Filme » Nirgendwo » Reise in die Vergangenheit

Nirgendwo – Reise in die Vergangenheit

Nirgendwo – Reise in die Vergangenheit
identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern identischer Stern

© polyband Medien

Über ihr kleines Örtchen wird im Film "Nirgendwo" ja meist eher abwertend gesprochen. In dieser Szene wird jedoch deutlich, dass es auch im Nirgendwo ziemlich schön sein kann. Vor allem, wenn man ein so tolles Baumhaus hat, wie es die Freunde um Danny (Ludwig Trepte) und Kirsten (Amelie Kiefer) haben. Klar, dass die Clique hier früher viel Zeit verbracht hat. Um seiner Adoptivschwester ein Foto seiner längst verstorbenen Mutter zu zeigen, welches er im Nachlass seines Vaters gefunden hat, hat Danny also genau den richtigen Platz ausgewählt. Hinter dem Foto steckt allerdings noch viel mehr, denn auf dem Bild ist zu sehen, wie Danny seine erste Kamera von seiner Mutter erhält. Damit kennzeichnet es den Beginn seines Traums, einmal ein berühmter Fotograf zu werden und hebt die Beziehung zu seiner Mutter auf eine ganz neue Ebene. Endlich weiß er, wie seine Liebe zur Fotografie entstanden ist. Dieses Wissen ist es auch, dass für ihn die Entscheidung über eine Rückkehr in die Großstadt und zu seinem Studium um einiges leichter macht. Schon während er Kirsten das Bild zeigt sieht man Danny förmlich an, dass ihm eine Last von den Schultern genommen wurde. Diese ist froh über die positive Veränderung ihres Adoptivbruders und nutzt die Gelegenheit, mit ihm gemeinsam in alten Erinnerungen zu schwelgen, indem sie alte Fotos von ihm kommentiert.

Outfit von Amelie Kiefer

Outfit von Ludwig Trepte

Top

Zu ihrer lässigen Boyfriend Jeans kombiniert Kirsten (Amelie Kiefer) das locker sitzende Loose Summer Top von H&M. Dank des weiten Schnitts passt es hervorragend zum Style der jungen Medizinstudentin und wirkt dank der leicht transparenten Streifen in Häkel-Optik mädchenhaft und verspielt romantisch. Unter den etwas breiteren Trägern lassen sich außerdem auch wunderbar etwaige Bikini-Bräunungsstreifen verstecken, was das Oberteil zu einem praktischen Begleiter für den Sommer und zu einer sinnvollen Ergänzung eines Strand-Looks macht.

Jeans

Kirstens (Amelie Kiefer) Style ist locker, modisch und hochaktuell. Daran nicht ganz unschuldig ist ihre gern getragene Hose im angesagten Boyfriend-Schnitt, hier ein Modell von Cheap Monday. Diese Hosenart macht einen großen Teil ihres Looks aus da sie derartige Jeans zu nahezu all ihren Outfits kombiniert. Da es sich bei diesem Modell aber um ein wahres Multitalent in Sachen Styling handelt schafft sie es aber trotzdem für ein abwechslungsreiches Gesamtbild zu sorgen.

Brille

Auf diesem Bild trägt Danny (Ludwig Trepte) Kirstens (Amelie Kiefer) modische Brille von Giorgio Armani. Zu seinem Outfit passt sie aber irgendwie trotzdem. Das könnte aber auch einfach daran liegen, dass man aktuell mit einem Accessoires im Tortoise-Stil oder Havana-Optik nichts falsch machen kann. Das angesagte Muster ziert momentan auch viele Styles von Filmstars und Sternchen und ist auch unter Studenten ziemlich beliebt. Medizinstudentin Kirsten (Amelie Kiefer) hat mit ihrem Look also alles richtig gemacht.

T-Shirt

Zu seiner grauen Shorts kombiniert Danny (Ludwig Trepte) ein hellrotes Printshirt von H&M, dessen Farbton gekonnt auf die Streifen seiner Socken anspielt. Der Style des Oberteils erinnert an Strand, Sommer und Urlaub und spiegelt die aktuelle Lebenssituation des (Noch-) Studenten wider. Ob Danny diese Einstellung bewusst durch seine Outfits ausdrücken wollte oder ob ihm das Shirt einfach nur gefallen hat ist übrigens auch eine der Fragen, die uns die Kostümdesignerin im Interview beantwortet hat!

Sneakers

Mittlerweile ist Danny (Ludwig Trepte) an einem Punkt angekommen, wo er seinen zwar eleganten, aber auch austauschbaren Großstadt-Style gegen einen deutlich lässigeren Freizeit-Look ausgetauscht hat. In dieses Bild passen auch seine blauen Sneakers von Vans mit kleinem Plateau, die an alte Zeiten erinnern und ihrem Modellnamen "Classic Era" absolut gerecht werden.

Shorts

So langsam scheint Danny (Ludwig Trepte) wieder in seiner alten Heimat angekommen zu sein. Das sieht man vor allem an seinen Outfits, in denen immer weniger Hemden und dafür viel mehr lässige Print-Shirts oder auch mal ein paar kurze Hosen vorkommen. Für diesen Look hat er auf eine hellgraue Shorts von Iriedaily zurückgegriffen, die unten umgeschlagen besonders lässig aussieht.