Filme » Meine erfundene Frau » Die Exfrau

Meine erfundene Frau – Die Exfrau

Meine erfundene Frau – Die Exfrau
identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Sony Pictures

Nachdem sich Danny Maccabee (Adam Sandler) jahrelang mit derselben Masche durchgeschlagen hat wird ihm diese nun bei seiner Traumfrau Palmer Dodge (Brooklyn Decker) zum Verhängnis. Als sie den Ehering in seiner Jeans findet lässt sie den Frauenheld nämlich erstmal eiskalt im Regen stehen. Erst nachdem dieser ihr versichert hat, er würde bereits mitten in der Scheidung stecken, gibt sie ihm noch eine Chance. Aber nur unter einer Bedingung: Sie will seine Noch-Ehefrau kennenlernen. Doch die gibt es ja bekanntlich nun mal nicht. Also was tun? Statt seine Lüge zuzugeben und der schönen Blondine damit seine Anmachtaktik zu verraten überredet er kurzerhand seine Angestellte Katherine Murphy (Jennifer Aniston), sich für eine Weile als seine Frau auszugeben. Da der eitle Chirurg allerdings auch an seine erfundene Frau durchaus optische Ansprüche hat kleidet er Katherine erst einmal bei namenhaften Designern ein. Das Ergebnis: Eine umwerfende Frau, die sich durchaus auch mit der deutlich jüngeren Palmer messen kann. Als die beiden Katherine in ihrem hautengen Designerkleid und den schwindelerregend hohen High Heels ankommen sehen, sind sie sichtlich geschockt. Palmer, weil sie wohl nicht mit derartiger Konkurrenz gerechnet hat und Danny, weil er seine Angestellte bisher nie so sexy gestylt gesehen hat...

Outfit von Jennifer Aniston

Uhr

Die junge Palmer (Brooklyn Decker) hat das Herz von Schönheitschirurg Danny (Adam Sandler) offenbar im Sturm erobert. Nur so lässt sich erklären, warum der Arzt ein immer größer werdendes Lügengebäude errichtet und aufrecht erhält, um vor ihr nicht als Mistkerl dazustehen. Die nicht gerade geringen Ausgaben, die er für die Outfits seiner erfundenen Frau Katherine (Jennifer Aniston) und ihre mega stylischen Designer-Outfits hatte, sind da noch das Wenigste. Und das, obwohl alleine die Schuhe und die Uhr, die die hübsche Angestellte auf diesem Bild trägt, bereits den Wert eines Mittelklassewagens erreichen. Dabei sind hier ihre anderen Accessoires wie etwa ihre Designerhandtasche noch gar nicht mit eingerechnet. Da Danny aber auch bei einer eigentlich gar nicht existierenden Noch-Ehefrau Wert auf die äußerliche Erscheinung legt ist es für ihn nur logisch, dass er Katherine nur mit dem Besten ausstattet. Bei der goldenen Uhr an ihrem linken Handgelenk handelt es sich daher auch um nichts Geringeres als um eine vergoldete Rolex aus der DAY DATE Reihe.

High Heels

Welche Frau träumt nicht davon einmal shoppen zu gehen und einfach alles mit der Kreditkarte eines anderen zu bezahlen? In Katherines (Jennifer Aniston) Fall wird dieser Traum wahr, als sie ihr Chef Danny (Adam Sandler) in sein Lügengespinst mit reinzieht, mit dem er seine aufkeimende Beziehung zu der schönen Blondine Palmer (Brooklyn Decker) retten will. Im Gegenzug dafür, dass Katherine seine erfundene Ehefrau spielt, darf sie alle zuvor gekauften Klamotten behalten. Da lässt sich das Treffen doch gleich viel besser ertragen. Die super schicken Jimmy Choo High Heels kann Katherine nämlich niemand mehr nehmen. Das wäre auch sehr schade, immerhin stehen sie der zweifachen Mutter einfach klasse. Die schönen Sandaletten stammen aus der "LANCE" Serie und sind aus Leder gefertigt, dass sich durch seinen Beigeton perfekt an die Haut seiner Trägerin anpasst.

Gürtel

Danny (Adam Sandler) hat seiner Angestellten Katherine (Jennifer Aniston) zwar ihr gesamtes Outfit bezahlt, wie sie die einzelnen Teile miteinander kombiniert bleibt aber ihr und ihrem Modegeschmack überlassen. Der schicke Taillengürtel von AZZEDINE ALAIA war hier schon mal eine verdammt gute Wahl: Er unterstreicht nicht nur Katherines superschlanke Figur, sondern passt farblich auch noch perfekt zu ihren Designerschuhen und sorgt für eine optische Unterteilung in ihrem Outfit. Ihre Beine wirken so noch länger und ihr gesamter Look harmonisch und stimmig. Außerdem brechen die verspielten Spitzendetails des Accessoires mit dem ansonsten eher geradlinigen Style und lassen diesen frisch und jung wirken.

Handtasche

Tagsüber kann man ruhig auch mal eine größere Handtasche zu seinem Look kombinieren, während abends kleinere Modelle wie eine Clutch eher angebracht sind. Zu Katherines (Jennifer Aniston) Style passt das Designerstück von Salvatore Ferragamo jedenfalls super, da es farblich klasse mit den Beige- und Nudetönen ihres restlichen Outfits harmoniert. Die Tasche nennt sich "Fiammetta Bag" und zeichnet sich neben seinem Reptil-Design vor allem durch die prägnanten Henkel aus.

Sonnenbrille

Draußen mag es ja sonnig sein, drinnen wäre die schicke Sonnenbrille die Katherine Murphy (Jennifer Aniston) zu ihrem eleganten Look kombiniert aber eigentlich gar nicht nötig. Da sie aber einfach klasse zu ihrem Style aussieht ist es kein Wunder, dass sie das Accessoire trotzdem lange genug trägt, um mit ihr ihren eindrucksvollen Auftritt abzurunden. Und warum auch nicht? Schließlich hat Danny (Adam Sandler) ihr diesen und noch weitere Looks großzügig gesponsert. Da ist es doch nur logisch dass Katherine ihn auch an dem Ergebnis teilhaben lassen will. Und das sieht verdammt stylisch aus!

Kleid

Danny (Adam Sandler) hat Katherine (Jennifer Aniston) zwar die neuen Designerklamotten bezahlt, hat sie aber noch nicht in den fertigen Outfits inklusive High Heels und Accessoires gesehen. Daher staunt er nicht schlecht als Katherine einen mehr als passablen Auftritt hinlegt, als sie sich mit ihm und seiner neuen Freundin Palmer (Brooklyn Decker) trifft. Mit einem weißen Etuikleid mit locker fallendem U-Boot-Kragen betont sie ihre schlanke Figur und ihre leicht gebräunte Haut, während das Minikleid unten noch genug Platz lässt um ihre langen Beine in den schwindelerregend hohen Sandaletten zu betonen. Ein einfach umwerfender Style!