Musiker » Shawn Mendes » Shawn Mendes auf Illuminate-Tour – Liveauftritt

Shawn Mendes auf Illuminate-Tour – Liveauftritt

Shawn Mendes auf Illuminate-Tour – Liveauftritt
identischer Stern identischer Stern ähnlicher Stern ähnlicher Stern

© Universal Music Group

Es gibt Künstler, an denen es im Radio keinen Weg vorbei gibt, die Live dann aber so gar nicht überzeugen können. Die Folge: Eine Reihe enttäuschter Fans und schlecht besuchte Konzerte. Andere Künstler zeigen dagegen erst auf der großen Bühne was wirklich in ihnen steckt und toppen dabei selbst die Radioversion ihres größten Hits. Shawn Mendes gehört hier definitiv zu letzteren. Bei seinen Liveauftritten präsentiert er sich und seine Stimme in zahlreichen Facetten, variiert seine bekanntesten Songs und beweist, dass Auto-Tune bei ihm nur in Ausnahmefällen zum Einsatz kommt. Mit einer so gefühlvollen und starken Stimme kann es sich der Sänger absolut leisten, teilweise ausschließlich von seiner Gitarre begleitet auch seine schwierigeren Stücke zu performen. Unter anderen dafür lieben ihn seine Fans. Und auch Shawn Mendes selbst scheint sich auf großen Konzertbühnen sichtlich wohl zu fühlen. Auf diesem Bild seines Auftritts bei "Illuminate 2017" sieht man ihm aber auch die Konzentration an die es ihn kostet, neben den richtigen Tönen beim Singen auch die passenden Saiten seiner elektronisch verstärkten Gitarre zu treffen. Schön zu sehen, wie sich der junge Sänger für seine Fans ins Zeug legt!

Outfit von Shawn Mendes

E-Gitarre

Bei seinen Outfits hält sich Shawn Mendes zurück mit Extravaganz. Bei seinen Gitarren ist das aber eher nicht der Fall. Der erfolgreiche Musiker liebt es offenbar, unterschiedliche Modelle auszuprobieren und testet auch gerne Mal teurere Varianten oder Instrumente aus limitierten Editionen aus. Wenn die eigenen Lieder so gut ankommen wie die Hits des jungen Amerikaners mit portugiesischen und englischen Wurzeln kann man sich aber auch mal etwas gönnen. Schließich produziert Shawn Mendes mit "Treat you Better", "Mercy" und "There’s Nothing Holdin’ Me Back" momentan einen Hit nach dem anderen. Und die schicke E-Gitarre im Vintage-Look von Fender steht ihm auch noch ausgezeichnet.

Mikrofon

Ohne ein Mikrofon geht bei einem Liveauftritt natürlich gar nichts. Die Modelle weichen zwar von Auftritt zu Auftritt voneinander ab, die verstärkende Funktion des Equipments ist aber immer die Voraussetzung dafür, sich in einer großen und gut gefüllten Konzerthallen Gehör zu verschaffen. Sänger Shawn Mendes hat sich hier vor ein kabelloses Modell von Sennheiser mit Stativständer entschieden, der sich in der Höhe ganz einfach verstellen lässt. Der ansonsten schlichte Look des ganz in Schwarz gehaltenen Equipments passt außerdem super zum legeren Style des Musikers.

Longsleeve

Die Outfits, die manche Stars während ihrer Konzerte getragen (oder auch nicht getragen) haben, sind mittlerweile fast schon legendär. Die Palette reicht von super ausgefallenen Looks über sehr sparsam eingesetzten Stoffmengen bis hin zu ungewöhnlichen Materialien wie Luftballons oder Seifenblasen. Aber es gibt auch Musiker, die hautsächlich ihre Stimmend weniger ihren Style in Szene setzten wollen. Einer davon ist auch der junge und schon jetzt mega erfolgreiche Sänger Shawn Mendes, den man auf der Bühne meistens in legeren Outfits antrifft. Am liebsten trägt er einfache Hemden oder moderne Longsleeve Shirts wie dieses Modell aus weicher Baumwolle in dunklem Grau. Besonders schick: Die schmale Knopfleiste und der dezente Kragen es Henley-Shirts.

Ring

Auf der Bühne lässt Shawn Mendes seine Musik für sich sprechen. Seine Outfits wählt er daher oft eher dezent und setzt auf ruhige Farben, klare Schnitte und einen sportlich-lässigen Look. Um seinen Style abzurunden greift er außerdem auf einfach gehaltenen Schmuck wie etwa einen silbernen Ring mit modernem Schliff zurück, der sich zu nahezu jedem Stil kombinieren lässt.