Die Schadenfreundinnen – Phil

Die Schadenfreundinnen – Phil
ähnlicher Stern

© 20th Century Fox

Kate (Leslie Mann) würde überhaupt nicht gut finden, was sich in diesem Restaurant gerade abspielt: Ihr Bruder Phil (Taylor Kinney) trifft sich nämlich mit Camille alias Carly (Cameron Diaz), also genau der Frau, die ihr zuerst ihren Mann vermeintlich ausgespannt hat und die sie bei einem Besuch ihres Bruders als ihre neue Raudesignerin ausgegeben hat. Als Kate Phil schließlich darüber aufklärt, wer genau die süße Blondine ist die fleißig mit ihm flirtet, stellt er seine Annäherungsversuche zunächst ein. Als er aber sieht, dass auch Carly seine Schwester am Herzen liegt und die beiden längst eine ziemlich schräge aber echte Freundschaft verbindet sieht er keinen Grund mehr, sich nicht mit der schönen Anwältin zu treffen. Die beiden liegen sofort auf einer Wellenlänge und verbringen den ein oder anderen schönen Abend zusammen, ohne das Carly es wie sonst in ihrem Beziehungen überstürzt und eine feurige Affäre statt einer langfristig ausgelegten Beziehung beginnt. Natürlich ist ihr Fehlgriff mit Mark (Nikolaj Coster-Waldau) ein Mitgrund für diese anfängliche Vorsicht, der Bruder ihrer Freundin gefällt ihr aber auch einfach ausnehmend gut. Schon als sie mit Kate gemeinsam zum ersten Mal in Phils neu gekauftem Strandhaus auftauchen kann sich die Blondine gut vorstellen, morgens ihren Kaffee in Phils Kindergarten zu trinken. Bei so viel romantischen Gefühlen bleibt die Frage, ob Carly nun überhaupt noch Lust hat, sich mit dem immer noch aktuellen Mark-Problem zu befassen, dass ihrer Freundin Kate noch immer ein Dorn im Auge ist. Auch die junge Amber (Kate Upton), die von den beiden Frauen bei ihrer Observierung des betrügerischen Freunds Schrägstrich Ehemannes aufgetaucht ist und sich kurzerhand dem Duo angeschlossen hat, lässt sich von dem einst geschmiedeten Racheplan nicht mehr abbringen. Als dann auch noch raus kommt, das Mark seine Ehefrau nicht nur betrogen, sondern auch finanziell in eine brandgefährliche Situation manövriert hat, fällt Carly die Entscheidung aber plötzlich ganz leicht. Ihr persönliches Glück schiebt sie so lange auf, bis der Alptraum endlich vorbei ist - und zwar für alle Beteiligten. Wenn man sich Phils verliebtes Lächeln auf diesem Bild so ansieht hat man aber auch keinen Zweifel daran, dass er noch ein paar Tage länger auf Carly warten wird...

Outfit von Taylor Kinney

Hemd

Für sein Date mit Carly Whitten (Cameron Diaz) hat sich Phil (Taylor Kinney) für einen legeren, aber gleichzeitig abendtauglichen Look entschieden. Er trägt ein dunkles Hemd mit Brusttaschen, bei denen die Knöpfe elegant verdeckt sind und lässt den Kragen locker offen stehen. Auf den Schultern sind Schulterklappen angedeutet, die seinem Style eine sportliche Note geben und an eine Feldbluse erinnern, wie sie bei der Armee getragen wird. Da es bei einem Outfit und dessen Wirkung immer auch darauf ankommt, wie man es trägt, hat Phil auch gleich das passende Lächeln aufgesetzt und wirkt in seiner Aufmachung super lässig. Dabei müsste er der hübsche Anwältin gar nicht so sehr beeindrucken, denn diese war bereits von ihm begeistert, als sie ihm in Freizeitklamotten zum ersten Mal über den Weg gelaufen ist.