Barry Seal – 80er Jahre Style

Barry Seal – 80er Jahre Style
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Universal Pictures

Barry Seal (Tom Cruise) liebt seinen Job als Pilot. Gegen ein bisschen mehr Geld und vor allem mehr Action hat er aber auch nichts einzuwenden. Durch verschiedene Umstände wird er so von einem angesehen Beamten einer großen Fluglinie zu einem Drogenschmuggler, der sich ziemlich kreative Wege einfallen lässt, sein Talent für kriminelle Machenschaften zu nutzen. Jedenfalls so lange, bis man ihn bei einer Razzia erwischt und samt einiger Komplizin in ein kolumbianisches Gefängnis steckt. Hier hilft ihm weder seine Ausbildung noch seine Erfahrung mit Kriminellen wirklich weiter und die Lebensbedingungen sind alles andere als das, was für Barry annehmbar ist. Die Aussicht bald in ein US-Gefängnis verlegt zu werden ändert an der Gesamtsituation da auch nicht genug, um dem Abenteurer zufriedenzustellen. Da kommt ihm das Angebot eines CIA-Agenten gerade recht, der ihm verspricht ihn aus der Misere zu holen - vorausgesetzt Barry Hilft ihm und seinem Team dabei, hochrangige Mitglieder des Drogenkartells zu enttarnen, mit denen er zuvor noch zusammengearbeitet hat. Damit beginnt ein gefährliches Spiel, denn mit den Drogenbossen ist definitiv nicht zu spaßen. Und nichts wird bei ihnen härter bestraft als Verrat...

Outfit von Tom Cruise

Sonnenbrille

Kaum etwas lässt einen Look so cool aussehen wie eine stylische Sonnenbrille. Daher greifen auch Stars wie Tom Cruise sowohl in ihrer Freizeit als auch während des Drehs auf die zeitlosen Accessoires zurück. Und da die Filmrollen ja authentisch gekleidet sein sollen trägt auch Draufgänger Barry Seal (Tom Cruise) eine Brille mit getönten Gläsern - natürlich im lässigen 80er Style. Sein Modell ist von American Optical Eyewear und zeichnet sich durch seine eckige Gläserform und die hinten breiter werdenden, ansonsten super dünnen Metallbügel aus.

Sakko

Über seinem Hemd trägt Barry Seal (Tom Cruise) ein Sakko in einem kühlen Graubraun. Der Stoff ist leicht meliert und passt mit seinem Style super zu dem an der Mode der 80er orientiert Outfit des Piloten. An den Ärmelansätzen hat es jeweils eine Ziernaht und auf der Vorderseite befinden sich ebenfalls zwei Nähte jeweils links und rechts von von der kurzen Knopfleiste.

Hemd

Neben dem typischen Style der 80er Jahre finden sich in den Outfits von Barry Seal (Tom Cruise) auch Elemente im Western-Look. Ein Beispiel hierfür ist sein hellblaues Hemd, das auf den Schultern spitz zulaufende Ziernähte aufweist. Mit diesem Stil passt das Oberteil super zu dem braunen Ledergürtel mit Struktur. Außerdem harmoniert das Design mit der ausgefallenen Gürtelschalle, deren Muster fast schon indianisch aussieht.

Jeans

Im Film "Barry Seal - Only in America" wurde zwar darauf geachtet, dass die Outfits der Stars möglichst authentisch aussehen, mit dem typischen Style der 80er Jahre wurde es aber trotzdem nicht übertrieben. Die Schnitte wurden schlicht gehalten und auf auffällige Waschungen weitestgehend verzichtet. Auch die Jeans von Protagonist Barry kommt sehr leger daher. Sie weist nahezu keine Waschung auf und ist gerade geschnitten.

Gürtel

Für eine optische Unterteilung im Look von Barry Seal (Tom Cruise) sorgt ein brauner Ledergürtel. Das Accessoire zeichnet sich vor allem durch die recht ausgefallene Gürtelschnalle aus, auf der ein Muster eingraviert ist. Dieses erinnert mit seinem Style an typisch Indianische Muster und gibt dem Outfit des Piloten eine abenteuerliche Note.