Filme » Meine erfundene Frau » Patchwork Familie

Meine erfundene Frau – Patchwork Familie

Meine erfundene Frau – Patchwork Familie
identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Sony Pictures

Die familiäre Harmonie, die wir auf diesem Bild sehen, ist zwar nur gespielt. Nach außen hin dürfte aber wohl niemand Verdacht schöpfen. Mit dem Wissen, dass es sich bei Katherine (Jennifer Aniston) und Danny (Adam Sandler) weder um ehemalige noch um aktuelle Ehepartner handelt und die Kinder bisher absolut nichts mit dem Schönheitschirurgen zu tun hatten sieht man aber die Entschlossenheit in ihren Blicken. Danny, weil er alles für seine neue Flamme Palmer () tun würde, Katherine, weil sie Gefallen an ihren neuen Designerklamotten gefunden hat und ihr die Freundschaft zu ihrem Chef über die Jahre ziemlich wichtig geworden ist, Maggie (Bailee Madison), weil sie teuren Schauspielunterricht bezahlt haben möchte und Michael (Griffin Gluck), weil er auf Hawaii mit den Delfinen schwimmen will. All das klingt erst mal ziemlich abwegig, lässt sich für den finanziell mehr als unabhängigen Danny aber realisieren. Mit seiner neuen Patchwork Familie ist es aber trotzdem manchmal ziemlich anstrengend. Schließich kann man nie wissen, wann einem der drei Familienmitglieder ein unbedachtes Wort über die Lippen kommt. Und so wird dieser "Urlaub" mit Abstand der anstrengendste, den der Arzt jemals erlebt hatte...

Outfit von Adam Sandler

Outfit von Jennifer Aniston

Outfit von Bailee Madison

Outfit von Griffin Gluck

Kleid

Das schwarze, eng anliegende Bleistiftkleid von Katherine Murphy (Jennifer Aniston) ist wie für den Gürtel gemacht, den sie als Accessoire zu ihrem Look kombiniert. Dank der Abnäher auf Höhe der Taille wirkt der Ledergürtel fast so, als wäre er ein Teil dieses Styles. Dabei beweist uns Katherine nur einmal mehr ihr Gespür für tolle Outfits und ihr Geschick beim Einsatz von Schmuck und Accessoires. Das Kleid ist von RM by Roland Mouret und natürlich ein echtes Designerstück.

High Heels

Was wäre ein kleines Schwarzes ohne die passenden Schuhe? Für den eleganten Look von Katherine Murphy (Jennifer Aniston) kommen da selbstverständlich nur High Heels in Frage. Die wunderschönen und edel wirkenden Stilettos sind von Tabitha Simmons und bestechen durch das Schnallendetail auf Höhe der Zehen, die raffinierte Form der Riemchen und einer süßen Schnürung an der Rückseite. Das macht sie zur perfekten Ergänzung für Katherines schickes Outfit.

Taillengürtel

Wenn man eine so schöne Figur hat wie Katherine Murphy (Jennifer Aniston), kann man sich auch ein eng anliegendes Bleistiftkleid und einen eng anliegenden Taillengürtel erlauben. Kaum zu glauben dass es sich bei der hübschen medizinischen Fachangestellten um die Mutter zweier Kinder handelt! Der raffinierte Gürtel von AZZEDINE ALAIA mit den beiden breiten Schnallen aus leicht glänzenden Leder steht ihr einfach klasse. Das Accessoire sorgt für eine dezente, aber wahrnehmbare optische Trennung in ihrem Outfit und lässt die ohnehin schon langen Beine der Alleinerziehenden noch länger wirken.

Uhr

Da Kathrine Murphy (Jennifer Aniston) im Film "Meine erfundene Frau" angeblich mit einem Arzt für plastische Chirurgie verheiratet sein soll, darf es bei ihrem Outfit und speziell in Sachen Schmuck gern ein bisschen mehr sein. Zu ihrem schicken schwarzen Designerkleid kombiniert sie daher nur hochwertige Accessoires wie zum Beispiel ihre goldene Uhr von ROLEX. In diesem Look ist definitiv alles aus Gold, was glänzt.

Handtasche

Eine passende Handtasche darf bei dem perfekten Look einer Millionärsgattin natürlich nicht fehlen. Das Modell von Katherine Murphy (Jennifer Aniston), die in "Meine erfundene Frau" die Ehefrau von Schönheitschirurg Danny Maccabee (Adam Sandler) spielt, ist von CHLOÉ und passt mir ihrem klassischen Design perfekt in den eleganten Look der alleinerziehenden Mutter. Das Accessoire überzeugt durch seinen edlen und gleichzeitig schlichten Look und harmoniert dank seines Materials hervorragend mit Katherines Taillengürtel aus Leder.

