Filme » Fack ju Göhte 2 » Der Superlehrer

Fack ju Göhte 2 – Der Superlehrer

Fack ju Göhte 2 – Der Superlehrer
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Constantin Film

Vorzeigelehrer und Pädagoge aus Leidenschaft Hauke Wölki (Volker Bruch) scheint mit seinem Job als Lehrer am Schillergymnasium absolut zufrieden zu sein. Zumindest bis Zeki Müller (Elyas M‘Barek) auftaucht und ihm das Leben mit seinen unkonventionellen Lehrmethoden und seiner ruppigen Art schwer macht. Auch optisch könnten die beiden Lehrer kaum unterschiedlicher sein: Im Gegensatz zum lässigen Style von Zeki legt Herr Wölki viel Wert auf ein gepflegtes, ordentliches und tadellos gebügeltes Outfit. Das Hemd trägt er in der Hose, darüber ein Sakko und der Gürtel passt zu den Schuhen. Was dabei heraus kommt, wenn diese so unterschiedlichen Typen aufeinander treffen, zeigt euch der Film.

Outfit von Volker Bruch

Brille

Schick und edel zugleich ist das dunkelbraune Brillen-Modell LIOR von MYKITA, die auf der Nase von Gymnasiallehrer Hauke Wölki (Volker Bruch) sitzt. Die filigranen Bügel, das schmale Gestell und die runden Gläser sorgen für einen angesagten Retro-Look und lassen die Brille auch sehr hochwertig wirken. Durch die beige-braunen Bügelenden wird aus der Sehhilfe außerdem ein stylisches Accessoire.

Sakko

Stilsichere Wahl von Bilderbuchlehrer Hauke Wölki (Volker Bruch): Sein camel- bis cognacbraunes Sakko passt nicht nur super zum Outfit des Pädagogen, sondern spiegelt sich auch in dessen Brillenbügeln wider! So wirkt sein Look durchdacht und harmonisch. Als modisches Detail verfügt der Blazer über angesagte Patches auf den Ellenbogen in einem helleren Farbton, vielleicht sogar aus Leder.

Gürtel

Die Farben Cognac und Braun sind im Outfit von Hauke Wölki (Volker Bruch) allgegenwärtig. Warum auch nicht? Der elegante Ledergürtel wirkt so besonders edel und wertet den Look des Pädagogen optisch auf. Auch sorgt er durch seinen rotbraunen Farbton für einen tollen Übergang zwischen seinem rot karierten Hemd und der hellblauen Jeans. Ein gut eingesetztes Accessoire!

Hemd

Mit einem karierten Holzfällerhemd kann man als Mann auch mal daneben liegen, egal ob im Beruf, zuhause oder beim Ausflug mit Kollegen. Aber zum Style von Hauke Wölki alias Volker Bruch passt es ausgezeichnet und unterstreicht sogar irgendwie sein berufliches Outfit. Das rote und weiße Karomuster setzt einen tollen Kontrast zur Bluejeans und beschreibt ganz nebenbei nicht nur den Kleidungsstil des Gymnasiallehrers: Kleinkariert!