Filme » Pitch Perfect 3 » Allein im Scheinwerferlicht

Pitch Perfect 3 – Allein im Scheinwerferlicht

Pitch Perfect 3 – Allein im Scheinwerferlicht
identischer Stern identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern

© Universal Pictures

Es ist noch gar nicht so lange her, da war Beca Mitchell (Anna Kendrick) noch neu auf dem College und Interessierte sich ausschließlich für ihre Mach-Ups und eine Karriere in der Musikbranche. Als sie in der Dusche von Chloe Beale (Brittany Snow) angesprochen wird, während sie den damals mega angesagten Song "Titanium" vor sich hin singt lässt sie sich von der ungestümen Aufforderung überrumpeln, am Vorsingen für die A-Capella-Gruppe der Universität teilzunehmen. Diese suchte damals dringend neue Mitglieder um ihrem guten Ruf wieder gerecht werden zu können. Die "Barden Bellas" waren nämlich stets eine angesehene und bekannte Gruppe, die schon den ein oder anderen wichtigen Preis ihr eigenen nennen durften. Neben einigen weiteren Neuzugängen wird Beca wegen ihres Gesangstalents sofort aufgenommen und findet sich in einer Gruppe wieder, die an ihren festen und teilweise etwas eingefahrenen Strukturen und Ansätzen festhält und nicht gerade offen ist für neue Ideen und Anreize. Schon gar nicht wenn sie von jemandem kommen, der ein absoluter Neueinsteiger in diesem Bereich ist. So entbrennt zwischen Frontfrau Aubrey (Anna Camp) und Beca schnell ein kleiner Machtkampf, welche Richtung die Bellas am besten einschalten sollten. Letztendlich darf Beca ihre innovativen Ideen aber einbringen und führt die Gruppe zum Erfolg. Das macht sie seit dem zur neuen und angefochtenen Frontfrau der Mädelsgruppe und ist auch der Grund dafür, warum sie bei dem wohl wichtigsten und vielleicht auch aller letzten Auftritt der Barden Bellas am Anfang ganz allein im Scheinwerferlicht steht. Nun heißt es nochmal alles geben!

Outfit von Anna Kendrick

Lederjacke

Lederjacken findet sich ja des Öfteren in den Looks von Beca Mitchell (Anna Kendrick) wieder. Allerdings trägt die Sängerin bei diesem Auftritt zum ersten Mal ein golden glänzendes Modell, das im grellen Scheinwerferlicht kaum zu übersehen ist. Damit eignet sich die Jacke im Biker-Style von bebe hervorragend dazu, sie zu einem Bühnen-Outfit zu kombinieren. Zusammen mit dem ebenfalls mit goldenen Details versehenen Rock und den goldenen Accessoires entsteht so ein stimmiger und glamouröser Look.

Overknees

Hoch geschnittene Stiefel sind aktuell super modern. Egal ob mit Absatz, flach, in Braun oder Schwarz: Ein paar Overknees gehört diesen Herbst in jeden Kleiderschrank. Die angesagten Teile finden sich auch in den Outfits bekannter Blogger und wurden für die Styles aktueller Kinofilme verwendet, da sie eigentlich nur Vorteile haben: Sie sehen super stylisch aus, passen zu vielen unterschiedlichen Looks und sorgen optisch für Endlosbeine. Auch Beca Mitchell (Anna Kendrick) stehen ihre Stiefel von AQUAZZURA mit hohem Absatz und Wildlederoptik super.

Minirock

Die goldenen Lederjacke mag sofort auffallen, das absolute Highlight im Outfit von A-Capella-Sängerin Beca (Anna Kendrick) ist aber ihr kurze, eng geschnittener Minirock mit Paillettenbesatz von Alice + Olivia. Dieser ist mit glitzernden Fäden durchwirkt, die das Scheinwerferlicht gekonnt einfangen und reflektieren, was den gesamten Look lebendig und aufregend wirken lässt. Dieser Effekt wird auch von der Struktur des Stoffs und den aufgenähten Steinchen unterstützt. Farblich passt er ebenfalls perfekt zu Becas tollem Style.

Ohrringe

Wenn man sich für ein so effektvolles Outfit entschieden hat wie Beca (Anna Kendrick) kann der Schmuck ruhig etwas dezenter ausfallen. Passend zu ihrer goldenen Lederjacke trägt die Frontfrau der Barden Bellas ein paar gleichfarbige Ohrringe, an denen auf beiden Seiten ein kleines goldenes Kreuz baumelt. Die Accessoires kommen dank der zurückgebunden Haare perfekt zur Geltung und runden Becas tollen Look super ab.