer fallen, nicht aus der Menge herauszustechen. Die Designerschuhe dürften den Neid vieler Passantinnen wecken und fallen besonders zu dem weißen Mantel sofort auf. Auch von den Anwesenden Männern wird die Blondine in den schicken High Heels so schnell nicht übersehen. Da sie zu ihrem Outfit aber einfach klasse aussehen nimmt es Lorraine in Kauf, dass man sich an sie erinnert. Schließlich hat sie auch kein Problem damit, etwaiger Verfolger in der nächsten Seitenstraße kurzerhand auszuschalten...

Handschuhe

Egal ob Deutschland oder England: Im Winter ist es in beiden Ländern ziemlich kalt. Steif gefrorene Finger kann sich Agentin Lorraine Broughton (Charlize Theron) allerdings absolut nicht leisten und wärmt ihre Hände mit einem Paar gefütterter Handschuhe, deren Außenseite aus schwarzem Leder besteht. Damit passen sie super in ihren Look, der fast ausschließlich aus schwarzen und weißen Elementen zusammensetzt. Außerdem greift sie mit diesem Accessoire das Material ihres Mantels und ihrer Stiefletten auf und lässt ihr Outfit auf diese Weise besonders stimmig wirken.

Handtasche

Im Look von Lorraine Broughton (Charlize Theron) ist nichts wie es scheint. Jedes ihrer Accessoire kann die Blondine zu ihrem Vorteil nutzten. Da ist auch ihre schwarze Umhängetasche keine Ausnahme, die ihr schon aus so manch brenzliger Situation geholfen hat. In ihr lassen sich außerdem allerlei hilfreiche Werkzeuge verstecken - vor allem wenn man vor hat eine Sicherheitskontrolle zu passieren. Gleichzeitig ist Lorraines Outfit aber auch unauffällig genug, um nicht zu viel über seine Trägerin zu verraten. Einen Hinweis bekommen wir durch den Look der Agentin jedoch: Für sie gibt es bei Verhandlungen buchstäblich nur Schwarz oder Weiß.

Schal

Auch einer MI6-Agentin wird mal kalt. Meistens mit dabei ist bei Lorraine (Charlize Theron) und ihrem Style daher immer ein kuscheliger Schal, den die knallharte Blondine wahrscheinlich jederzeit als Mordwaffe einsetzten kann. Dafür ist das schicke Accessoire aber fast schon zu schade. Immerhin passt es mit seinem Schwarz-Weiß-Kontrast super zu Lorraines Look im angesagten Monochrome-Stil.