Sonnenbrille

Mit kaum etwas anderem kann man seinen Sinn für Style so gut beweisen wie mit Accessoires. Wer ein Händchen für Mode und stylische Kombinationen hat, setzt diese mit viel Geschick ein und unterstreicht damit den gewählten Look. Im Fall von Katherine Murphy (Jennifer Aniston) passt die Sonnenbrille mit den markant geformten Gläsern super zum eleganten Outfit der Zweifachmutter und führt den edlen Style fort, den sie bereits mit ihrem Gürtel und ihrer Handtasche kreiert hat.

Ohrringe

Zu ihrer goldenen Uhr kombiniert Katherine (Jennifer Aniston) ein paar goldne Creolen, die unter ihrem offen, langen Haar immer wieder hervorblicken und ihrem Look ein elegantes und edles Aussehen verleihen. Die schlichten Accessoires lassen sich zu fast jedem Style kombinieren und gehören zu den absoluten Klassikern, was Ohrringe angeht.

Sneakers

Das Outfit von Maggie Murphy (Bailee Madison), im Film "Meine erfundene Frau" die Tochter von Katherine (Jennifer Aniston), ist eine Mischung aus sportlich und mädchenhaft. Definitiv zu ersterem gehören ihre Chucks in legerem Off-White von CONVERSE, die toll zu ihrem lässigen Style passen und sich auch ansonsten zu nahezu all ihren Looks kombinieren lassen.

Jeansjacke

Maggie (Bailee Madison) weiß genau, was sie tut. Und das nicht nur bei der Wahl ihres zukünftigen Berufs, sondern auch bei ihren Looks. Selbstsicher kombiniert sie eine rote Jeansjacke zu ihrem mädchenhaft-verspielten Style, die so manch erwachsene Frau sicher vor ein modisches Problem gestellt hätte. Ihr gutes Gespür für Mode hat sie wohl von ihrer Mutter Katherine (Jennifer Aniston) geerbt, die auf diesem Bild mit einem super eleganten Outfit überzeugt.

T-Shirt

Anders als ihr Bruder ähnelt der Style von Maggie Murphy (Bailee Madison) keineswegs dem super eleganten Look ihrer Mutter Katherine (Jennifer Aniston). Ob das aber nicht einfach nur daran liegt, dass sich Katherine für ihre Rolle als Arztgattin einmal komplett neu eingekleidet hat, kann man nicht eindeutig sagen. Fakt ist aber, dass Maggie ihre Outfits gerne mädchenhaft und verspielt mag, was ihr weißes Shirt mit bunten Aufdruck zu verraten scheint.

Shorts

Für ihr junges Alter hat Maggie Murphy (Bailee Madison) bereits ein ziemlich gutes Gespür für Mode. Die angehende Schauspielerin hat es schon jetzt absolut drauf, stimmige und harmonisch wirkende Looks zu kreieren. Das wird bereits deutlich wenn man sich einmal ansieht, wie gut ihre navyblaue Shorts mit auffälligem rotem Muster zu ihrer Jeansjacke und dem Halstuch passt, die beide im selben Farbton gehalten sind.

Halstuch

Um ihrem Look abzurunden hat sich Maggie (Bailee Madison) für ein rotes Halstuch mit weißen Punkten entschieden. Farblich passt das Accessoire perfekt zu ihrer Jeansjacke und dem roten Muster ihrer Shorts, während der zarte Stoff den mädchenhaften Look ihres Outfits perfekt unterstreicht. Das süße Polka Dot Muster tut das Übrige, um ein stimmiges Gesamtbild entstehen zu lassen.

T-Shirt

Mit seinem T-Shirt der New York University in hellem, etwas ausgewaschen wirkenden Lila von RETRO BRAND setzt Adam Sandler einen alten Gag fort. Auch in anderen Filmen sieht man den Schauspieler nämlich mit dem ein oder anderen Abschluss-Shirt bekannter Universitäten. In "Meine erfundene Frau" passt das Oberteil umso besser, da er hier den schwerreichen Schönheitschirurgen Danny Maccebee spielt, der natürlich eine Universität besucht haben muss, um als Arzt praktizieren zu können. Durch das Shirt wird Dannys Look daher nur umso glaubwürdiger. Und allen Fans von Adam Sandler sollte das T-Shirt ebenfalls ein Lächeln entlocken. Mit diesem Style schlägt er also gleich zwei Fliegen mit einer Klappe.

