Filme » Fast & Furious 8 » Unerwartete Verstärkung

Fast & Furious 8 – Unerwartete Verstärkung

Fast & Furious 8 – Unerwartete Verstärkung
ähnlicher Stern ähnlicher Stern
Mit Deckard Shaw (Jason Statham) hat die ehemalige Familie von Dominic Toretto (Vin Diesel) einen Verbündeten, mit dem sie wohl nie im Leben gerechnet hätten. Immerhin ist es noch gar nicht lange her, das Shaw genau in derselben Postion war, in der sich jetzt Dom befindet. Aber auch das ist eine Wendung, die alle aus dessen alten Team wie ein Schlag getroffen hat. Gerade Dom, dem Loyalität und seine Freunde (die er liebevoll seine Familie nennt um die intensive Bindung zwischen ihnen zu betonen) so wichtig sind, hätte man wohl am wenigsten zugetraut, sich auf die Seite von Terroristin Cipher (Charlize Theron) zu schlagen. Aber genau das ist Geschehen und seine Verlobte Letty (Michelle Rodríguez) und die übrigen Teammitglieder sehen sich einem kriminellen Duo gegenüber, dem sie allein einfach nicht genug entgegenzusetzen haben. Ohne ihren Anführer sind sie ohnehin bei weitem nicht so effizient. Hier muss definitiv Verstärkung her. Doch der Ersatz, den der mysteriöse Mr. Nobody (Kurt Russell) und sein Vorzeigeangestellter Eric (Scott Eastwood) für das Team ausgesucht hat, passt der Gruppe erstmal gar nicht. Es handelt sich nämlich um niemand Geringeren als einen ihrer ältesten Rivalen: Deckard Shaw. Um ihn anzuwerben, muss man diesen aber erst einmal aus dem Knast holen - denn dort ist er nach der letzten Auseinandersetzung mit Dom und seiner Familie gelandet. Nach einigem Hin und Her wird Shaw allerdings in das bestehende Team integriert und kann sich - natürlich nach anfänglichen Schwierigkeiten - letztlich doch in die Gruppe einfügen und einen wichtigen Beitrag dazu leisten, Cipher und Dom aufzuhalten. Das Deckard so eifrig bei der Sache ist liegt aber wohl weniger als an einer jüngst erwachten Sympathie für Dom und dessen Freunde sondern an der Tatsache dass er nichts lieber tun würde, als Dom einmal ordentlich eins reinzuwürgen. Da jetzt auch noch das Gesetz auf seiner Seite ist dürfte die neue Situation sogar seine kühnsten Rachefantasien in den Schatten stellen. Allerdings ist da ja immer noch Cipher, die durchaus an Doms Gesellschaft interessiert ist und ihn bestimmt nicht so einfach von anderen aus dem Weg räumen lässt...

Pullover

Deckhard Shaw (Jason Statham) hat gerade anderes zu tun, als sich viele Gedanken über seinen Style zu machen. Er hat es sich einfach gemacht und einen schlichten, einfarbigen Pullover übergeworfen, dessen lange Ärmel er bis zu den Ellbogen hochgekrempelt hat, um die Hände frei zu haben. Das Basic wirkt an dem trainierten ehemaligen Widersacher von Dom (Vin Diesel) aber alles andere als langweilig, der legere Look steht ihm im Gegenteil sehr gut. Deckhard ist der lebende Beweis dafür, dass auch ein spontan zusammengestelltes Outfit gut aussehen kann - zumindest, wenn man die passenden Basics dafür im Kleiderschrank hat.

Uhr

Wenn man einen Racheplan in die Tat umsetzen will ist es durchaus sinnvoll, die Zeit immer genau im Blick zu haben. Der richtige Zeitpunkt ist nämlich oft von entscheidender Bedeutung, gerade wenn man derart unter misstrauischer Beobachtung durch seine Teammitglieder steht, wie es bei Deckard Shaw (Jason Statham) der Fall ist. Zu seinem legeren Outfit trägt er deshalb eine einfache Uhr mit einem Uhrenband aus widerstandsfähigem Canvas in dunklem Grün. Zu seinem ansonsten in dunklen Farben gehaltenen Look passt das ausgefallene Accessoire nicht nur gut, sondern bringt auch etwas Farbe seinen Style. Gleichzeitig greift die dunkle Lünette die Farbe seines Pullovers auf.