Filme » Fack ju Göhte 3 » Schülerstreich

Fack ju Göhte 3 – Schülerstreich

Fack ju Göhte 3 – Schülerstreich
identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern

© Constantin Film

So sehr sich die Schüler der ehemaligen Chaotenklasse unter der Leitung von Anti-Lehrer Zeki Müller (Elyas M'Barek) auch verändert haben, ein bisschen Spaß muss auch bei allem Lernstress noch sein. Heute haben sich Chantal (Jella Haase), ihre beste Freundin Zeynep (Gizem Emre), der Deutsche ohne Migrationshintergrund (aber trotzdem mit Nachhilfe in Deutsch) Danger (Max von der Groeben) und Burak (Adam Arami) die spießige Lehrerin Ingrid Leimbach-Knorr (Uschi Glas) als Opfer ausgesucht. Als sich diese nichts ahnend auf den Weg zu ihrem Auto macht versuchen die vier noch, ein Pokerface aufzusetzen, sind aber sichtlich neugierig, ob ihr Plan aufgehen wird. Kurze Zeit später ist es dann endlich soweit: Als Frau Leimbach-Knorr in ihren Kleinwagen steigt, dröhnt ihr das Radio mit voller Lautstärke entgegen und schockt sie mit derben Hiphop-Beats. Doch damit nicht genug: Zusätzlich zu dem ohrenbetäubenden Lärm wird die Pädagogin auch noch ordentlich durchgeschüttelt. Auf dieses Tuning wären wohl viele Schrauber ziemlich stolz gewesen. Dass Frau Leimbach-Knorr auch noch einen Becher Kaffee dabei hat den sie bei der wilden Fahrt überall verschüttet macht die Sache für die Zuschauer nur umso lustiger. So wie sich Chantal, Danger und Co. über den gelungenen Streich freuen sollte es der Lehrerin allerdings nicht schwer fallen die Übeltäter dingfest zu machen. Und ob sich die Gruppe dann auch noch so königlich amüsiert bleibt abzuwarten. Momentan genießen sie aber einfach nur ihre Schadenfreude.

Outfit von Jella Haase

Outfit von Max von der Groeben

Outfit von Gizem Emre

Outfit von Aram Arami

Mütze

Eigenartige Kombination: Zu seiner Cargohose im Camouflage-Look kombiniert Burak (Aram Arami) eine graue Mütze der Boston Redsox. Neben dem typischen Military-Style vermittelt der Look des Schülers damit auch eine sportliche Note. Das Gesamtbild, das auf diese Art entsteht, ist daher ziemlich interessant. Aber auch wenn die einzelnen Teile auf den ersten Blick nicht so recht zusammen passen wollen schafft es Burak dennoch, einen coolen Style daraus zu machen. Manchmal hilft es eben auch, wenn man seine Klamotten einfach mit einer großen Portion Selbstbewusstsein trägt und darin einen sicheren Auftritt hinlegt.

T-Shirt

Was für ein Farbkontrast. Diese Kombination aus einer türkisblauen Collegejacke und dem pinken T-Shirt ist selbst für Chantal (Jella Haase) eine echte Meisterleistung. Zwar kennen wir die Outfits der chaotischen Blondine ausgefallen und auffällig, mit diesem Look hat sich die Schülerin allerdings mal wieder selbst übertroffen und stellt damit sicher, dass sie auch zwischen ihren Freunden Zeynep (Gizem Emre), Burak (Aram Arami) und Danger (Max von der Groeben) sofort auffällt.

Sweatshirt

Die Outfits von Burak (Aram Arami) orientieren sich meistens an den Trends aus der Hip Hop Szene und setzen sich nicht selten aus Oversize-Shirts und lässigen, locker sitzenden Hosen zusammen, zu denen er Accessoires wie eine Basecap und eine breite Kette kombiniert. Heute wirkt der Looks es Schülers etwas sportlicher als sonst, was vor allem an seinem weißen Sweatshirt mit schwarzem Aufdruck liegt. Dieses steht außerdem in einem coolen Kontrast zu seiner Hose in Camouflage-Style.

T-Shirt

Der Look von Danger (Max von der Groeben) ist der wohl sportlichste der Gruppe Schüler, die sich hier gerade über einen gelungene Streich amüsiert. Das liegt in diesem Fall vor allem an seinem T-Shirt im Mesh-Style. Dank des perforierten Stoffs ist das Oberteil atmungsaktiv und sorgt dafür, dass sein Träger selbst bei schweren Matheaufgaben nicht so schnell ins Schwitzen kommt - zumindest nicht körperlich. Ein sportich-legeres, gut gelungenes Outfit!

Jeans

Der Look von Danger (Max von der Groeben) ist heute ziemlich lässig. Mit diesem Outfit könnte man ihn fast für einen ganz normalen Schüler halten. Zumindest solange, bis er den Mund aufmacht. Denn es hat durchaus seine Gründe, warum er sich im dritten Teil von "Fack Ju Göhte"in einem Deutschkurs für Schüler mit Migrationshintergrund wiederfindet, obwohl er doch eigentlich in Deutschland geboren ist. An seinem Style liegt es jedenfalls nicht. Mit seiner Bluejeans im angesagten Used-Look kann er sich nämlich absolut sehen lassen.

