Filme » Office Christmas Party » Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier

Office Christmas Party – Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier

Office Christmas Party – Vorbereitungen für die Weihnachtsfeier
identischer Stern ähnlicher Stern

© Constantin Film

Der geplanter Weihnachtsfeier von Clay Vanstone (T. J. Miller) wurde von dessen Schwester Carol (Jennifer Aniston) erst mal ein Riegel vorgeschoben. Dass Clay nicht vorhat, sich an diese Anordnung zu halten, hat er aber bereits im Meeting durchscheinen lassen. Stattdessen plant er eine Weihnachtsfeier, wie sie so schnell niemand vergessen soll. Dazu sind neben seinen Mitarbeitern auch potentielle sowie bestehende Kunden eingeladen, die sich selbst von dem 'außergewöhnlichen' Arbeitsklima in seiner Firma überzeugen können. Doch es ist gar nicht so einfach eine legendäre "Office Christmas Party" auf die Beine zu stellen, wenn die aufmerksame und misstrauische Carol nicht davon mitbekommen darf. Hierfür ist jetzt Teamarbeit gefragt, weswegen sich auch Mary (Kate McKinnon) und Josh (Jason Bateman) miteinander verbündet haben.

Outfit von Jason Bateman

Outfit von Kate McKinnon

Sweatshirt

Jetzt mal ehrlich: Würdet ihr Mary (Kate McKinnon) in diesem süßen Weihnachtspulli abkaufen, dass sie die geplante Weihnachtsfeier einfach sausen lässt? Wir auch nicht. Dieser Look schreit förmlich danach, mit anderen schrillen Outfits zu konkurrieren und beweist, dass man immer noch einen draufsetzen kann. Ob sich Mary für kein Weihnachtsmotiv entscheiden konnte und sie deswegen gleich alle genommen hat, oder ob ihr Style bis ins Detail geplant und die Darstellung aller Weltreligionen auf einem Weihnachtssweater beabsichtigt war, seht ihr im Film!

Mantel

Sein dunkelblauer Kurzmantel steht Josh Parker (gespielt von Jason Bateman) ziemlich gut. Der Look betont seine blauen Augen und ist zeitlos modern. Dank des figurnahen Schnitts trägt die Jacke auch nicht auf, was den Style zu einem echten Alltagshelden und geeigneten Begleiter auch für lange Bürotage macht. Mit dem klassische Farbton ist man(n) außerdem optisch immer auf der sicheren Seite. Ein wohl überlegtes Outfit!