Sneakers

Für den Ausflug in eine Spielhalle entscheiden sich wohl die meisten amerikanischen Eltern für ein eher legeres Outfit, in dem man zur Not seinen Sprösslingen auch mal schnell hinterherlaufen oder sie aus einer misslichen Lage befreien kann. Ein paar flache Sneakers wie diese braunen Modelle mit außen weißer und unten roter Sohle eignen sich dafür optimal. Danny Maccabee (Adam Sandler) hat was seinen Look angeht also eigentlich alles richtig gemacht. Einziger Haken: Michael (Griffin Gluck) und Maggie (Bailee Madison) sind nicht seine Kinder. Optisch macht er als Vater danke seines Looks aber zumindest schon mal eine gute Figur. Und der schöne Schein ist es ja schließlich auch, worauf es ihm in "Meine erfundene Frau" ankommt...

Schlüsselanhänger

Seine Liebe zu New York drückt Danny Maccabee (Adam Sandler) offenbar gern mit seinen Outfits aus. Neben seinem T-Shirt, auf dem die Initialen der New York University zu lesen sind, findet sich darauf noch ein weiterer Hinweis in seinem Look: Der Schlüsselanhänger mit dem Symbol der New York Yankees. Die ineinander verschlungenen Lettern sind in blau gehaltne und werden von einem weißen Rand in Szene gesetzt.

Jeans

Während er in seiner Praxis stets einen weißen Arztkittel trägt mag es Danny Maccabee (Adam Sandler) in seiner Freizeit lieber bequem und leger. Daran orientiert sich auch sein Look, der oft aus einer Hose im lässigen Relaxed Fit und einem T-Shirt besteht. Auch dieses Modell mit heller Waschung ist weit geschnitten und gewährt dem Schönheitschirurgen daher genügend Bewegungsfreiheit, um mit seinen angeblichen Kindern Michael alias Marc (Griffin Gluck) und Maggie (Bailee Madison) zu spielen. Nicht, dass er das tatsächlich tun würde. Sportliche Styles sind einfach deutlich praktischer als enge Anzüge oder pflegeaufwändige Designerkleidung.

Sweatjacke

Eine Sweatjacke gehört zu den absoluten Basics im Kleiderschrank, egal ob bei Kindern oder Erwachsenen. Michael Murphy (Griffin Gluck) hat sich für eine Jacke in hellgrauer Ausführung mit Kapuze entschieden, die er offen über seinem Style trägt und seinem Look auf diese Weise eine sportliche Note verleiht. Diese Wirkung unterstütz der junge, aber knallharte Verhandlungskünstler noch, in dem er die Hände lässig in die Vordertaschen geschoben hat.

T-Shirt

Genau wie sein angeblichen Vater Danny (Adam Sandler) trägt auch Michael (Griffin Gluck) ein locker sitzendes T-Shirt. Sein Modell weist jedoch keinen Aufdruck auf und eignet sich daher perfekt als Basic, das sich zu fast jedem Look kombinieren lässt. Gerade wenn man noch so schnell wächst wie der junge Grundschüler ist es natürlich von Vorteil, wenn man viel leicht zu kombinierende Kleidung besitzt. Wenn sich die ja schon so erwachsenen Kleinen nämlich mal selber anziehen wollen kann da nicht mehr so viel schiefgehen. Wahrscheinlich war das auch Katherines (Jennifer Aniston) Gedanke, als sie ihrem Sohn dieses T-Shirt in hellem Grünton gekauft hat.

Jeans

Wo wir gerade bei Ähnlichkeiten sind: Auch die Hose, die Michael (Griffin Gluck) auf diesem Bild trägt, ähnelt dem Modell seines angeblichen Vaters Danny Maccabee (Adam Sandler). Beide Jeanshosen sind weit geschnitten und sorgen für einen lässigen Look und beide Hosen weisen eine helle Waschung auf. Was bei Danny allerdings noch unter Relaxed Fit einzuordnen ist scheint im Outfit von Michael bereits in einen Bootcut überzugehen, was man an den ausgestellten Säumen sieht. Trotzdem kauft man den beiden mit ihren Styles durchaus ab, dass es sich bei ihnen tatsächlich um Vater und Sohn handelt.

Boots

Wenn man sich die Outfits von Michael Murphy (Griffin Gluck) und Danny Maccabee (Adam Sandler) so ansieht könnte man fast meinen, hier eine Familienähnlichkeit erkennen zu können was die Vorliebe für sportlich legere Styles angeht. Da es sich bei Michael aber nicht um Dannys Sohn handelt ist die Ähnlichkeit zwischen den beiden Looks umso verblüffender. Lediglich bei der Schuhwahl unterscheiden sich hier offenbar die Geschmäcker: Statt ein paar Sneakers trägt Michael nämlich hellbraune, robuste Boots, die für ein Kind deutlich praktischer sind.