Musiker » Lena Meyer-Landrut » Lena Meyer-Landrut – Deutscher Webvideo Preis 2015 – Lenas Youtube-Kanal

Lena Meyer-Landrut – Deutscher Webvideo Preis 2015 – Lenas Youtube-Kanal

Seit Sängerin Lena Meyer-Landrut den Eurovision Song Contest gewonnen hat geht es mit der Karriere der jungen Frau steil bergauf. Auftritte bei Preisverleihungen gehören also fast schon zu ihrem Alltag. Hier sieht man die schlanke Brünette bei der Verleihung vom Deutschen Webvideo Preis. Für diesen Anlass hat sie sich für ein elegantes, bodenlanges weißes Kleid entschieden, dass mit seinem hohen Beinschlitz für einen sexy Akzent sorgt. Das Maxikleid ist locker geschnitten und lässt auf Höhe der Taille einen tollen Lagen-Look entstehen. Trägerlos und mit einem dezenten Rundhalsausschnitt ist das Cocktailklei ansonsten eher schlicht gehalten und überzeugt vor allem durch den weich aussehenden, mit winzigen Fransen besetzten Stoff. Zu ihrem Outfit kombiniert die Satellite-Sängerin ein paar schwarze High Heels im angesagten asymmetrischen Style. Dazu noch passender Goldschmuck und fertig ist der Party-Look!

Outfit von Lena Meyer-Landrut

Kleid

Für Preisverleihungen gilt dasselbe wie auch für alle anderen Auftritte auf dem Roten Teppich: Alles steht und fällt mit der Wahl des richtigen Outfits. Für Frauen bedeutet das in den meisten Fällen, sich mit unzähligen Kleidern zu befassen, um am Ende genau das Modell auszusuchen, mit der sie sich von der Konkurrenz abheben - und das natürlich am besten auch noch positiv! Nicht selten findet man bei Veranstaltungen wie etwa der Verleihung vom Deutschen Webvideo Preis auch oft ziemlich ausgefallene Styles oder sehr mutige Looks. Das Outfit von Lena Meyer-Landrut gehört hier definitiv dazu: Mit ihrem bodenlangen Kleid aus weißem, strukturierten Stoff setzt die Sängerin ein modisches Statement. Das Kleid verfügt vorne über einen Gehschlitz und ist ansonsten eher schlicht gehalten. Gerade dadurch wirkt es aber auch besonders elegant und betont die schlanke Figur der Gewinnerin des Eurovision Songcontests.

High Heels

Ton in Ton kann ja jeder! Das scheint sich Sängerin Lena Meyer-Landrut gedacht zu haben, als sie ihr Outfit für die Verleihung des Deutschen Webvideo Preises 2015 zusammengestellt hat. Statt einem paar weißer High Heels oder dezenten Pumps in einem unauffälligen Nude-Ton hat sie sich nämlich für ein paar Stilettos in Schwarz entscheiden, die für den größtmöglichen Kontrast in ihrem Look sorgen. Farblich passen die hohen Schuhe außerdem perfekt zu Lenas dunklen Haaren und scheinen den Look optisch daher fast schon auszubalancieren. Die Peeptoes kommen außerdem in einem super stylischen, asymmetrischen Design daher und strecken die ohnehin schon langen Beine der Sängerin, die durch den hohen Gehschlitz in ihrem Kleid wunderbar betont werden.

Ohrringe

Statt ihrer üblichen Mähne trägt Lena Meyer-Landrut ihre Haare bei der Verleihung des Deutschen Webvideo Preises dieses Mal streng nach hinten frisiert und bietet damit den nötigen Platz für ihre langen Ohrringe, an deren Ende jeweils eine große Perle baumelt. Vor ihrem dunklen Haar heben sich die Accessoires wunderbar ab und harmonieren mit dem reinen Weiß ihres langen Kleides, während die goldene Kette die Farbe ihrer übrigen Schmucks aufgreift. So entsteht ein sehr stimmig wirkendes Outfit.

Armreif

Der Schmuck von Lena Meyer-Landrut fällt auf diesem Bild eher dezent aus und wurde vor allem auf das lange weiße Kleid abgestimmt. Den breiten, glänzenden Armreif aus schimmerndem Gold trägt Lena weit oben an ihrem zierlichen Unterarm und gibt ihrem Look auf diese Weise eine lässige Note. Damit bricht sie etwas den ansonsten eher eleganten Sylt ihres Outfits und bleibt ihrem für sie mittlerweile typischen Stil treu, den sie gerne mit gezielt eingesetzten Schmuckstücken wie etwa breiten Armreifen oder Statement-Ringen betont.