Jeans

Der Style von Chantal (Jella Haase) ist heute ja fast schon dezent. Würde sie ihre blaue Jacke vorne schließen wäre es ein ganz normaler, jugendlicher Look. Das tut die Chaoten aber natürlich nicht, da ansonsten ja der grelle Kontrast zwischen der Bomberjacke und ihrem pinken Shirt verloren gehen würde. Die eng geschnittene Jeans gleicht aber selbst diesen noch aus und gibt dem Look eine sportlich-legere Note. Das liegt zum einen an ihrem dunklen Blauton und zum anderen daran, dass sie nur über eine sehr dezente Waschung verfügt.

T-Shirt

Das Outfit von Zeynep (Gizem Emre) hält die perfekte Balance zwischen sportlich und sexy. Und das, obwohl nahezu der gesamte Look in schwarz gehalten ist. Lediglich die kontrastiven Säume der Ärmel und des Kragens von Zeyneps T-Shirt und einige Accessoires weichen von diesem Bild ab. Neben den abgesetzten Bündchen weist das Oberteil aber auch noch einen kleinen Schriftzug auf der Brust auf, auf dem "Hello Girl" zu lesen ist.

Minirock

Wo es ihre beste Freundin Chantal (Jella Haase) auffällig mag setzt Zeynep (Gizem Emre) gern auf Kleidungsstücke, die vor allem durch ihre knappen Schnitte auffallen. Damit sorgt die Schülerin nicht selten für sexy Looks, mit denen sie auf dem Schulhof sicher genauso wenig übersehen wird Chantal in ihren farbenfrohen Outfits. Mit ihrem schwarzen Minirock bleibt sie diesem Style treu: Er ist kurz geschnittenen und sorgt mit seinem ausgefransten Saum zusätzlich für eine sportlich-lässige Note.

Halskette

Was Accessoires angeht sind die Mädels im dritten und letzten Teil von "Fack Ju Göhte" den Jungs definitiv einen Schritt voraus. Allerdings haben sie eventuell auch mehr Möglichkeiten was Schmuck angeht. Davon macht Zeynep (Gizem Emre) auch reichlich Gebrauch. Oft sieht man sie beispielsweise mit einer mehrlagigen Goldkette, die sie über ihren Oberteilen trägt. Damit rundet sie ihren Look gekonnt ab und verleiht ihm einen gehörigen Glamourfaktor. Außerdem unterstreicht sie mit der zierlichen Kette ihren femininen, aber gleichzeitig urbanen Style.

Jacke

Das Statement-Teil im Outfit von Chantal (Jella Haase) ist im dritten Teil von "Fack Ju Göhte" definitiv ihre blau schimmernde Jacke im College-Style. Sie lässt sich vorne mit einer Knopfleiste schließen und verfügt über silberne Bündchen an den Ärmeln, am Kragen und am Saum. Dank ihres auffälligen Farbtons passt sie perfekt zu Chantals auffälligem Look und wird von der Schülerin gern und oft getragen.

Kette

Die beiden Freundinnen Zeynep (Gizem Emre) und Chantal (Jella Haase) teilen fast alles. Vor allem aber die Vorliebe für Mode und Accessoires. Da sind auch ihre Ketten im Choker-Style keine Ausnahme. Chantals Modell ist in einem zarten Pinkton gehalten während die schwarze Ausführung besser in den coolen Look von Zeynep passt. Mit dem Schmuckstück liegen aber beide Mädels gleichermaßen im Trend und beweisen einmal mehr ihr Gespür für aktuelle Trends. Und zumindest Zeynep übertreibt ihren Hang zu auffälligen Outfits dieses Mal nicht.

Ohrringe

Ohne die Accessoires würde der Look von Zeynep (Gizem Emre) deutlich sportlicher aussehen. Mit den goldenen Schmuckstücken gibt sie ihrem Style dagegen eine glamouröse und feminine Note. Besonders auffällig sind dabei ihre großen Creolen, die dank ihrer hochgebundenen Haare super zur Geltung kommen. Auf einem der goldenen runden Ohrringe ist "Girl", auf dem anderen " Gang" zu lesen. Ob sie damit nur sich und ihre beste Freundin Chantal (Jella Haase) meint wird dadurch zwar nicht ganz klar, die Schmuckstücke symbolisieren aber ganz sicher den Zusammenhalt der beiden Freundinnen.

Gürteltasche

Bauchtaschen sind einer der Mega-Trends des Jahres. Sowohl Jungs als auch Mädels greifen aktuell auf die stylischen Accessoires zurück. Natürlich schlägt sich das auch im neuen Teil von "Fack Ju Göhte" nieder. Bauchtaschen finden sich beispielsweise hier in den auffälligen Styles von Chantal (Jella Haase) und den coolen Looks von Burak (Aram Arami). Das Modell des Schülers ist von EASTPAK und natürlich nicht pink und flauschig wie das seiner Klassenkameradin, sondern kommt ganz in Schwarz daher. Damit beschränkt es sich auf die praktischen Aspekte und fügt sich ansonsten dezent in Buraks Outfit ein.

Hose

Ob Burak (Aram Arami) nach der Schule noch was vor hat? Eventuell in der Wüste? Seine Hose im Cargo-Style mit Camouflagemuster in den typischen Wüstenfarben scheint jedenfalls ein Hinweis darauf zu sein. Da der Schüler aber eine Landkarte genauso wenig lesen kann wie eine Klassenkameraden dürfte es sich bei diesem Kleidungsstück wohl eher um ein modisches Statement handeln, mit dem er sein Outfit in Szene setzten will. Man muss jedoch neidlos anerkennen, dass ihm der Military-Stil ziemlich gut steht.