Fifty Shades of Grey 3 – Befreite Lust – Mrs. Grey

Fifty Shades of Grey 3 – Befreite Lust – Mrs. Grey
identischer Stern

© Universal Pictures

Da kann man schon mal die Sonnenbrille abnehmen: Milliardär Christian Grey (Jamie Dornan) ist nämlich nicht nur schwerreich, sondern auch noch ein verdammt gutaussehender Mann. Und was Ana (Dakota Johnson) am meisten freuen dürfte: Es ist IHR Mann. Und zwar ganz offiziell. Im dritten Teil der Trilogie findet nämlich endlich die Traumhochzeit statt, die viele Fans schon lange herbeigesehnt haben. Nach der Feier geht es in die Flitterwochen und es folgen einige wundervolle Tage an den schönsten Stränden der Welt, spektakuläre Ausflüge und entspannte Nachmittage am Pool. Alles scheint perfekt und auch Ana, die ja von ihrem Mann und dessen Leben so einiges gewöhnt ist, kann sich endlich mal ein bisschen entspannen. So richtig fassen kann es die frühere Literaturstundin allerdings noch nicht, dass das hier ihr neues Leben sein soll. Dass sie einmal in derartigem Luxus schwelgen, schon in jungen Jahren so viel von der Welt sehen und einen der weltweit begehrtesten Junggesellen überhaupt heiraten würde, hätte sie sich noch vor einigen Jahren niemals zu träumen gewagt. Außerdem hat sie einen super Job inklusive eigenem Büro und den ganzen Tag genau das tun, was ihr am meisten Spaß macht. Und zwar nicht nur an der Arbeit, sondern auch Privat. Nach dem ganzen Hin und Her und dem ständigen Auf und Ab in ihrem Gefühls- und Liebesleben gönnt man es der jungen Frau aber auch, dass sie endlich auch mal durchatmen kann. Schießlich sind mit einer Hochzeit noch lange nicht alle Probleme gelöst, die es zwischen ihr und Christian immer noch gibt. Die Schatten seiner Vergangenheit holen die beiden nämlich auch im entlegensten Winkel der Welt noch ein und auch Ana hat sich inzwischen ein paar Feinde gemacht, die ihr weder das private noch das berufliche Glück gönnen...

Outfit von Dakota Johnson

Sonnenbrille

Wenn man mit einem Milliardär verheiratet ist kommt für die Flitterwochen so ziemlich jedes Ziel in Frage. Mit einer Sonnenbrille ist man daher immer gut beraten. Das super stylische Modell von Ana (Dakota Johnson) passt mit seinem coolen Wayfarer-Style zu nahezu jedem Outfit und sieht auch zum Bikini klasse aus. Außerdem kommt das dunkelbraune Havanamuster des Accessoires besonders in Kombination mit Anas brünetten Haaren toll zur Geltung und unterstreicht ihren femininen Look.