Filme » The Big Short » Internationale Beziehungen

The Big Short – Internationale Beziehungen

The Big Short – Internationale Beziehungen
identischer Stern

© Paramount Pictures

Das Finanzgeschäft ist hart und fordert auch bei fähigen Managern wie Mark Baum (Steve Carell), einem ambitionierten Hedgefonds-Manager, und Jared Vennett (Ryan Gosling), einem Aktienhändler bei der Deutschen Bank, seinen Tribut. Denn jene, die den großen Börsencrash voraussehen, lassen sich – auch international – fast schon an einer Hand abzählen. Und so wird aus einer für viele folgenschweren Krise ein internationales Treffen der Kulturen, bei dem sich einige wenige deutsche und amerikanische Finanzprofis gegenseitig in die Karten spielen, um am Ende als Gewinner dazustehen. Dass ein solches Zusammentreffen selbstbewusster, autoritärer Führungspersönlichkeiten nicht ohne Reibereien von statten geht, erklärt sich da von selbst. Denn hier haben alle nur ein Ziel vor Augen: Den größtmöglichen Gewinn einfahren.

Uhr

Eine teure Armbanduhr gehört im Finanzgeschäft zum guten Ton und ziert Handgelenke und Outfits vieler Spitzenmanager. Mark Baum (Steve Carell) kann mit seiner hochwertigen Submariner von Rolex da durchaus mithalten. In einfachem Silber passt sich das Accessoire problemlos an jeden seiner Business-Looks an und wirkt durch das kontrastierende schwarze Ziffernblatt dennoch modern.